Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 3.266 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3
Dylan



Beiträge: 9.289

19.04.2013 16:30
#16 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #13
Die finalen Besetzungen laut http://peter-minges.blog.de/

Frank Röth finde ich jetzt nicht so toll für John Michael Higgins. Die restlichen Besetzungen gefallen mir aber .


Chat Noir


Beiträge: 6.297

26.04.2013 13:38
#17 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Synchronstudio: EuroSync GmbH, Berlin

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

26.04.2013 16:36
#18 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Ist die Spekulationsliste der Gastdarsteller neu drin? War mir bisher gar nicht aufgefallen.

Bei manchen Gastdarstellern wäre eine Münchner Variante einfach viel besser, aber die werden dafür wohl nicht extra geholt. Bei Rosie O'Donnell wäre ich ja sehr für Michèle Tichawsky und bei Molly Shannon geht eigentlich nichts über Marion Sawatzki. Ebenso würde ich bei Cyndi Lauper gerne wieder Ulli Philipp hören.

Wenn man dann aber in Berlin bleibt, würde iche evtl. auch so besetzen:


Renée Taylor Marilyn Kapelmaster Margot Rothweiler / Dagmar Heller
Morgan Fairchild Jill Karin David
Ann Guilbert Myrna Kapelmaster Eva-Maria Werth / Evelyn Gressmann

Dylan



Beiträge: 9.289

21.05.2013 09:19
#19 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Wie von xChris vermutet, macht Peter Minges auch die Regie.

Zitat von Mew Mew im Beitrag #18
Ist die Spekulationsliste der Gastdarsteller neu drin? War mir bisher gar nicht aufgefallen.

Die Spekulationsliste der Gastdarsteller war schon immer im Eingangsposting .


Dylan



Beiträge: 9.289

07.08.2013 20:21
#20 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Der deutsche Trailer:
http://www.glitztv.de/videos#5530

Falls hier jemand glitz empfängt:
Charles Shaughnessy hat heute seinen Gastauftritt. Vielleicht mag mal jemand reinhören .
http://www.wunschliste.de/serie/happily-divorced


batman


Beiträge: 527

07.08.2013 20:37
#21 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Charles Shaughnessy hat zum Glück Thomas Fritsch

Dylan



Beiträge: 9.289

07.08.2013 20:44
#22 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Zitat von batman im Beitrag #21
Charles Shaughnessy hat zum Glück Thomas Fritsch

So muss das sein. Freut mich .

Danke für die schnelle Info.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

07.08.2013 21:03
#23 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Mensch, bei der Synchro scheint man ja vieles richtig zu machen. Sehr schön!

Reeyo


Beiträge: 704

09.08.2013 01:23
#24 RE: Happily Divorced (USA, 2011-) Zitat · antworten

Um nochmal auf Fran Dreschers Stimme zu sprechen zu kommen: Bin seit meiner Kindheit Nanny-Fan und kannte jahrelang nur die deutsche Fassung und fand SB ideal für sie. Irgendwann habe ich dann doch erstmals Fran Dreschers eigene Stimme gehört... und war entsetzt hhaha das war auch noch in meinen Teenager-Tagen. Aber mittlerweile habe ich sie gerade deswegen noch mehr lieben gelernt und, ich möchte sagen, fast schon einen Fable für diese total verkorkste, quäkige Stimme entwickelt. Irgendwann habe ich mal auf YouTube meiner Mutter einen Originalclip vorgespielt und ihre Reaktion war im etwa: Oh nee, das klingt ja gar nicht schön, da mag ich die deutsche Stimme lieber. - Ich denke so geht es vielen Leuten. Und ja, SB hat natürlich zweifelsohne einen angenehmeren Stimmklang. Bzw., was heißt eigentlich "angenehmeren"? Genau das ist es ja. Solange SB ihre Stimme nicht total verstellt, klingt rein gar nichts ungewöhnlich an ihr. In vielen Folgen der Nanny hat Fran Drescher sich selbst aufs Korn genommen. Diese ganzen Jokes fand ich auf Deutsch immer ... ganz nett. Joa, ganz witzig halt. Kannte das Original aber auch nicht. Trotzalledem hatte ich immer im Gefühl, dass da in der deutschen Synchronfassung etwas nicht ganz stimmt, denn eigentlich war SBs Stimme immer total normal. (An dieser Stelle sei zum Beispiel an die Wasabi-Szene erinnert )



Auch wenn viele Leute, wie mein liebend Mütterlein, meinen, dass Fran Drescher im Deutschen angenehmer, besser oder auch attraktiver klingt, so präferiere ich doch ihre Originalstimme. Und es geht eben nicht darum, eine/n SchauspielerIn in der Synchronfassung schöner klingen zu lassen. Allerdings ist mir durchaus bewusst, dass ihre Stimme nun wirklich ein Unikum ist und es sicherlich sehr schwer wäre, ein adäquat verqueres Pendant zu finden, ohne es unnötig lächerlich klingen zu lassen. Nichtsdestotrotz kann ich der SB-Nanny leider nicht mehr viel abgewinnen - auch wenn das Spiel stets tadellos war.
Ich schreibe aber ganz bewusst "Nanny", denn in Happily Divorced gibt es diesen Charakter ja nicht mehr und Fran spielt einfach Fran. Ohne Miniröckchen und toupierter Frisur mit eingebautem "Feuchtbiotop" (welche Folge war das nochmal?). Ihre Stimme gehört nun viel weniger zu der Charakterbildung, als es in der Nanny der Fall war und genau deswegen begrüße ich den erneuten Einsatz von SB sehr :) Außerdem gibt es in dieser Serie die ein oder andere Hommage an Nanny-Tage, und da darf dann auch eigentlich niemand anderes ran.


Dylan



Beiträge: 9.289

24.08.2013 19:45
#25 RE: Happily Divorced (USA, 2011-2013) Zitat · antworten

Happily Divorced wurde nun nach zwei Staffeln abgesetzt :

http://www.wunschliste.de/tvnews/m/tv-la...ly-divorced-ein


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

24.08.2013 21:04
#26 RE: Happily Divorced (USA, 2011-2013) Zitat · antworten

Och nö. Na hoffentlich gibt es keinen Cliffhanger.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

10.09.2013 20:48
#27 RE: Happily Divorced (USA, 2011-2013) Zitat · antworten

John Schneider: Bernd Vollbrecht

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

24.09.2013 21:28
#28 RE: Happily Divorced (USA, 2011-2013) Zitat · antworten

Rosie O'Donnell: Daniela Hoffmann
Judy Reyes: Tanja Geke

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

02.10.2013 19:33
#29 RE: Happily Divorced (USA, 2011-2013) Zitat · antworten

Joan Collins: Ursula Heyer

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.149

06.10.2013 21:33
#30 RE: Happily Divorced (USA, 2011-2013) Zitat · antworten

Robert Wagner: Joachim Kerzel
Florence Henderson: Luise Lunow

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor