Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 598 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Frank Brenner



Beiträge: 9.305

25.11.2010 13:14
Wolfsblut (1973; DF: 1974) Zitat · antworten

Hallo,

anbei der Versuch einer ausführlicheren Liste zu dieser ersten italienischen Jack-London-Adaption, die etliche Fortsetzungen und Rip-Offs nach sich zog.

Wolfsblut


Franco Nero (Jason Scott) [Klaus Kindler]
Raimund Harmstorf (Kurt Janson) [Michael Chevalier]
Virna Lisi (Schwester Evangelina) [Renate Küster]
Fernando Rey (Pater „Soapy“ Oatley) [Gottfried Kramer]
John Steiner (Charles „Beauty“ Smith)[Lothar Blumhagen]
Rick Battaglia (Jim Hall) [Heinz-Theo Branding]
Daniel Martín (Charly Taglish) [Christian Brückner]
Daniele Dublino (Chester) [Gerd Martienzen]
Renzo Pevarello (Beautys Handlanger) [N.N. und Jochen Schröder]
Maurice Poli (Mountie-Anführer) [Manfred Grote]
John Bartha (verräterischer Mountie)[Rolf Marnitz]
Missaele (Mitsah) [Torsten Sense]
Carole André (Krista Oatley)
N.N. (Gepäckträger) [Christian Brückner]
N.N. (hellblonder Goldsucher)[Norbert Langer]
N.N. (dunkelblonder Goldsucher) [Randolf Kronberg]
N.N. (alter Dorfbewohner) [Herbert Weißbach]

Deutsche Bearbeitung: deutsche synchron ds KG Karlheinz Brunnemann

Pevarello hat bei einem ersten Faustkampf mit Franco Nero meiner Meinung nach noch einen anderen Sprecher, erst später bei der Ankündigung des Zweikampfes zwischen Wolfsblut und dem Bären ist es dann Jochen Schröder.


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Carol André.mp3
John Bartha.mp3
Manfred Grote (Maurice Poli).mp3
Renzo Pevarello mit Klaus Kindler (Franco Nero).mp3
kogenta



Beiträge: 1.728

28.01.2015 16:05
#2 RE: Wolfsblut (1973; DF: 1974) Zitat · antworten

Dass für kleine Jungs Mädchen für die Synchro eingesetzt werden, gibt's ja recht häufig.
Hier haben wir den seltenen Fall, dass es umgekehrt ist:

chiappetta2_zanna.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Der Indianerjunge Mitsah wird laut Credits gespielt von Missaele - das ist Missaela Chiappetta, ein damals 9jähriges Mädchen (synchronisiert von Torsten Sense), dass sich in einem Interview an die Dreharbeiten erinnert:

http://www.repubblica.it/spettacoli/cine...anca-103206191/

Laut IMDB soll sie auch in der Fortsetzung dabei sein (Anfangssequenz, wird von John Steiner erschossen). Mir scheint aber, das ist jemand anderes??? Ihr Vater hatte ihr laut Interview einen weiteren Film auch nicht erlaubt.

Gruß, kogenta


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.612

31.01.2015 14:54
#3 RE: Wolfsblut (1973; DF: 1974) Zitat · antworten

John Bartha.mp3 -> Rolf Marnitz

Besteht da noch Unsicherheit bei Maurice Poli und Manfred Grote? Im Sample ist er defintiv zu hören.


Frank Brenner



Beiträge: 9.305

31.01.2015 20:08
#4 RE: Wolfsblut (1973; DF: 1974) Zitat · antworten

Danke Silenzio, ich selbst hab Grote nicht drauf, deshalb konnte hier eine Bestätigung nicht schaden!


Gruß,

Frank

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz