Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.843 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Gaara



Beiträge: 1.368

05.01.2011 00:40
The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18470311.html

Habe gerade zum ersten Mal von der Serie gehört, aber als ich sah dass Jerry O'Connell mitspielt musste ich gleich einen Aufruf starten dass er bitte bitte bitte diesmal nicht von Uwe Büschken wie in Crossing Jordon synchronisiert wird. Das ist für mich eine der größten Fehlbesetzungen. O'Connel ist für mich eher immer ein cooler Typ gewesen, schon seit Sliders Zeiten und es wirkt nunmal jeder der von Büschken gesprochen wird wie ein Weichei. Das ist jetzt die Chance wieder eine bessere Besetzung auf ihn zu etablieren. Fast alle Alternativen wären besser. Manou Lubowski, Norman Matt oder Dennis Schmidt-Foß. (wobei wahrscheinlich letzterer derzeit zu gut gebucht ist)

Jim Belushi muss natürlich wieder von Joachim Tennstedt gesprochen werden, geht gar nicht anders.

N8falke



Beiträge: 3.732

05.01.2011 06:29
#2 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Dennis Schmidt-Foß auf ihm fand ich immer ziemlich daneben, dagegen war Büschken noch ok. Kenne ihn da aber nur aus den Las Vegas Crossovern.
Ich würde mir Norman Matt wünschen.

Acid


Beiträge: 2.064

05.01.2011 06:52
#3 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Uwe Büschken ist auf ihm ein Witz, da hat wirklich JEDER andere besser auf ihn gepasst. Sowohl vom Typ, als auch von Altersunterschied her.


Commander



Beiträge: 2.300

05.01.2011 14:42
#4 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Bei Jerry O'Connell gehört einfach Manou Lubowski drauf. Punkt.


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.455

05.01.2011 14:43
#5 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Patrick Winczewski bei seinem Gastauftritt in "Without a Trace" war auch noch okay.


"Was hast du da eben gesagt?"
"Vollkommen unwichtig. Es gibt bloß eins, das wichtig ist, dass man sterben muss!"

Toni Herbert und Gert Günther Hoffmann in "Django"

scoob


Beiträge: 646

18.02.2011 20:01
#6 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Hier die komplette Synchronbesetzung:

Darsteller            Rolle                          Synchronsprecher
James Belushi Nick Morelli Joachim Tennstedt
Jerry O'Connell Pete Kaczmarek Uwe Büschken
Jurnee Smollett Lisa Tyler Anja Stadlober
Tanya Fisher Zoey Waters Kaya-Marie Möller
Cole Jensen Sammy Felix Hoffmann
Gillian Vigman Jessica Morelli Daniela Hoffmann
Teddy Sears ADA Thomas Cole Sebastian Walch


Synchronfirma: EuroSync GmbH
Synchronregisseur: Dirk Hartung
Synchronbuch: Dirk Hartung

"The Defenders" startet am 13. März 2011 in Sat.1 und läuft dann immer sonntags um 23.15 Uhr.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.192

18.02.2011 20:06
#7 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Das liest sich doch sehr gut und mich freut die Besetzung von Uwe Büschken auf Jerry O'Connell. Außerdem sehr schön Daniela Hoffmann in einer Serienrolle zu hören.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.674

18.02.2011 20:19
#8 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Außerdem sehr schön Daniela Hoffmann in einer Serienrolle zu hören.

Wenn der Ehemann Regie macht, scheint das noch möglich zu sein.


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

scoob


Beiträge: 646

18.02.2011 20:19
#9 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Außerdem sehr schön Daniela Hoffmann in einer Serienrolle zu hören.



Das ist ja in einer Serie mit Dirk Hartung als Synchronregisseur- und autor sehr überraschend.

Jerry



Beiträge: 9.332

18.02.2011 20:30
#10 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Zitat von scoob
James Belushi	      Nick Morelli 	             Joachim Tennstedt

Ich finde es toll, dass es wieder Joachim Tennstedt für Jim Belushi geworden ist. Das ist ein Highlight für die Serie für mich.

Gaara



Beiträge: 1.368

19.02.2011 12:40
#11 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Verdammt! Schon wieder Büschken! Na dann wirds halt wieder nicht angeschaut. What a fail. :(

EDIT: Nur fürs Protokoll: Ich habe nichts gegen Büschken und halte ihn für einen guten Synchronsprecher, nur halt leider fehlbesetzt auf Jerry O'Connell, meiner Meinung nach.


mooniz



Beiträge: 7.091

14.03.2011 13:35
#12 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

tolle serie! mir hat die erste folge super gefallen! wenn es so bleibt, dann wäre das klasse!
die einzige besetzung, die mir nicht gefällt ist anja stadlober auf Jurnee Smollett.
da habe ich immer einen voice over effekt, wenn sie spricht. will überhaupt nicht zusammenpassen.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

ronnymiller


Beiträge: 3.070

15.03.2011 10:38
#13 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Ich wundere mich auch, dass Büschken immer wieder besetzt wird. Merkwürdige Kombination. Tennstedt ist natürlich Stammbesetzung auf Belushi, ich behaupte aber immer noch, dass Leon Boden der bessere Belushi Sprecher war.

Lubowski und Boden - das wäre mal ne geniale Kombination für die Serie gewesen.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

19.03.2011 20:45
#14 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Knew-King



Beiträge: 5.780

19.03.2011 21:02
#15 RE: The Defenders (2010 - ) Zitat · antworten

Wenn man "Mittfünfziger" liest, scheint Büschken für O'Connell noch abwegiger. Eigentlich geht das nicht klar.
Ich persönlich kann mit der Besetzung gut leben.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz