Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.950 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
Cyfer



Beiträge: 1.359

02.12.2011 20:33
#16 RE: A Dangerous Method (2011) Zitat · antworten

Vincent Cassel - David Nathan (lt. Synchronkartei)

cbaumbach


Beiträge: 1

03.02.2012 05:30
#17 RE: Eine dunkle Begierde (2011) Zitat · antworten

also wirklich. jetzt hört es aber auf. diese scheiß synchronmafia. immer hören wir die selben kacker rumflennen und heulen. es sind wirklich super ausgebildete stimmen. voll toll und so. aber es reicht. selbst den cassel jetzt so zu verhunzen mit dieser durchgelutschten stimme. KANN NICHT MAL WIEDER WER NEUES? Also keine Angst, liebe synchronMAFIA, wir werden es verkraften, wenn ihr es mal wieder schafft ein paar FRISCHE stimmen in eure heiligen reihen aufzunehmen! oder anders: wenn das nicht bald mal passiert, passiert nix mehr. ihr deppen.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

03.02.2012 10:33
#18 RE: Eine dunkle Begierde (2011) Zitat · antworten

Oha.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.163

03.02.2012 13:20
#19 RE: Eine dunkle Begierde (2011) Zitat · antworten

Tiefgründiger, erster Beitrag;)

Lammers


Beiträge: 4.031

06.02.2012 21:50
#20 RE: Eine dunkle Begierde (2011) Zitat · antworten

Zitat von cbaumbach
also wirklich. jetzt hört es aber auf. diese scheiß synchronmafia. immer hören wir die selben kacker rumflennen und heulen. es sind wirklich super ausgebildete stimmen. voll toll und so. aber es reicht. selbst den cassel jetzt so zu verhunzen mit dieser durchgelutschten stimme. KANN NICHT MAL WIEDER WER NEUES? Also keine Angst, liebe synchronMAFIA, wir werden es verkraften, wenn ihr es mal wieder schafft ein paar FRISCHE stimmen in eure heiligen reihen aufzunehmen! oder anders: wenn das nicht bald mal passiert, passiert nix mehr. ihr deppen.



Kannst du das auch sachlich und nicht wie mit dem Holzhammer formulieren ? Bring mal ein paar vernünftige Argumente und red mal Klartext.

vin234


Beiträge: 269

06.05.2012 18:22
#21 RE: A Dangerous Method (2011) Zitat · antworten

Wie recht du hast.Auf dem Filmplakat stand:"Prädikat sehenswert".Es würde wirklich sehenswert sein ,wenn Jakobei Knightley übernahm.

Slartibartfast



Beiträge: 6.661

06.05.2012 19:29
#22 RE: Eine dunkle Begierde (2011) Zitat · antworten

Zitat von cbaumbach
also wirklich. jetzt hört es aber auf. diese scheiß synchronmafia. immer hören wir die selben kacker rumflennen und heulen. es sind wirklich super ausgebildete stimmen. voll toll und so. aber es reicht. selbst den cassel jetzt so zu verhunzen mit dieser durchgelutschten stimme. KANN NICHT MAL WIEDER WER NEUES? Also keine Angst, liebe synchronMAFIA, wir werden es verkraften, wenn ihr es mal wieder schafft ein paar FRISCHE stimmen in eure heiligen reihen aufzunehmen! oder anders: wenn das nicht bald mal passiert, passiert nix mehr. ihr deppen.


Du heißt nicht zufällig "jazzmaster" und wurdest in einem anderen Thread höflich aufgefordert, das Forum zu verlassen? Die Parallelen in der Ausdrucksweise sind schon fast zu auffällig...
Und ganz nebenbei: David Nathan hat Cassel bereits früher gesprochen, ist also ne Kontinuitätsbesetzung. Bei allen sinnfälligen Verdachtsmomenten hast du dir für deine Tirade wohl den falschen Film ausgesucht.

PS: Falls du jazzmaster bist, tu mit diesem Nick das gleiche, was du im Avengers-Thread versprochen hast - oder aber befleißige dich eines anderen Tones. (Letzteres gilt natürlich auch, wenn du nicht jazzmaster bist.)

Jayden



Beiträge: 6.522

17.06.2012 20:32
#23 RE: Eine dunkle Begierde (2011) Zitat · antworten

Moin moin,

der Film ist ein ungewöhnlicher Cronenberg, aber dennoch gut.

Etwas verwunderlich ist, dass man in der deutschen Fassung durchgängig beim "Sie" zwischen Jung und Spielrein geblieben ist, selbst in den intimen Momenten. Hier dürfte zwar eine gute Absicht dahinter stehen - Jungs Arztperspektive und sein (schwacher) Wille, diese beizubehalten - aber ich hätte es passender gefunden, zumindest in bestimmten Momenten hiervon abzuweichen. Gerade wenn Jung später bei der Wiederaufnahme der Behandlung wieder zum "Sie" übergegangen wäre, hätte ein solcher Wechsel dieser Szene im Deutschen eine noch stärkere Wirkung gegeben. Aber gut, jetzt ist es eh zu spät ;-)

Kann ansonsten jemand die Sprecherin von Emma Jung ergänzen?

MfG,

Jayden

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Eine dunkle Begierde - Emma Jung.mp3
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.401

17.06.2012 20:39
#24 RE: Eine dunkle Begierde (2011) Zitat · antworten

Emma Jung ist Marie Bierstedt.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz