Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen

An Aus

 Serien: Archiv
Markus


Beiträge: 2.252

12.04.2011 11:17
Special: Synchronlücken Zitat · antworten

Ein Special von Wunschliste-Autor Ralf Döbele über Kürzungen und Teilveröffentlichungen von US-Serien in Deutschland.
Nicht ganz neu für uns, aber vielleicht trotzdem interessant:
http://www.wunschliste.de/special/synchronluecken

Gruss
Markus


N8falke



Beiträge: 3.821

12.04.2011 15:48
#2 RE: Special: Synchronlücken Zitat · antworten

Danke für den Link. War einiges Interessante dabei.

Markus


Beiträge: 2.252

19.04.2011 12:01
#3 RE: Special: Synchronlücken Zitat · antworten

Der dritte Teil ist nun auch online:
http://www.wunschliste.de/tvnews/11536

Gruss
Markus

Lammers


Beiträge: 3.782

19.04.2011 16:35
#4 RE: Special: Synchronlücken Zitat · antworten

Interessanterweise geht das ZDF ja teilweise immer noch so vor, wie man bei "Inspector Barnaby" sehen kann. Da werden ja längst auch nicht alle Episoden gezeigt geschweige denn eingekauft.

Kirk20



Beiträge: 2.216

19.04.2011 23:26
#5 RE: Special: Synchronlücken Zitat · antworten

Wirklich interessant. Da sind ja Serien wie Raumschiff Enterprise oder Mondbasis Alpha 1 noch glimpflich davon gekommen.


"Zwo-Eins..."
"..Risiko!"
[Helmut Krauss und Robert Missler in Toonstruck]

N8falke



Beiträge: 3.821

20.04.2011 01:32
#6 RE: Special: Synchronlücken Zitat · antworten

Zitat von Lammers
Interessanterweise geht das ZDF ja teilweise immer noch so vor, wie man bei "Inspector Barnaby" sehen kann. Da werden ja längst auch nicht alle Episoden gezeigt geschweige denn eingekauft.



Damals wie heute völlig unsinnig und unverständlich.
Die Sendeanstalten bekommen schon genügend Geld in den Rachen geworfen, da können sie die Serien auch komplett kaufen, synchronisieren und ausstrahlen.

Jayden



Beiträge: 6.049

20.04.2011 08:30
#7 RE: Special: Synchronlücken Zitat · antworten

Moin moin,

Leute, habt doch etwas Mitleid mit einem armen gebührenfinanzierten Sender wie dem ZDF!

Insgesamt nehmen die öffentlich-rechtlichen Anstalten lediglich 7.600 Millionen Euro pro Jahr über unsere Gebühren ein und auf das ZDF entfallen gerade mal knapp 36%, also in etwa 2.700 Millionen EUR pro Jahr. Die mehrere hundert Millionen Werbeeinnahmen (ja, die gibt's noch obendrauf) wollen wir mal ausklammern. Und da nach gültiger Rechtsprechung Fußball zur Fernseh-Grundversorgung gehört, musste das ZDF doch eben erst 54 Millionen EUR pro Jahr aufwenden, um einem bösen, rein werbefinanzierten Privatsender wie Sat.1 die Rechte an der Champions League abzukaufen (richtig gelesen: was vorher kostenfrei zu sehen war, kostet den jetzigen Gebühren- und zukünftigen Beitragszahler jetzt 54 Millionen pro Jahr - wird Zeit, dass wir endlich mal mehr Rundfunkgebühren zahlen!). Da ist es doch nur bewundernswert, wie das ZDF auch im Kleinen spart und bei Kosten, die kleiner/gleich 0,1 Millionen EUR pro synchronisierter Folge liegen, hier und da mal was weglässt. Das fällt doch nun wirklich keinem auf. Und denkt im Gegenzug an die anstehenden Fußballübertragungen und die tollen Kochshows im ZDF! Auch die Köche sind auf Geld angewiesen! Und ein Voice-Over-Sprecher wie T.V. ebenfalls!

Viele Grüße aus dem öffentlich-rechtlichen Absurdistan,

Jayden


„Du hattest in deinem verschissenen Leben Zeit genug zu überlegen! Was willst du jetzt noch mit den paar Minuten anfangen?“ – Jörg Pleva

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz