Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 4.843 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3
mooniz



Beiträge: 7.091

13.04.2011 16:08
Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Body of Proof (USA, 2011- )



Dana Delany Dr. Megan Hunt Gundi Eberhard Gundi Eberhard / Anita Lochner
Jeri Ryan Dr. Kate Murphy Anke Reitzenstein Anke Reitzenstein
John Carroll Lynch Det. Bud Morris Peter Reinhardt Erich Räuker
Nicholas Bishop Peter Dunlop Martin Lohmann Marcus Off
Sonja Sohn Det. Samantha Baker Martina Treger Vera Teltz
Geoffrey Arend Dr. Elliot Gross René Dawn Claude Tobias Müller
Windell D. Middlebrooks Dr. Curtis Brumfield Tom Deininger Reinhard Scheunemann
Nathalie Kelley Dani Alvarez Melanie Hinze

neue serie mit dana delany. scheint ganz interessant zu sein. wäre vielleicht was für vox.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Dylan



Beiträge: 9.570

13.04.2011 18:35
#2 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Ich hoffe die Serie wird ein Erfolg, denn damit wäre eine Rückkehr von Dana Delany zu den Housewives ausgeschlossen und das wäre ganz in meinem Sinne. Bin nämlich froh, dass sie da weg ist .

Ansonsten würd ich mir hier aber auch wieder Gundi Eberhard wünschen. Die passte in Desperate Housewives ganz gut und hat mit ihrer sympathischen und wandelbaren Stimme noch das beste rausgeholt. Und ja, ich mag die Delany nicht.
Jeri Ryan ohne Anke Reitzenstein ist undenkbar. Die muss es wieder werden und auf Sonja Sohn würd ich Katrin Zimmermann besetzen, wie in The Wire.

Von der Serie erwarte ich nicht so viel. Scheint stark an Crossing Jordan angelehnt zu sein. Naja, mal abwarten. Schlecht gestartet ist die Serie in den USA ja nicht. Somit habe ich Hoffnung .


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.141

13.04.2011 19:02
#3 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Obwohl es im DespH-Rahmen passt, wo die Altersverhältnisse sowieso alle recht absurd sind, finde ich Gundi Eberhard an sich doch geringfügig zu jung. Ich würde ja gerne mal wieder Cornelia Meinhardt für sie hören, das passte so gut...

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.200

13.04.2011 20:20
#4 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Also die Quoten der Serie sollen ja wirklich ganz ordentlich sein. Und ich muss sagen, dass ich Dana Delany ganz gerne mag, jedoch ebenso froh bin, dass sie bei DH nicht mehr dabei ist.

Was ihre Synchron-Besetzung angeht, würde ich nichts gegen Gundi Eberhard haben, aber da man bei Desperate Housewives ja stets dazu neigt, die Darsteller viel jünger klingen zu lassen, als sie sind, hätte ich auch nichts gegen eine reifere Stimme (aber solange es passt, kann es gerne eine jüngere Stimme sein). Mir sind spontan folgende alternative Besetzungsideen durch den Kopf gegangen und habe sie auf Berlin/München beschränkt:


Dana Delany [B] Cornelia Meinhardt | Franziska Pigulla | Silke Matthias
[B] Andrea-Kathrin Loewig | Sabine Falkenberg
[M] Elisabeth Günther | Madeleine Stolze | Katharina Müller-Elmau
[M] Petra Einhoff | Ute Brankatsch


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

mooniz



Beiträge: 7.091

13.04.2011 22:18
#5 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

ich habe den thread eigentlich auch wegen dana delany aufgemacht. für ihr alter ist sie eine sehr ansehnliche frau.
bei 'desperate housewifes' hat sie gut reingepaßt, fand ich. cornelia meinhardt würde vom stimmalter her paßen,
aber kann ich mir nicht so recht vorstellen. andrea-kathrin loewig fände ich ganz gut.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Jerry



Beiträge: 9.332

15.04.2011 17:43
#6 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Wenn Jeri Ryan "ihre" Anke Reitzenstein bekommt, dann passt das.^^

Dylan



Beiträge: 9.570

01.07.2011 11:14
#7 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Ab 24. August läuft die Serie auf ProSieben. Immer Mittwochs um 21:15 Uhr.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.200

01.07.2011 16:04
#8 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Wow das ging ja schnell.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

mooniz



Beiträge: 7.091

01.07.2011 22:00
#9 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Wow das ging ja schnell.


stimmt. jetzt kann man nur auf gute besetzungen hoffen.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Dylan



Beiträge: 9.570

15.07.2011 01:27
#10 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Zitat
Dana Delany Dr. Megan Hunt Gundi Eberhard / Anita Lochner


Gundi Eberhard (wie in Desperate Housewives)

Seit der Sendeplatz-Bekanntgabe hinter den Housewives war das eigentlich zu erwarten. Find ich aber auch gut so . Die meisten kennen sie eben durch Desperate Housewives und mir gefiel Gundi Eberhard auch immer gut auf ihr.


Zitat
Jeri Ryan Dr. Kate Murphy Anke Reitzenstein


Anke Reitzenstein (wie in Voyager, Boston Public, usw.)

Alles andere wäre auch inakzeptabel gewesen.
Ich freu mich .


Zitat
John Carroll Lynch Det. Bud Morris Erich Räuker


Peter Reinhardt (wie in Eine neue Chance)

Da wäre mir Erich Räuker lieber gewesen, aber der Bruch zu Peter Reinhardt ist ja nun nicht so groß. Von daher gehts. Finde ich außerdem gut, ihn mal wieder in einer Serienhauptrolle zu hören.


Zitat
Nicholas Bishop Peter Dunlop Marcus Off


Martin Lohmann

Martin Lohmann in einer Berliner Serienhauptrolle? Cool


Zitat
Sonja Sohn Det. Samantha Baker Vera Teltz


Martina Treger

...aller guten Dinge sind drei . Nach Katrin Zimmermann und Vera Teltz nun die nächste Berliner Sprecherin, die oft auf schwarze Schauspielerinnen besetzt wird.
Da hätte man auch gleich bei Katrin Zimmermann oder Vera Teltz bleiben können.


Zitat
Geoffrey Arend Dr. Elliot Gross Tobias Müller


René Dawn Claude (wie in Medium)

Der Sprecher ist mir unbekannt, aber ein zwei unverbrauchte Sprecher innerhalb eines Hauptcasts find ich immer gut.


Zitat
Windell D. Middlebrooks Dr. Curtis Brumfield Reinhard Scheunemann


Tom Deininger

Tom Deininger endlich mal wieder in einer Serienhauptrolle. Freut mich.


Deutsche Bearbeitung: Cinephon
Quelle: serienjunkies.de

Wenn ich die Regie tippen müsste, würd ich Marion Schöneck sagen.
Mal sehen, wer es letztlich ist .


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 32.141

15.07.2011 01:28
#11 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Ja, ist Marion Schöneck. Tom Deininger freut mich auch! :)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

mooniz



Beiträge: 7.091

15.07.2011 02:16
#12 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

ist ok. kann ich mich mit anfreunden. bin gespannt...

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.200

15.07.2011 10:30
#13 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Die Besetzungen lesen sich richtig gut. Besonders freut es mich Martin Lohmann und Tom Deininger wieder zu hören.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

N8falke



Beiträge: 3.732

15.07.2011 13:32
#14 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Mir gefallen die Besetzungen auch sehr gut. Delany und Ryan haben beide "ihre" Stimmen.
Martin Lohmann kann ich allerdings nicht einordnen, habe auch in der Synchronkartei kein Sample gefunden. Ist hier im Forum vllt. irgendwo eines versteckt, wo man ihn hören könnte? *g*

Jerry



Beiträge: 9.332

15.07.2011 16:20
#15 RE: Body of Proof (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Zitat von mooniz
Dana Delany               Dr. Megan Hunt         Gundi Eberhard

Das ist klasse.

Zitat von mooniz
Jeri Ryan                 Dr. Kate Murphy        Anke Reitzenstein

Das ist herausragend.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz