Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 643 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Frank Brenner



Beiträge: 11.049

27.04.2011 10:06
Pasolinis tolldreiste Geschichten (1971; DF: 1972) Zitat · antworten

Hallo,

wie versprochen geht es nun weiter mit dem zweiten Teil der "Trilogie des Lebens". Die Angaben zu Tiziano Longo in der Synchronkartei und bei Arne (Rolf Schult) halte ich für falsch. Meiner Meinung nach wird er von Klaus Sonnenschein gesprochen. Anbei meine Hörergebnisse, bei der ich teilweise ebenfalls gerne Bestärigungen hätte. Vielen Dank auch für zusätzliche Ergänzungen und Korrekturen.

Pasolinis tolldreiste Geschichten


Hugh Griffith Sir Januarius Arnold Marquis
Laura Betti Die Frau aus Bath Tilly Lauenstein
Ninetto Davoli Perkins Thomas Danneberg
Franco Citti Der Teufel Joachim Kemmer
Josephine Chaplin May
Alan Webb Alter Mann Konrad Wagner
Pier Paolo Pasolini Geoffrey Chaucer Eric Vaessen
J.P. Van Dyne Der Koch (=Eierverkäufer??) Edgar Ott
Vernon Dobtcheff Der Gutsverwalter stumm
George Bethell Datch Gastwirt im Tabard Inn Herbert Weißbach
Dan Thomas Nicholas Wolfgang Condrus
Michael Balfour John der Zimmermann Wolfgang Völz
Jenny Runacre Alison Anita Kupsch?
Peter Cain Absalom Uwe Paulsen
Daniele Buckler Hexenjäger (=Zinseintreiber??) Norbert Langer
John Francis Lane Gieriger Mönch Klaus Miedel
Tom Baker Jenkin Frank Glaubrecht
Giuseppe Arrigio Pluto
Elisabetta Genovese Prosperine
Eamann Howell John Ulrich Gressieker
Tiziano Longo Simkin der Müller Klaus Sonnenschein
Robin Askwith Rufus Norbert Langer
Martin Whelar Jack Andreas Mannkopff
Edward Monteith Dick Uwe Paulsen
Francis De Wolff Der Brautvater stumm
Hugh McKenzie-Bailey Thomas Joachim Nottke
N.N. Tätowierter Otto Czarski
N.N. Ablasshändler Otto Czarski
N.N. dicke Wache Konrad Wagner
N.N. erster Geselle Norbert Gescher
N.N. rothaariger Geselle Norbert Gescher

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Ablasshändler.mp3
Alan Webb.mp3
Dan Thomas.mp3
Edward Monteith.mp3
Elisabetta Genovese.mp3
Giuseppe Arrigio.mp3
Jenny Runacre.mp3
Josephine Chaplin.mp3
Peter Cain.mp3
Pier Paolo Pasolini.mp3
Tiziano Longo.mp3
Tätowierter.mp3
dicke Wache.mp3
erster Geselle.mp3
rothaariger Geselle.mp3
Griz


Beiträge: 28.800

27.04.2011 12:48
#2 RE: Pasolinis tolldreiste Geschichten (1971; DF: 1972) Zitat · antworten

Hi,

"Pier Paolo Pasolini" -> Eric Vaessen
"Tiziano Longo" -> Klaus Sonnenschein
"Alan Webb" -> Konrad Wagner
"Dan Thomas" -> Wolfgang Condrus
"Edward Monteith" -> Uwe Paulsen
"erster Geselle" -> Norbert Gescher
"Jenny Runacre "-> Anita Kupsch??

GG

Frank Brenner



Beiträge: 11.049

27.04.2011 16:01
#3 RE: Pasolinis tolldreiste Geschichten (1971; DF: 1972) Zitat · antworten

Hi Griz,

besten Dank! Anita Kupsch hatte ich auch zunächst vermutet, beim Soundsample-Schneiden war ich mir dann aber doch nicht mehr so sicher, um sie als Vermutung hier einzutragen. Vielleicht ist sie es ja doch?

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.255

27.04.2011 16:27
#4 RE: Pasolinis tolldreiste Geschichten (1971; DF: 1972) Zitat · antworten

Hallo Hallo,

rothaariger Geselle: Norbert Gescher stimmt
dicke Wache: Konrad Wagner stimmt
Tätowierter: Otto Czarski??

RoTa


Beiträge: 1.252

27.04.2011 20:06
#5 RE: Pasolinis tolldreiste Geschichten (1971; DF: 1972) Zitat · antworten

Hallo,

"Tätowierter" > Otto Czarski ist richtig
"Ablasshändler" = ebenfalls Otto Czarski

Und wieder dieser Giuseppe Arrigio - dieses Mal leider keine Idee von mir.

MfG
Jürgen

Frank Brenner



Beiträge: 11.049

28.04.2011 08:10
#6 RE: Pasolinis tolldreiste Geschichten (1971; DF: 1972) Zitat · antworten

Hallo,

besten Dank Euch allen für die Ergänzungen. Hier gibt's ja auch wieder einige Mehrfachbesetzungen, die Skurrilste ist dann aber wohl die von Norbert Gescher. In einer Szene sitzen die drei Gesellen beisammen und laden Perkins zum Mitspielen ein. Hier spricht Gescher den ersten, der die Aufforderung ausspricht. Der rothaarige Geselle sitzt stumm daneben. Kurz danach zieht dieser dann mit Perkins von dannen und spricht nun ebenfalls mit Geschers Stimme...

Kann denn Uwe Paulsen für Peter Cain auch jemand bestätigen?

Arne


Beiträge: 635

29.04.2011 11:49
#7 RE: Pasolinis tolldreiste Geschichten (1971; DF: 1972) Zitat · antworten

Hallo ,

die Besetzung zu Rolf Schult stammte nicht von mir. Die habe ich auch nur irgendwo gelesen.
In der Tat war es Klaus Sonnenschein. Das werde ich natürlich bei mir ändern.

Peter Cains Stimme klingt meiner Meinung zustimmend wirklich nach Uwe Paulsen...


Gruß,

Arne

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz