Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 927 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Schweizer


Beiträge: 1.284

20.08.2011 13:28
Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Hallo

Auf der am 25 August erscheinenden Blu Ray Disc von Blues Brothers befindet sich die Tonfassung auf Deutsch in 5.1
Weiss jemand ob diese Tonspur auf Basis der Originalsynchro hergestellt wurde oder ob es dafür eine Neusynchro gab?

Gruss

N8falke



Beiträge: 4.277

20.08.2011 13:44
#2 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

5.1 Upmixe bei Universal gibt es doch zuhauf, ich würde eher davon ausgehen.

Schweizer


Beiträge: 1.284

20.08.2011 14:25
#3 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Da der Originale deutsche Ton hier Mono war kann es sich nicht um einen einfachen Upmix handeln wie bei einer Stereo Spur als Vorlage.
Das ist ja das Problem.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.735

20.08.2011 20:31
#4 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Doch, das geht, wenn noch die separaten Sprachaufnahmen existieren, wie es bei "Star Trek - Der Film" und "Indiana Jones und der Tempel des Todes" der Fall war (beide bei der BSG produziert).

Gruß
Stefan

Lord Peter



Beiträge: 4.743

21.08.2011 14:39
#5 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Wenn allerdings der "Director's Cut" auf der Blueray ist, kommt noch das Problem der unvollständigen Synchro dazu.

Frank666


Beiträge: 83

21.08.2011 20:39
#6 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Da es sich hierbei um das Label Universal handelt, würde ich eher auf Neusynchro tippen.
-Der weisse Hai
-Monty Pythons Der Sinn des Lebens
-Barton Fink
-Geschenkt ist noch zu teuer
-angeblich viele Teile von E.T.-Der Ausserirdische

Und außerdem hat es von Universal auf BluRay nur ganz selten mal Ton-Upgrades gegeben:
-Backdraft
-E.T.-Der Ausserirdische

N8falke



Beiträge: 4.277

22.08.2011 18:19
#7 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Ein User im Cinefacts Forum hat mittlerweile bestätigt, dass es sich um einen 5.1 Mix handelt und keine Neusynchro.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

22.08.2011 19:58
#8 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Eine Neusynchro würde hier auch keiner akzeptieren.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.735

23.08.2011 18:48
#9 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Das hat weder Universal noch Disney bisher gestört.

Gruß
Stefan

anderto-krox


Beiträge: 1.361

24.08.2011 03:00
#10 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Auf argumentativer Basis wird man das nicht prognostizieren können. Es sei denn, man hätte Argumente, die Insiderwissen in puncto Geld und Marketingpotential beinhalten... :D

Schweizer


Beiträge: 1.284

24.08.2011 23:32
#11 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Ist übrigens wie schon erwähnt keine Neusynchro geworden und auch kein Upmix sondern ein waschechter 5.1 Mix. Und die Dialoge hören sich enorm gut an. Wirkt fast so als wären ausnahmsweise noch Dialogbänder von damals irgendwo gelagert gewesen. Die Mono Spur war jedenfalls NICHT die Vorlage für die Dialoge.

Grüsse

Slartibartfast



Beiträge: 6.574

25.08.2011 02:24
#12 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Leider gibt es auf BD nur die Kinofassung mit den gekürzten Musiknummern. Naja, man kann nicht alles haben.

smeagol



Beiträge: 3.789

25.08.2011 07:57
#13 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

Wow, das klingt doch mal gut - ein mit Fingerspitzengefühl und Sorgfalt erstellter 5.1 Ton und gutes Bild: Da werde ich gerne zuschlagen!

PeeWee


Beiträge: 1.696

15.09.2011 22:19
#14 RE: Blues Brothers Neusynchro? Zitat · antworten

"Leider gibt es auf BD nur die Kinofassung mit den gekürzten Musiknummern."

Um die Musiknummern ist es vielleicht schade, aber bei allen anderen Szenen, die wieder in den Film eingefügt wurden, is nix dabei, was ich wirklich vermißt hätte. Für mich funktioniert der Film in der alten Fassung besser. In der DVD-Fassung fehlt übrigens die deutsche "drei Orange-Flips" (oder was immer er da sagt) Bestellung von John Candy, von der ich sicher bin, daß sie in der alten Fassung drin war. Weiß jemand, ob es die auf die BR geschafft hat oder ob sie da auch fehlt?

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz