Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.650 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Willoughby


Beiträge: 1.302

26.10.2010 09:13
Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

Ein Käfig voller Narren I (1978)

Synchronisation: Cine Adaption, München (1978)

Ugo Tognazzi - Renato Baldi - Horst Naumann
Michel Serrault - Albin Mougeotte / 'Zaza Napoli' - Paul Bürks
Claire Maurier - Simone Deblon - Eva Pflug
Rémi Laurent - Laurent Baldi - Holger Ungerer
Carmen Scarpitta - Louise Charrier - Viktoria Brams
Benny Luke - Jacob - Ivar Combrinck
Luisa Maneri - Andrea Charrier - Constanze Engelbrecht
Michel Galabru - Simon Charrier - Herbert Weicker
Liana Del Balzo ... Madame Charrier - Alice Franz
Venantino Venantini - Der Chauffeur von Charrier - Werner Abrolat
Carlo Reali ... Türsteher
Guido Cerniglia ... Doktor


Ein Käfig voller Narren II (1980)

Synchronisation: München (1980)

Michel Serrault - Albin Mougeotte / 'Zaza Napoli' - Paul Bürks
Ugo Tognazzi - Renato Baldi - Horst Naumann
Marcel Bozzuffi - Broca - Hartmut Reck
Michel Galabru - Simon Charrier - Herbert Weicker
Paola Borboni ... Mrs. Baldi
Benny Luke - Jacob - Ivar Combrinck
Giovanni Vettorazzo - Milan - Michael Brennicke
Glauco Onorato ... Luigi - Wolfgang Hess
Roberto Bisacco ... Ralph
Gianrico Tondinelli ... Walter
Giorgio Cerioni - Gunther - Eberhard Mondry
Nazzareno Natale ... Demis
Antonio Francioni ... Michaux
Stelio Candelli - Hans - Niels Clausnitzer
Mark Bodin ... Caramel


Ein Käfig voller Narren III (1985)

Synchronisation: München (1985)

Michel Serrault - Albin Mougeotte / 'Zaza Napoli' - Paul Bürks
Ugo Tognazzi - Renato Baldi - Horst Naumann
Antonella Interlenghi ... Cindy
Saverio Vallone ... Mortimer
Michel Galabru - Charrier - Herbert Weicker
Benny Luke ... Jacob
Stéphane Audran - Matrimonia - Helga Trümper
Gianluca Favilla ... Dulac
Umberto Raho ... Kennedy - Niels Clausnitzer
N.N. ... Arzt - Kurt Zips
N.N. ... Standesbeamter - Werner Abrolat
N.N. ... Schauspieler - Michael Rüth


Vielleicht kann noch jemand ergänzen.


Frank Brenner



Beiträge: 9.309

26.10.2010 10:26
#2 RE: Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

Hallo Willoughby,

Zitat
Ein Käfig voller Narren I (1978)


Liana Del Balzo ... Madame Charrier - Alice Franz

Zitat
Ein Käfig voller Narren II (1980)


Glauco Onorato ... Luigi - Wolfgang Hess

Zitat
Ein Käfig voller Narren III (1985)


Umberto Raho ... Kennedy - Niels Clausnitzer
N.N. ... Arzt - Kurt Zips
N.N. ... Standesbeamter - Werner Abrolat
N.N. ... Schauspieler - Michael Rüth

Hat Naumann wirklich auch noch in Teil 2 und 3 gesprochen? Ich hatte ihn mir nur für Teil 1 notiert...


Gruß,

Frank

kogenta



Beiträge: 1.728

26.10.2010 15:40
#3 RE: Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

Habe noch lt. Presseheft Holger Ungerer für Remi Laurent (Teil 1).

Gruß, kogenta


Lord Peter



Beiträge: 4.099

26.10.2010 19:45
#4 RE: Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
Hat Naumann wirklich auch noch in Teil 2 und 3 gesprochen? Ich hatte ihn mir nur für Teil 1 notiert...



Hat er wirklich. Allgemein ein überraschender (weil viel zu seltener) Fall von Kontinuität in den Hauptrollen (Naumann/Bürks/Weicker).

Arne


Beiträge: 584

28.10.2010 11:19
#5 RE: Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

Zu Teil 2 habe ich noch folgendes:

Marcel Bozzuffi -> Hartmut Reck
Stelio Candelli -> Niels Clausnitzer
Georgio Cerioni -> Eberhard Mondry
Benny Luke -> Ivar Combrinck
Giovanni Vettorazzo -> Michael Brennicke


Gruß,

Arne

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.476

12.11.2010 09:41
#6 RE: Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

Die DVD des ersten Teils enthält einige (kurze) nachsynchronisierte Szenen in lausiger Qualität. War die Kinofassung tatsächlich gekürzt oder sind diese Szenen im TV mit den Originalstimmen zu hören und UA hat (wie manches Mal) nur heftig geschlampt?

Gruß
Stefan

kogenta



Beiträge: 1.728

12.11.2010 19:52
#7 RE: Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

War im Kino wohl tatsächlich um 6 min gekürzt.
Kinolänge lt. Axtmann-Katalog = 91 min (= PAL 87 min)
Originallänge = 97 min (= PAL 93 min)

Gruß, kogenta


Lord Peter



Beiträge: 4.099

19.01.2014 16:20
#8 RE: Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #6
Die DVD des ersten Teils enthält einige (kurze) nachsynchronisierte Szenen in lausiger Qualität. War die Kinofassung tatsächlich gekürzt oder sind diese Szenen im TV mit den Originalstimmen zu hören und UA hat (wie manches Mal) nur heftig geschlampt?


Sind wirklich alles "neue" Szenen, die in der deutschen Kinofassung fehlen (und anscheinend wurden auch keine bestehenden Sätze neu eingesprochen). Ganz so schlimm, wie in einigen Amazon-Rezis behauptet, ist die Nachsynchro auch nicht ausgefallen, aber doch schon grenzwertig (und am "besseren" Klangbild und den miesen Sprechern stets rauszuhören). Wenigstens Naumann hätte man nochmal holen können. Und außer Straffungsgründen fällt mir auch kein Grund für die Kürzungen ein, alles harmlose Sachen.


"Na delikat, gebratener Zossen mit Mützchen! Sachen gibt's, Junge, Junge. Ahhh, 6 Grad wärmer als 'n Speiseeis."

Gerd Martienzen in "Brust oder Keule"

dlh


Beiträge: 11.989

27.03.2019 18:09
#9 RE: Ein Käfig voller Narren I - III Zitat · antworten

Zitat von Willoughby im Beitrag #1
Ein Käfig voller Narren I (1978)

Carlo Reali ... Türsteher

Falls der Türsteher derjenige ist, der gegen Ende des Films Laurents echte Mutter in den Club lässt, so ist der Sprecher Leon Rainer. Einer der Reporter wurde von Michael Gahr gesprochen.

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #6
Die DVD des ersten Teils enthält einige (kurze) nachsynchronisierte Szenen in lausiger Qualität. War die Kinofassung tatsächlich gekürzt oder sind diese Szenen im TV mit den Originalstimmen zu hören und UA hat (wie manches Mal) nur heftig geschlampt?

Die Nachsynchro wurde übrigens in Amerika angefertigt; die meisten habe ich nicht erkannt, aber zumindest ein paar Vermutungen; vielleicht kann Wilkins da bei Gelegenheit mehr zu sagen:

Ugo Tognazzi - Renato Baldi - Johann Fantini (?)
Michel Serrault - Albin Mougeotte / 'Zaza Napoli' - Kai Wulff
Luisa Maneri - Andrea Charrier - Bettina Spier (??)
Michel Galabru - Simon Charrier - Jörg Fischer (?)
Carmen Scarpitta - Louise Charrier - ?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Andrea Charrier_Nachsynchro.mp3
Renato_Nachsynchro.mp3
Simon+Louise Charrier_Nachsynchro.mp3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz