Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 412 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Silenzio
Moderator

Beiträge: 17.133

21.05.2011 02:12
Andy Warhol’s Flesh (USA 1968) Zitat · antworten

Andy Warhol’s Flesh
Regie: Paul Morrissey
Produzent: Andy Warhol
Kinopremiere: 27.05.1970
Verleih: Constantin
Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron KG Karlheinz Brunnemann
Dialogbuch: Karlheinz Brunnemann
Dialogregie: Karlheinz Brunnemann


Joe (Joe Dallesandro) Christian Brückner
Geri, Joe's Frau (Geraldine Smith) Ursula Herwig
Patti, Geri's Freundin (Patti D'Arbanville) Traudel Haas
Candy, Transvestit (Candy Darling) Arne Elsholtz
Jackie, Transvestit (Jackie Curtis) Andreas Mannkopff
Joe's Kunde (John Christian) Lothar Blumhagen
Der Künstler (Maurice Braddell) Fritz Tillmann
Terry (Geri Miller) Barbara Ratthey
David, der Sportler (Louis Waldon) Jürgen Thormann
Nachwuchsstricher (-uncredited-) Hans-Georg Panczak

Ziemlich bizarres Werk aus der "Werkstatt" von Andy Warhol und Auftakt der sogenannten "Underground"-Trilogie. Wenigstens hat die Deutsche Synchron bei den Nachfolgern "Trash" und "Heat" auf Kontinuität geachtet, denn da sprach Brückner auch wieder Joe Dallesandro.


"Was hast du gemacht in all den Jahren?"
"Ich bin früh schlafen gegangen."

Gerd Duwner und Joachim Kerzel in "Es war einmal in Amerika"

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 12.128

15.09.2020 09:12
#2 RE: Andy Warhol’s Flesh (USA 1968) Zitat · antworten

Ich kenne den Film nicht und er reizt mich auch nicht sonderlich, aber wie hat Brunnemann ihn denn gehandhabt? Wenn er wirklich so durchgeknallt ist und bewusst trashig, wie oft beschrieben, müsste Brunnemann ihn doch mit Sprüchen zugekleistert haben.

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 17.133

15.09.2020 21:33
#3 RE: Andy Warhol’s Flesh (USA 1968) Zitat · antworten

Ohhh, das letzte Mal, dass ich den Film sah, war tatsächlich auch am Tag der Listenerstellung. Ich hab keinerlei Ahnung mehr, aber nach meiner Erinnerung war er nicht überkandidelt verblödelt.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz