Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 674 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
lupoprezzo


Beiträge: 2.578

04.01.2011 21:56
Insel des Schreckens (1965) Zitat · antworten

INSEL DES SCHRECKENS
Island of Terror, GB 1965


Dt. EA: 10.02.1967
Erst-Verleih: Universal
Deutsche Bearbeitung: Berliner Synchron GmbH Wenzel Lüdecke, Berlin/West
Dialogregie: Hans Dieter Bove
Deutsches Buch: Gerda von Ruexleben

Dr. Brian Stanley PETER CUSHING Friedrich Schoenfelder
Dr. David West EDWARD JUDD Christian Rode
Toni Merrill CAROLE GRAY Renate Küster
Dr. Reginald Landers EDDIE BYRNE Curt Ackermann
Constable John Harris SAM KYDD Claus Holm
Roger Campbell NIALL MacGINNIS Konrad Wagner
Peter Argyle JAMES CAFFREY Christian Brückner
Ian Bellows LIAM GAFFNEY ???
Dunley ROGER HEATHCOTE ???
Halsey KEITH BELL ???
Hubschrauberpilot EDWARD OGDEN Heinz Petruo

Bei Arne ist Alf Marholm für Sam Kydd vermerkt, aber ich hätt ihn hier nicht erkannt, weshalb ich das mal mit einem kleinen Fragezeichen versehe.


lupoprezzo


Beiträge: 2.578

12.09.2014 02:24
#2 RE: Insel des Schreckens (1965) Zitat · antworten

Zitat von lupoprezzo im Beitrag #1

Bei Arne ist Alf Marholm für Sam Kydd vermerkt, aber ich hätt ihn hier nicht erkannt, weshalb ich das mal mit einem kleinen Fragezeichen versehe.


Nachdem mir jetzt schon mehrfach aufgefallen ist, dass manche Leute offenbar Alf Marholm und Horst Keitel verwechseln, würde ich mal ganz stark vermuten, dass Sam Kydd hier von Keitel gesprochen wurde, denn als Alf Marholm, den ich eigentlich recht gut im Ohr habe, hab ich die Stimme ja damals nicht erkannt. Muss mal sehen, ob ich den Film noch habe, dann mache ich ein Sample...

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.476

12.09.2014 08:21
#3 RE: Insel des Schreckens (1965) Zitat · antworten

Könnte genauso gut Claus Holm sein, den ich zu dieser Zeit sogar für wahrscheinlicher halte, gerade in Berlin.

Gruß
Stefan

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2014 09:58
#4 RE: Insel des Schreckens (1965) Zitat · antworten

Hab kurz reingesehen, es ist Claus Holm, da hat Stefan richtig vermutet. Der sprach bei der BS damals ja auch in einigen Genre-Filmchen dieser Sorte ähnlich gelagerte Rollen.


"Aber ohne Fantasie, lieber Watson, gäbe es keinen Horror!"

Harry Wüstenhagen für Ian Richardson in "Der Hund von Baskerville"

S.T.O.F.F.E.L. ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2014 17:48
#5 RE: Insel des Schreckens (1965) Zitat · antworten

Seit ich den Film zum ersten Mal gesehen habe, bin ich traumatisiert und fürchte mich vor jedem Staubsauger.
Ne echte B-Perle, dieses Filmchen. Macht aber saumäßigen Spass!


> Das verlange nicht nur ich, das verlangt auch die Partei von Ihnen! <

Alice Treff / Lotte Lenya / Liebesgrüsse aus Moskau

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2014 23:35
#6 RE: Insel des Schreckens (1965) Zitat · antworten

Gefährlich wird's meiner Meinung nach erst, wenn dein geliebter Otto sich mit dem Staubsauger paaren sollte - dann könnte so ein Wesen herauskommen, vor dem du dich fürchtest.

Für Nicht-Insider: Otto heisst Stoffels Schildkröte.


"Aber ohne Fantasie, lieber Watson, gäbe es keinen Horror!"

Harry Wüstenhagen für Ian Richardson in "Der Hund von Baskerville"

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz