Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 954 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.263

07.12.2010 20:43
Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Aus Mangel an Beweisen (Presumed Innocent)
Regie: Alan J. Pakula
Deutsche Bearbeitung: Magma Synchron GmbH
Dialogbuch: Joachim Kunzendorf
Dialogregie: Joachim Kunzendorf


Rusty Sabich (Harrison Ford) Wolfgang Pampel
Raymond Horgan (Brian Dennehy) Hermann Ebeling
Sandy Stern (Raul Julia) Eckart Dux
Barbara Sabich (Bonnie Bedelia) Gisela Fritsch
Judge Larren Lyttle (Paul Winfield) Helmut Krauss
Carolyn Polhemus (Greta Scacchi) Monica Bielenstein
Det. Lipranzer (John Spencer) Christian Brückner
Tommy Molto (Joe Grifasi) Karl-Ulrich Meves
Nico Della Guardia (Tom Mardirosian) Reinhard Kuhnert
Eugenia (Anna Maria Horsford) Ana Fonell
Kumagai (Sab Shimono) Rüdiger Evers
Jamie Kemp (Bradley Whitford) Johannes Berenz
Lydia MacDougall (Christine Estabrook) Inken Sommer
Mr. Polhemus (Michael Tolan) Christian Rode
Sgt. Kenneally (Madison Arnold) Klaus Münster
Det. Harold Greer (Tucker Smallwood) Torsten Michaelis
Leon Wells (Leland Gantt) Tobias Meister
Louis Balestrieri (John Seitz) Manfred Rahn
Guerasch (John Michael Bennett) Uwe Müller
Tom (Bill Winkler) Thomas Nero Wolff
Arresting Detective (Ed Wheeler) Peter Flechtner
Nachrichtensprecher (?) Herbert-Günther Schmidtke


Synchronfan


Beiträge: 689

08.12.2010 16:06
#2 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Lydia - Inken Sommer

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.090

08.12.2010 16:16
#3 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Beim "Arresting Detective" höre ich einen sehr jungen Peter Flechtner. Noch jemand?

Alan Shore


Beiträge: 264

08.12.2010 21:37
#4 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Da gehe ich mit.

Viele Grüße
Alan


Wirbler


Beiträge: 1

10.12.2010 19:09
#5 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Trau' ich mich mal:
Tom = T.Nero Wolf, J.Kemp = J.Baasner/Berenz, Eugenia = Anna Fonell, A.Detective = P.Flechtner
ALLE 20 Jahre jünger...

Jerry



Beiträge: 9.332

10.12.2010 19:28
#6 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Kumagai.mp3 -> Rüdiger Evers
Guerasch und Sgt. Kenneally.mp3 -> Joachim Tennstedt? und Hans-Jürgen Dittberner

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.263

10.12.2010 19:34
#7 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Danke Jerry. Mit Rüdiger Evers gehe ich mit, aber Tennstedt und Dittberner sind die beiden anderen auf keinen Fall.


"Ich darf Sie nicht reinlassen, Mr. Jason schöpft grade."
"Ach, da schöpf ich doch 'ne Kelle mit."
Beate Hasenau und Karlheinz Brunnemann in "Department S"

dlh


Beiträge: 11.570

05.01.2019 23:51
#8 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Ron Frazier - Stew Dubinsky - Andreas Berg-Hanft

Weiß jemand, wer David Wohl (als Morrie Dickerman) sprach? Erinnert mich irgendwie an Dieter Kursawe.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Morrie.mp3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.364

05.01.2019 23:52
#9 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Morrie.mp3 -> Uwe Müller


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.263

06.01.2019 00:02
#10 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Hm, nee, klingt mir nicht nach Müller.

Griz


Beiträge: 23.747

06.01.2019 00:18
#11 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Stimmt, Müller ist das nicht. Aber für Dieter Kursawe klingt das Sample zu ähm. "sanft"?
(Vielleicht kenne ich nur seine Stimmlage als Daffy Duck?)

GG

Frank Brenner



Beiträge: 8.964

06.01.2019 11:04
#12 RE: Aus Mangel an Beweisen, USA 1990 Zitat · antworten

Klingt Kursawe schon sehr ähnlich, aber ich glaube nicht, dass er es ist...


Gruß,

Frank

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor