Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 424 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
filmfuzzy


Beiträge: 82

28.09.2010 00:07
"Goldschmuggel nach Virginia" 1.synchron Zitat · antworten

durch wiederentdeckung der 35mm nitrokopie (die schon anfing zu zerfallen)von "Goldschmuggel nach Virginia"
und der kombination der stark gekürzten 16mm kopie, ist der film in der alten synchron wieder vollständig.
ein gutes stück synchrongeschichte ist wieder lebendig geworden.

jomei2810


Beiträge: 50

28.09.2010 14:39
#2 RE: "Goldschmuggel nach Virginia" 1.synchron Zitat · antworten

Herrlich,
hoffentlich bekommen wir alles mal auf einer ordentlichen DVD zu hören (und zu sehen)...
Danke für die Info!

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

29.09.2010 11:11
#3 RE: "Goldschmuggel nach Virginia" 1.synchron Zitat · antworten

...und vor allem ungefiltert - keine Denoiser, überhaupt kein Entrauschen etc.pp.!!!
Ich sag es nur deswegen nochmals so deutlich, da es (zumindest) KOCH Media bei "Spiel mit dem Tode" tatsächlich schon geschafft hat, eine wichtigtuerisch angekündigte Erstsynchro, die neben der Zweitsynchro auf die DVD geschustert wurde, so zu verhackstücken, dass man sie sich WIRKLICH(!) nicht mehr anhören konnte. (Es gibt auch Filterverbrechen, die zumindest noch anhörbar sind, auch wenn man sich vor soviel Dummheit trotzdem an den Kopf fasst, aber dazu zählte dieser Fall nicht.)
Ne wiederentdeckte Synchro, die nicht wiedererkennbar ist, bringt keinem was.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Denkst du, unser Finanzamt würde jemanden einstellen, der ernsthaft geisteskrank ist?"
"Das würde manche Steuerregelung erklären."
Jan Odle für Anthony Anderson und David Nathan für Jeremy Sisto in 'Law & Order', Episode: "Mord und Rufmord"

«« M (1951)
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz