Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 5.074 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
smeagol



Beiträge: 3.535

08.08.2011 13:01
#31 RE: Cars 2 Zitat · antworten

Ich würde mal vermuten, dass man Brühl für die "Cars Toons" nicht einkaufen wollte und daher umbesetzt hat.
Unter den kleinsten sind gerade diese ("Hooks unglaubliche Geschichten") ziemlich beliebt (spreche aus eigener Erfahrung) und vielleicht hat man sich gedacht, dass man Brühl für Teil 2 nicht braucht und Geld sparen kann. Was ich auch finde - so prägnant war Brühl nicht und Lubowski kommt sehr gut als Lightning McQueen.

Was man von "Cars 2" nicht gerade sagen kann. Für Erwachsene ist es ja noch ganz lustig - aber gerde die Kleinen dürften mit der Handlung deutlich überfordert sein - und die hätte ich mal als Hauptzielgruppe im Auge gehabt.


Ian


Beiträge: 175

08.08.2011 14:48
#32 RE: Cars 2 Zitat · antworten

Cars 2 ist leider so und so der schlechteste Pixarfilm geworden...

Schweizer


Beiträge: 1.213

08.08.2011 16:25
#33 RE: Cars 2 Zitat · antworten

Jo irgendwann musste mal ein schlechter Pixar Film kommen.
Solange das eine Ausnahme bleibt imho alles ok.

Kenne Leute die Pixar jetzt wegen Cars 2 gleich die Treue abgeschworen haben.
Also 1 Aussetzer sollte man denen nach all dem was sie geleistet haben schon zugestehen ohne sie gleich Fallen zu lassen.

smeagol



Beiträge: 3.535

09.08.2011 08:35
#34 RE: Cars 2 Zitat · antworten

Obwohl ich die Besetzung von Wunder für den DB5 (McMissile) ziemlich cool fand - besser als Michael Caine im Original muss ich sagen. Der Film ist kein Highlight - aber ganz amüsant und verstärkt durch Wunders Besetzung wurde es zu einer recht lustigen 007-Parodie.

Abgesehen davon wusste der Film irgendwie nicht so recht, was er wollte: Die Agentenstory passte null zu dem "World Grand Prix". Und wie gesagt passte der Film garnicht zur - meiner Meinung nach - größten Zielgruppe der "Cars", nämlich den Kindern im Kindergartenalter. Die lieben Lightning McQueen, Hook und Co.! Und im Kino waren auch die jüngeren Kids (in Begleitung der Eltern) deutlich in der Überzahl. Warum man dann eine solche Handlung gewählt hat, der keines der Kinder folgen konnte, ist mir schleierhaft. Nett animiert aber total verworren. Im Auto auf dem Heimweg sagte mir mein Vierjähriger (großer Cars-Fan!) ernsthaft: "Habe nicht verstanden, was passiert ist". Beim ersten Teil funktionierte der Film Pixar-üblich sowohl für die jüngeren Kinder als auch die Erwachsenen - hier leider garnicht.


DaddlerTheDalek



Beiträge: 181

10.08.2011 02:14
#35 RE: Cars 2 Zitat · antworten

Meine kleine Schwester & Ich fanden den Film ganz Lustig.
Dietmar Wunder als McMissle war Toll & Das McQueen umbesetzt wurde war auch kein problem.


Beamen macht Spaß!

murphy


Beiträge: 2.373

30.08.2011 21:43
#36 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Zitat von sucher
Miles Axlerod:............Eddie Izzard...........???

Christian Weygand

Aristeides hatte schon gennant:

Peter Jacobson ... Acer ... Tobias Lelle - bestätigt
Stanley Townsend ... Ivan the Tow Truck ... Manfred Erdmann
Bruce Campbell ... Rod 'Torque' Redline ... Ian Odle - bestätigt

Aus der Synchronkartei:

Jenifer Lewis ... Flo ... Sandra Schwittau - bestätigt
Katherine Helmond ... Lizzi ... Nadja Tiller


Ich begrüße sehr, dass Manou Lubowski nun (auch) in CARS 2 Lightning McQueen gesprochen hat, weil's gut gelungen ist und professionell(er) klingt.

Zitat von Frank Brenner
[Christina Surer] ist wohl eine Schweizer Rennfahrerin, der Name sagte mir bislang nichts...

Klang ziemlich genauso schnucklig wie sie sonst aussieht, plus Anflüge von süßlichem Sarkasmus ... gut gemacht

Zitat von sucher
Martina Hill ist bekannt aus Switch und der heute show, [...] jedoch: Gibt es für Emily Mortimer nicht eine Sprecherin, die nicht sofort mit Comedy assoziert wird?

Die sagte mir jetzt wiederum nichts, weshalb ich sie auch nicht mit Comedy assoziiert und einfach nur eine gute Synchronleistung gehört habe.

Insgesamt fand ich diesen Teil überhaupt nicht schlecht – wenn auch lange nicht so eindrucksvoll wie den ersten, u.a. weil inhaltlich auf weniger hohem Niveau. Dafür aber abwechslungsreich, ebenso unterhaltsam (zumindest für Erwachsene, meinetwegen) und handwerklich tadellos, auch die Synchro ... von gewissen Gastpromi-Einsätzen bzw. -Zweisätzen mal abgesehen, die zwar peinlich aber verschmerzbar waren. Es gibt ja durchaus auch redegewandte Formel-1-Fahrer, vielleicht nimmt man nächstes Mal besser Nico Rosberg
 

Jerry



Beiträge: 9.332

26.12.2012 15:55
#37 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Zitat von sucher im Beitrag #1
Grem:.....................Joe Mantegna...........???


Dirk Galuba

Zwiebelring



Beiträge: 5.493

26.12.2012 20:56
#38 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Da der Thread gerade oben ist und bei Ralph reicht's ein ähnlicher Fall von "Youtube-Prominenz im Ensemble" eingetreten ist, hier das Video zur Youtube-Prominenz im Cars 2 Ensemble:

Frank Brenner



Beiträge: 9.163

24.07.2015 13:23
#39 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Hallo,

nachdem ich den Film nun mal wieder gesehen habe, kann ich anhand der üppigen Abspanntafeln noch ein bisschen was ergänzen und muss auch zwei hier gemachte Angaben (siehe auch https://www.synchronkartei.de/?action=sh...e=film&id=19581) anzweifeln: Nadja Tiller spricht hier nicht wieder Lizzie, denn sie taucht nicht im Abspann auf. Auch Sophia Loren dürfte in der deutschen Fassung nicht zu hören sein, denn auch sie wird nicht im Synchronabspann genannt (obwohl dort einige Nicht-Deutsche auftauchen). Danke fürs Reinhören und Zuordnen


Siddely:..................Jason Isaacs...........Claus-Peter Damitz
Leland Turbo:.............Jason Isaacs...........Manfred Trilling
Grem:.....................Joe Mantegna...........Dirk Galuba
Acer:.....................Peter Jacobson.........Tobias Lelle
Victor Hugo:..............Stanley Townsend.......Erich Ludwig
Ivan the Tow Truck:.......Stanley Townsend.......Manfred Erdmann
Sebastian Schnell.........-- ....................Sebastian Vettel (nur in der deutschen Fassung)
Mama Topolino:............Vanessa Redgrave.......Angelika Bender
Miles Axlerod:............Eddie Izzard...........Christian Weygand
David Hobbscap:...........David Hobbs............Michael Schwarzmaier
Otis:.....................Jeff Garlin............Axel Scholtz
Minivan Van:..............Richard Kind...........???
Lizzie:...................Katherine Helmond......Eva-Maria Lahl


Weitere Stimmen: Alistair Abell, Doug Abrahams, Gerhard Acktun, Victor Ayala, Daniel Bacon, Leonie Beckenbach, Julia Benson, Peter Benson, Maria Böhme, Daniel Boileau, Andreas Borcherding, Annina Braunmiller, Claus Brockmeyer, Christine Chatelain, Brian Dobson, Michael Dobson, Paul Dobson, Ulrich Frank, Kathrin Fricke, John Friedmann, Arno Friedrich, Martin Gagnon, Ilena Gwisdalla, Jessica Heafey, Gerhard Jilka, Christopher Karatsonyi, Andrew Kavadas, Karl Knaup, Barbara Kottmeier, Nina Liebold, Kerstin Lindemann, Oliver Lysiak, Julian Manuel, Marcantonio Moschettini, Alisa Palmer, Timothy Peach, Rosetta Pedone, Thomas Rauscher, Juan Reidinger, Rondel Reynoldson, Nic Rhind, Rebecca Robbins, Stefan Rutz, Hauke Schrieber, Michael Sonsmann, Uta Tiedemann, Alexander Turrek, Kerry van der Griend, Rolf von der Reith, Hubertus von Lerchenfeld, Ulla Wagener, Allison Warnyca, Riho Fushida und einige weitere Japaner

Deutsche Bearbeitung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH
Buch+Dialogregie: Benedikt Rabanus
Aufnahmetonmeister: Stefan Kinne
Synchronschnitt: Stephanie Linss, Joana von Schweinitz, Denise Illmann
Aufnahmeleitung: Monika Mnich
Mischung: Shepperton International
Kreative Gesamtleitung: Ingrid Mahlberg
Deutsche Fassung produziert von: Disney Character Voices International, Inc.


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Jason Isaacs als Leland Turbo.mp3
Jason Isaacs als Siddeley.mp3
Katherine Helmond.mp3
Richard Kind.mp3
Stanley Townsend als Victor Hugo.mp3
Vanessa Redgrave als Mama Topolino mit Norbert Gastell (Franco Nero).mp3
Begas


Beiträge: 1.595

24.07.2015 14:28
#40 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Jason Isaacs als Leland Turbo.mp3 -> Manfred Trilling
Jason Isaacs als Siddeley.mp3 -> Claus-Peter Damitz
Stanley Townsend als Victor Hugo.mp3 -> Erich Ludwig
Vanessa Redgrave als Mama Topolino mit Norbert Gastell (Franco Nero).mp3 -> Angelika Bender


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.072

24.07.2015 16:44
#41 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Katherine Helmond.mp3 -> Eva Maria Lahl
Richard Kind.mp3 -> klingt wie Rainer Guldener. Steht aber nicht in der Liste und ist, glaube ich, auch nicht ganz sein Dialekt.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

8149



Beiträge: 4.650

24.07.2015 17:17
#42 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Hin und wieder stehen halt ein paar Namen nicht im Filmabspann (bei Minions fehlte Christian Gaul; bei Mad Max: Fury Road fehlt Tobias Meister, obwohl er die erste Stimme ist die man im Film hört und sogar die Rechte Hand (?, spekulativ) von Immortan Joe spricht), das muss nicht heißen, dass sie nicht dabei waren und deshalb ausgeschlossen werden müssen.

Edigrieg



Beiträge: 2.556

24.07.2015 19:25
#43 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Naja aber eine Loren übergeht man ja nun auch nicht einfach mal so mMn. Das steht ja im krassen gegensatz zur Promi-Synchro-Politik.


Frank Brenner



Beiträge: 9.163

25.07.2015 08:22
#44 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Vielen Dank in die Runde! Die Loren war hier sicherlich nicht dabei, Begas hat das Rätsel von Mama Topolinos Stimme ja ohnehin schon gelöst. Und da VanToby selbst Zweifel an Rainer Guldener hat, wird's wohl eher jemand anders der genannten Sprecher gewesen sein...

EDIT: Ich habe übrigens auch mal die Sprecherangaben zu "Urlaub auf Hawaii" in meinem Beitrag Cars 2 (USA, 2011) (2) aktualisiert anhand der Abspannangaben.


Gruß,

Frank

Frank Brenner



Beiträge: 9.163

26.07.2015 13:36
#45 RE: Cars 2 (USA, 2011) Zitat · antworten

Noch eine Ergänzung meinerseits, die Credits des Bonusfilms, der sich auf der "Cars 2"-BluRay befindet:

Hooks unglaubliche Geschichten: Hook hebt ab (2011; Kurzfilm)


Larry the Cable Guy Hook (O: Tow Mater) (Reinhard Brock)
Keith Ferguson Lightning McQueen (Manou Lubowski)
Stacy Keach Skipper (Norbert Gastell)
Jonathan Adams Judge Davis
Lindsey Collins Mia
Elissa Knight Tia
N.N. Blue Hawk (Constanze Lindner)
N.N. Ansager (Herbert Schäfer)
N.N. Sparky (Sebastian Goder)
N.N. Green Hawk (Gerd Meyer)
N.N. Red Hawk (Patrick Schröder)
N.N. Black Hawk (John Friedmann)

Sowie: Sebastian Goder, Raphaela Hinterberger, Constanze Lindner, Gerd Meyer, Alisa Palmer, Herbert Schäfer, Patrick Schröder
Buch+Dialogregie: Benedikt Rabanus
Deutsche Bearbeitung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH
Aufnahmetonmeister: Johannes Stockmann
Synchronschnitt: Willy Schäfer
Aufnahmeleitung: Monika Mnich
Mischung: Shepperton International
Kreative Gesamtleitung: Karin Hattinger
Deutsche Fassung produziert von Disney Character Voices International, Inc.


Gruß,

Frank

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz