Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 914 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Porgy



Beiträge: 1.036

20.08.2010 14:31
Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Die Komödie ET SI ON VIVAIT TOUS ENSEMBLE ist eine Koproduktion mit dem ZDF.
Startet am 05.04.2012 in den deutschen Kinos. Verleih: Pandora

Quelle:janefonda.com

Besetzung (inkl. meine Spekulation):


Jeanne..........Jane Fonda.......................JUDY WINTER
Albert..........Pierre Richard...................THOMAS FRITSCH
Annie...........Géraldine Chaplin................MARIANNE LUTZ
Jean............Guy Bedos........................ANDREAS MANNKOPFF
Claude..........Claude Rich......................FRED MAIRE / HASSO ZORN
Dirk............Daniel Brühl.....................dto.


Porgy



Beiträge: 1.036

16.01.2012 20:54
#2 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Erkennt jemand die Sprecher in dem Trailer: http://zusammen.pandorafilm.de/
? (außer Judy Winter)


Frank Brenner



Beiträge: 7.306

12.03.2012 17:35
#3 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Hi Porgy,

hier die offizielle Liste des Verleihs:

Und wenn wir alle zusammenziehen?


Jean Guy Bedos (Gerd Wameling)
Dirk Daniel Brühl (Daniel Brühl)
Annie Geraldine Chaplin (Eleonore Weisgerber)
Jeanne Jane Fonda (Judy Winter)
Claude Claude Rich (Michael Mendl)
Albert Pierre Richard (Rüdiger Vogler)


Deutsche Fassung: Alias Film + Sprachtransfer Berlin
Regie: Dagmar Jacobsen
Übersetzung/Buch: Jacobsen/Gauglitz
Mischung: Clemens Grulich

Mal eine andere Art von Promibesetzung...eher so in Richtung "8 Frauen"...


Gruß,

Frank

John Connor



Beiträge: 4.613

13.03.2012 19:37
#4 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner

Mal eine andere Art von Promibesetzung...



Ja, finde ich auch bedauerlich. Zumindest für Daniel Brühl hätte man ja wohl einen Profi engagieren können...

gr,
fehmi

Knew-King



Beiträge: 5.065

13.03.2012 19:57
#5 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.302

13.03.2012 20:26
#6 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Ich glaube, Frank hat das anders gemeint und bloß etwas unbeholfen ausgedrückt, Folks.


Knew-King



Beiträge: 5.065

13.03.2012 20:29
#7 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Ich denke Fehmi hat Frank schon richtig verstanden und sich eher über Daniel Brühls (zumindest im Trailer) unbeholfene Arbeit amüsiert.
Der Rest klingt ja wirklich schön und ist eine erfreuliche Abwechslung.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.302

13.03.2012 20:33
#8 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Du meinst den einen Kurzsatz?


Knew-King



Beiträge: 5.065

13.03.2012 20:39
#9 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Mag sein. Ich erinnere mich nicht mehr, vielleicht bin ich auch einfach davon ausgegangen weil ich ihn als Schauspieler nicht mag.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.302

13.03.2012 20:41
#10 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Scheint ganz so. Abwarten. Ich habe schon brauchbare Perfomances von ihm gesehen. Und der Trailer war ja nicht endbesetzt, ergo vermutlich auch bloß hingehuscht.

Film scheint jedenfalls ganz nett zu werden. Endlich mal wieder was mit Pierre Richard.


Markus


Beiträge: 2.065

14.02.2013 23:21
#11 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Was haltet ihr von der Synchro?
Zwar kenne ich alle deutschen Hauptsprecher, habe aber keinen erkannt (außer Judy Winter natürlich, die wieder großartig war - sie hat die Stimme sogar älter gemacht, ohne zu chargieren). An Brühl hätte ich nichts auszusetzen, er hat übrigens, wie er in Interviews sagte, schon Synchron gemacht, bevor er als Schauspieler bekannt wurde.
Vogler auf Richard fand ich schwach, nicht nur mit Wüstenhagen verglichen. Außerdem waren einige Nebenrollen (gerade Frauen) eigentümlich daneben. Wurde hier gespart?

Gruß
Markus

Porgy



Beiträge: 1.036

15.02.2013 10:07
#12 RE: Und wenn wir alle zusammenziehen? (F/D 2011) Zitat · antworten

Eben 'ne Promi-Synchro. Vogler auf Pierre Richard wahr mehr als schwach. Vogler ist nun mal kein Synchronsprecher! Hier hätte ich mir lieber Thomas Fritsch (schon in der Kombi mit Judy Winter auf Fonda) gewünscht.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor