Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 8.472 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:40
#46 Beauty and the Beast: 45. Wenn Liebende fallen Zitat · antworten

Vincent:
"Das ist die Welt der Reichen und der Mächtigen. Es ist ihre Welt, eine andere Welt als meine.
Sie heißt Catherine. Von dem Augenblick an, da ich sie sah, nahm sie mein Herz für sich gefangen, durch ihre Schönheit, ihre Wärme und ihren Mut. Da wusste ich - und ich weiß es noch - dass sie mein Leben für immer verwandeln würde."
Catherine:
"Er kommt aus einem geheimen Reich, tief unter den Straßen der Stadt, wo er sein Gesicht vor Fremden verbirgt und geschützt ist gegen Hass und Verfolgung. Er brachte mich dorthin, um mir das Leben zu retten. Und jetzt ist er - wo immer ich auch bin - im Geiste bei mir. Denn uns eint ein Band, stärker als Freundschaft oder Liebe. Und wenn wir auch nie vereint sein können, so werden wir doch nie getrennt sein."



45. Wenn Liebende fallen
>Though Lovers Be Lost... - Movie<

Erstausstrahlung US:
Tue, 12.12.1989 (CBS, 21:00 Uhr) - (Season # 03x01)
© 1989 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: Ron Koslow, Alex Gansa, Howard Gordon
Regie: Victor Lobl

Erstausstrahlung DE als Zweiteiler:
Do., 04.07.1991 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 03x01 A - Folge 45 A] und > 11 neue Episoden!!
Do., 11.07.1991 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 03x01 B - Folge 45 B]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 88'17''
(Als Zweiteiler: 38'56'' + 51'16'')

Inhalt:
Wiedersehen mit dem Serien-Traumpaar Vincent und Catherine: Sie erwartet ein Kind von dem sensiblen Tiermenschen. Doch es droht schlimmes Unheil! Catherine wird gekidnappt. Der Entführer zeigt großes Interesse an ihrem ungeborenen Baby. Derweil versucht Vincent verzweifelt, Catherine zu finden. Doch seit seiner Erkrankung funktioniert die telepathische Verbindung mit ihr nicht mehr...


Catherine Chandler (Linda Hamilton) Evelyn Maron
Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
Elliot Burch                  (Edward Albert)               Reinhard Kuhnert
Krankenschwester (Jana Arnold) Luise Lunow
Brown (Henry Bal) Lothar Mann
Paul Malloy (Warren Frost) Eric Vaessen
Mouse (David Greenlee) Frank Schröder
Dr. Ancheta (James Harper) Wolf Rüdiger Reutermann
Doktor (Kenneth Kimmins) Norbert Gescher
Patrick Hanlon (Mitchell Laurance) Thomas Danneberg
Samantha (Marcie Leeds) -hat keinen Text-
Leslie Cole (Tiiu Leek) ?
DA John Moreno (Bill Marcus) Peter Neusser
Mann im Hintergrund (Stephen McHattie) Rüdiger Evers
Tenko (Gerrielani Miyazaki) -hat keinen Text-
Zach (Zach Rosencrantz) -hat keinen Text-
Cleon Manning (Richard Roundtree) Heinz-Theo Branding
Pascal (Armin Shimerman) Helmut Gauß
Harper (Gustav Vintas) ?
Auktionator (Clement von Franckenstein) Karl-Heinz Grewe


Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:40
#47 Beauty and the Beast: 46. Erinnerung Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



46. Erinnerung
>Walk Slowly<

Erstausstrahlung USA:
MI, 13.12.1989 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x02)
© 1989 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: M. M. Shelly Moore, Linda Campanelli
Regie: Gus Trikonis

Erstausstrahlung DE:
DO, 18.07.1991 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 03x02 - Folge 46]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 46'21''

Inhalt:
Catherine ist tot. Bei der Obduktion wird festgestellt, dass sie kurz zuvor ein Kind geboren hat. Diana, eine Ermittlungsspezialistin für Schwerverbrechen, hofft, dass der geheimnisvolle Vincent zur Beisetzung kommt...


Catherine Chandler (Linda Hamilton) Evelyn Maron
Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
Elliot Burch                  (Edward Albert)               Reinhard Kuhnert
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
William (Ritch Brinkley) -hat keinen Text-
Michael (Bill Calvert) -hat keinen Text-
Pruitt (John H. Evans) ?
Mary (Ellen Geer) Constanze Harpen
Mouse (David Greenlee) -hat keinen Text-
Jenny Aronson (Terri Hanauer) ?
Olivia (Elayne Heilveil) -hat keinen Text-
Dr. Marks (Lew Horn) Wolf Rüdiger Reutermann
Steve (Jace Kent) ?
Samantha (Marcie Leeds) -hat keinen Text-
Mitch (Michael O'Guinne) ?
Nick (Mike Pniewski) -hat keinen Text-
Zach (Zachary Rosencrantz) -hat keinen Text-
Pascal (Armin Shimerman) -hat keinen Text-
Mark (Lewis Smith) ?
Laura Williams (Terrylene) -hat keinen Text-
Frank Wyman (Oz Tortora) ?
Geoffrey (Philip Waller) ?
Gerichtsmediziner (Martin Charles Warner) ?
2. Polizist (?) Thomas-Nero Wolff
Polizei-Fotograf (?) Thomas-Nero Wolff

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:41
#48 Beauty and the Beast: 47. Ein übermächtiger Gegner Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



47. Ein übermächtiger Gegner
>Nevermore<

Erstausstrahlung USA:
MI, 20.12.1989 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x03)
© 1989 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: P. K. Simonds, Jr.
Regie: Victor Lobl

Erstausstrahlung DE:
DO, 25.07.1991 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 03x03 - Folge 47]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 45'28''

Inhalt:
Vincent offenbart sich Elliot Burch. Er hofft, dass Burch ihm helfen kann, den Mörder von Catherine zu finden. Diana Bennett findet unterdessen in einem Buch von Catherine Chandler Hinweise auf den geheimen Tunneleingang. Führt dieser Weg endlich zu Vincent? Elliot entdeckt die Rolle, die John Moreno im Mordkomplott gegen Catherine gespielt hat...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
Elliot Burch                  (Edward Albert)               Reinhard Kuhnert
Gabriel (Stephen McHattie) Rüdiger Evers
Pierson (Mike Jolly) ?
George Walker (Stanley Kamel) Norbert Gescher
DA John Moreno (Bill Marcus) Peter Neusser
Zach (Zachary Rosencrantz) ?
Cleon Manning (Richard Roundtree) Heinz-Theo Branding
Arvin Cates (Patrick St. Esprit) -hat keinen Text-
Burton Fitch (Scott Wilkinson) ?
Birchs' 2. Leibwächter (?) Frank-Otto Schenk

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:41
#49 Beauty and the Beast: 48. Gabriels Gesandter Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



48. Gabriels Gesandter
>Snow<

Erstausstrahlung USA:
MI, 27.12.1989 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x04)
© 1989 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: George R. R. Martin
Regie: Gus Trikonis

Erstausstrahlung DE:
DO, 01.08.1991 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 03x04 - Folge 48]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 45'25''

Inhalt:
Der Mann im Hintergrund, der Catherine ermorden ließ und ihr Baby an sich nahm, schickt einen Attentäter, der auch Vincent umbringen soll. Vincent, der die Nähe des Mörders spürt, führt ihn in andere Höhlen, damit die Gemeinschaft nicht in die Schusslinie gerät...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
William                       (Ritch Brinkley)              Jörg Döring
Mary (Ellen Geer) Constanze Harpen
Snow (Lance Henriksen) Thomas Danneberg
Eve (Karen Hensel) Diana Borgwardt
Jamie (Irina Irvine) Katharina Gräfe
Stephen (Randy Kaplan) ?
Gabriel (Stephen McHattie) Rüdiger Evers
Brooke (Laurel Moglen) Marina Krogull
Zach (Zachary Rosencrantz) ?
Pascal (Armin Shimerman) Helmut Gauß
Mark (Lewis Smith) Stefan Staudinger
Bibliothekar (Iggie Wolfington) Gerd Holtenau

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:42
#50 Beauty and the Beast: 49. Der Komet des Bettlers Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



49. Der Komet des Bettlers
>Beggar's Comet<

Erstausstrahlung USA:
MI, 03.01.1990 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x05)
© 1989 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: George R. R. Martin
Regie: Victor Lobl

Erstausstrahlung DE:
DO, 08.08.1991 (SAT 1, 20:00 Uhr) - [Staffel # 03x05 - Folge 49]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 44'51''

Inhalt:
Elliot Burch sieht sich mit einer drohenden Mordanklage konfrontiert. Als Gabriel ihm verspricht, sein finanziell angeschlagenes Imperium zu retten, fügt sich Elliot Burch dem Druck von Gabriel und verspricht, Vincent auszuliefern. Diana sagt Joe, was sie alles über Catherine herausgefunden hat. Bei dem Treffen von Elliot und Vincent auf einem Boot kommt es zu einer Explosion, bei der Elliot ums Leben kommt. Vincent schleppt sich schwer verletzt zu Catherines Grab. Dort findet ihn Diana und sieht sich zum ersten Mal dem "Löwenmenschen" gegenüber...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
Elliot Burch                  (Edward Albert)               Reinhard Kuhnert
Det. Greg Hughs (John Michael Bolger) ?
Mouse (David Greenlee) Frank Schröder
Pierson (Mike Jolly) ?
George Walker (Stanley Kamel) Norbert Gescher
Gabriels Handlanger (Joe Lando) Gerald Paradies
Clarence (Nick LaTour) Raimund Krone
Jonathan Pope (John Lehne) Alexander Herzog
Gabriel (Stephen McHattie) Rüdiger Evers
Brooke (Laurel Moglen) Marina Krogull
Richards (Ben Piazza) Frank-Otto Schenk
Mark (Lewis Smith) Stefan Staudinger

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:42
#51 Beauty and the Beast: 50. Der Ruf des Herzens Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



50. Der Ruf des Herzens
>A Time to Heal<

Erstausstrahlung USA:
MI, 10.01.1990 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x06)
© 1989 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: Alex Gansa, Howard Gordon
Regie: Gus Trikonis

Erstausstrahlung DE:
DO, 15.08.1991 (SAT 1, 20:03 Uhr) - [Staffel # 03x06 - Folge 50]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 45'28''

Inhalt:
Diana findet den schwerverletzten Vincent und nimmt ihn mit zu sich. In den folgenden Tagen kommen sich die beiden näher und Vincent erzählt Diana, was er alles über Gabriel bereits herausgefunden hat. Jacob nimmt an, dass Vincent bei der Bootsexplosion getötet wurde und trifft sich mit Joe Maxwell...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
William                       (Ritch Brinkley)              Jörg Döring
Jorge (Daniel Faraldo) Matthias Klages
Mary (Ellen Geer) Constanze Harpen
Mouse (David Greenlee) Frank Schröder
Brooke (Laurel Moglen) Marina Krogull
1. Gangster (Andrew Robinson, uncred.) -hat keinen Text-
Mark (Lewis Smith) Stefan Staudinger

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:43
#52 Beauty and the Beast: 51. Eine Nacht ohne Hoffnung Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



51. Eine Nacht ohne Hoffnung
>In the Forests of the Night<

Erstausstrahlung USA:
SA, 21.07.1990 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x07)
© 1989 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: P. K. Simonds, Jr.
Regie: Victor Lobl

Erstausstrahlung DE:
DO, 22.08.1991 (SAT 1, 20:02 Uhr) - [Staffel # 03x07 - Folge 51]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 45'59''

Inhalt:
Löwenmensch Vincent gibt die Suche nach seinem Kind nicht auf. Diana versucht ihr Bestes, um Vincent zu helfen. Joe will von Diana alle Informationen, die sie von Vincent hat. In ohnmächtiger Wut zerstört Vincent ein illegales Drogenlabor – ohne zu ahnen, dass es seinem Erzfeind Gabriel gehört...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
Tony                          (Tony Colitti)                Andreas Hosang
Rolley (Terrance Ellis) Thomas Petruo
Alexandra (Keeley Marie Gallagher) ?
Gabriel (Stephen McHattie) Rüdiger Evers
Norman, Geschäftsführer (Ed Morgan) ?
Susan (Suzie Plakson) ?
Lou Horner (Tony Plana) Matthias Klages?
Kellnerin (Pamela Prescott) ?
Dr. Booker (Joseph Romeo) ?
Jerry (Miguel Sandoval) Raimund Krone

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:43
#53 Beauty and the Beast: 52. Träume und Visionen Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



52. Träume und Visionen
>Chimes at Midnight<

Erstausstrahlung USA:
MI, 17.01.1990 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x08)
© 1989 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: Linda Campanelli, M. M. Shelly Moore
Regie: Ron Perlman

Erstausstrahlung DE:
DO, 29.08.1991 (SAT 1, 20:04 Uhr) - [Staffel # 03x08 - Folge 52]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 43'09''

Inhalt:
Diana hat von Vincent Gabriels Ring erhalten. Er trägt die Gravur "Veritas" (= Wahrheit) – und ist die einzige Spur zu Catherines Mörder Gabriel. Vincents Sohn hat eine merkwürdige Krankheit. Kurzerhand setzt Gabriel alles daran, Diana zu entführen. Bei der Suche nach Diana und seinem Sohn, gerät Vincent in die Falle von Gabriel...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Voice: Jay Acovone) Martin Schmitz
Nash                          (Tom Donaldson)               ?
Taxifahrer (Chris Drury) Thomas-Nero Wolff
Carlo (Leonard R. Garner Jr.) ?
Martin (Steven Gilborn) Marlin Wick
Frau (Rahla Kahn) ?
Doktor (Kenneth Kimmins) Norbert Gescher
Jonathan Pope (John Lehne) Alexander Herzog
Tenko (June Kyoto Lu) ?
Gabriel (Stephen McHattie) Rüdiger Evers
Sonny (Steve Mittleman) ?
Ladenbesitzer (Sol Pavlovsky) ?
Lou Horner (Tony Plana) Matthias Klages?
Rebecca (Kathryn Spitz) ?
Kellnerin (Dustyn Taylor) ?
alter Juwelier (?) Karl-Heinz Grewe

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:44
#54 Beauty and the Beast: 53. Die Heimkehr des Kindes Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



53. Die Heimkehr des Kindes
>Invictus<

Erstausstrahlung USA:
MI, 24.01.1990 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x09)
© 1990 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: George R. R. Martin
Regie: Gus Trikonis

Erstausstrahlung DE:
DO, 05.09.1991 (SAT 1, 20:05 Uhr) - [Staffel # 03x09 - Folge 53]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 45'27''

Inhalt:
Vincent wird von Gabriel in einem Käfig gefangengehalten. Als Gabriel Vincents Kind bringen lässt, beginnt es dem Baby merklich besser zu gehen. Gabriels Handlanger sind Diana auf den Fersen, doch sie schafft es, Joe zu alarmieren. Endlich finden sie heraus, dass der Gangster sich mit Vincent und dessen Sohn in einem Haus auf Staten Island verschanzt hat. Dort kommt es indes zu dramatischen Ereignissen...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
Attentäter                    (Dayton Callie)               ?
Andrea, Sekretärin (Alex Datcher) ?
Taxifahrer (Nick DeMauro) Wolf Rüdiger Reutermann
Hausmeister (Richard Feld) ?
Jamie (Irina Irvine) Katharina Gräfe
Doktor (Kenneth Kimmins) Norbert Gescher
Jonathan Pope (John Lehne) Alexander Herzog
Tenko (June Kyoto Lu) ?
Sammy (Tony Maggio) ?
Gabriel (Stephen McHattie) Rüdiger Evers
Stimme am Telefon (-voice only-) Thomas Vogt
Walkie Talkie # 1 (-voice only-) Thomas-Nero Wolff

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:44
#55 Beauty and the Beast: 54. Die Freunde in der anderen Welt Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



54. Die Freunde in der anderen Welt
>The Reckoning - 1<

Erstausstrahlung USA:
SA, 28.07.1990 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x10)
© 1990 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: Howard Gordon, Alex Gansa
Regie: Kenneth R. Koch

Erstausstrahlung DE:
DO, 12.09.1991 (SAT 1, 20:03 Uhr) - [Staffel # 03x10 - Folge 54]
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 43'17''

Inhalt:
Nach Gabriels Tod kommen sich Vincent und Diana näher. Er zeigt ihr seine Tunnelwelt, wo auch Vincents Sohn auf den Namen Jacob getauft wird. Bei der Zeremonie erhält Jacob Wells Besuch von Jessica, einer früheren Freundin. Die Tunnelwelt scheint trotz allem nicht sicher zu sein. Diana ermittelt in dem Fall eines ermordeten Tunnelbewohners...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
Susan                         (Susan Angelo)                ?
William (Ritch Brinkley) Jörg Döring
Winston Burke (Jeff Corey) Wolf Rüdiger Reutermann
Andrea, Sekretärin (Alex Datcher) ?
Reporter (Peter DuPont) ?
Jessica Webb (Fionnula Flanagan) Bettina Schön
Mary (Ellen Geer) Constanze Harpen
Gregory Coyle (David Graf) Ingolf Gorges
Olivia (Elayne Heilveil) ?
Darryl (Patrick Malone) ?
Lewis Windham (Vachik Mangassarian) ?
Deborah (Patricia Place) Maresi Bischoff-Hanft
Jimmy Faber (John Pleshette) Eberhard Prüter
Rebecca (Kathryn Spitz) ?
Laura Williams (Terrylene) ?
Reporterin (Marion Yue) ?
afroamerikan. Spieler (?) Thomas-Nero Wolff

Griz


Beiträge: 24.917

31.12.2011 03:44
#56 Beauty and the Beast: 55. Das Vermächtnis Zitat · antworten

Vincent:
"In dieser Stadt unzähliger Lichter und unzähliger Menschen gibt es unzählige Geschichten. Eine davon erzählt von zwei Liebenden, die vereint waren durch ein Band, das ihr Leben für immer veränderte. Dies ist meine Geschichte. Liebe öffnete mir das Herz für eine Welt, in der Güte und Wahrheit stärker waren als Hass und Furcht.
Dann - eines Tages - wurde mir diese Liebe genommen von den Mächten des Bösen, gegen die sie sich so tapfer zur Wehr gesetzt hatte.
Und nun - gewappnet mit der Erinnerung an sie und gestärkt durch den Mut, den sie mir verlieh - habe ich geschworen, denen die Stirn zu bieten, die das Gute missachten, ja sogar zerstören... in der Hoffnung dereinst das zu finden, wonach alle Menschen suchen - meine Bestimmung."



55. Das Vermächtnis
>Legacies - 2<

Erstausstrahlung USA:
SA, 04.08.1990 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 03x11)
© 1990 by Republic Pictures Corporation
Drehbuch: P. K. Simonds, Jr.
Regie: Gus Trikonis

Erstausstrahlung DE:
DO, 19.09.1991 (SAT 1, 20:04 Uhr) - [Staffel # 03x11 - Folge 55] > letzte Folge!!
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Buch & Dialogregie: Thomas Danneberg
Dt. Episodenlänge: 43'59''

Inhalt:
Nachdem Jacob Wells erfährt, dass die Gemeinschaft unter der Stadt New York in Gefahr ist, beschließt er zurückzukehren. In den Tunneln trifft er auf den gefährlichen Gregory, der den Tod seines Vaters nach 20 Jahren rächen will. Diana fühlt sich mehr und mehr von Vincent und seiner verborgenen Welt angezogen. Sie hilft ihm, den geisteskranken Gregory zu suchen und Jacob zu befreien...


Vincent (Ron Perlman) Claus Wilcke
Diana Bennett (Jo Anderson) Simone Brahmann
Jacob Wells (Roy Dotrice) Joachim Nottke
Joseph Maxwell (Jay Acovone) Martin Schmitz
William                       (Ritch Brinkley)              Jörg Döring
Jessica Webb (Fionnula Flanagan) Bettina Schön
Mary (Ellen Geer) Constanze Harpen
Gregory Coyle (David Graf) Ingolf Gorges
Mouse (David Greenlee) Frank Schröder
Jamie (Irina Irvine) Katharina Gräfe
Gregory {jung} (Matthew Kenemore) ?
Brooke (Laurel Moglen) Marina Krogull
Jimmy Faber (John Pleshette) Eberhard Prüter
Pascal (Armin Shimerman) Helmut Gauß
Raymond {jung} (Delane Vaughn) ?
der Entführer (Gustav Vintas) ?
Dr. Nyhart (Lauren White) ?
Raymond Ensign (Teddy Wilson) Karl-Heinz Grewe

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz