Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 660 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
dlh


Beiträge: 11.989

19.01.2011 22:07
Tron (1982) Zitat · antworten

Tron (Tron)
USA 1982

Darsteller(in)		- Rolle				- Synchronsprecher(in)
Jeff Bridges - Kevin Flynn / Clu - Frank Glaubrecht
Bruce Boxleitner - Alan Bradley / Tron - Lutz Riedel
David Warner - Ed Dillinger / Sark - Norbert Gescher
David Warner - Master Control Program - Helmut Krauss
Cindy Morgan - Lora / Yori - Evelyn Maron
Barnard Hughes - Dr. Walter Gibbs / Dumont - Heinz Petruo (= auch Dialogregie??)
Dan Shor - Ram - Joachim Tennstedt
Dan Shor - Popcorn Co-Worker - Thomas Petruo
Peter Jurasik - Crom - Uwe Paulsen
Tony Stephano - Peter / Sark's Lieutenant - ?
David S. Cass Sr. - Factory Guard - ?
Charlie Picerni - Tank Commander - Georg Tryphon (?)
Pierre Vuilleumier - Tank Gunner #1 - ?
Erik Cord - Tank Gunner #2 - ?
Jackson Bostwick - Head Guard - Karl Schulz
- Guards - u.a. Hans-Jürgen Wolf, Klaus Jepsen,
Claus Jurichs, Georg Tryphon

Leider ist die Sprecherzuordnung bei dem Film beinahe unmöglich, aber vielleicht kann ja trotzdem jemand was ergänzen. Außerdem würde ich gerne mal wissen, wo sich Michael Dudikoff in dem Film versteckt. Konnte ihn nicht ausfindig machen.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Edigrieg



Beiträge: 2.567

20.01.2011 17:42
#2 RE: Tron (1982) Zitat · antworten

Helmut Krauss auf dem MCP ist korrekt.


xylon



Beiträge: 11

30.03.2015 17:15
#3 RE: Tron (1982) Zitat · antworten

Der Film lief seinerzeit mit einem Intro, das ich nicht auf der BluRay gefunden habe. Ich habe eine Aufzeichnung auf V2000; zuerst sagt die Ansagerin den Film an und dann folgt ein Intro, gesprochen von Thomas Danneberg: "Dies ist die Geschichte zweier Welten und der Wesen, die ich ihnen leben.... " Kennt das jemand ?

Lammers


Beiträge: 3.686

31.03.2015 12:06
#4 RE: Tron (1982) Zitat · antworten

Zitat von xylon im Beitrag #3
Der Film lief seinerzeit mit einem Intro, das ich nicht auf der BluRay gefunden habe. Ich habe eine Aufzeichnung auf V2000; zuerst sagt die Ansagerin den Film an und dann folgt ein Intro, gesprochen von Thomas Danneberg: "Dies ist die Geschichte zweier Welten und der Wesen, die ich ihnen leben.... " Kennt das jemand ?


Nein, aber ich habe den Hinweis gefunden, dass dieser alternative Anfang auf der ersten Video-VÖ von 1984 enthalten ist: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=233&vid=176888


fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

31.03.2015 12:10
#5 RE: Tron (1982) Zitat · antworten

Wie peinlich ist es doch oft, wenn man in der Vergangenheit kramt! Ich fand Bruce Boxleitner ziemlich cool, als "Agentin mit Herz" lief und nur wegen ihm habe ich mir damals "Tron" angesehen, obwohl ich solche Filme immer schon furchtbar fand.


"Körper sind leicht zu beschaffen, Seelen aber nicht!"

Friedrich Schoenfelder für Peter Cushing in "Frankenstein schuf ein Weib"

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz