Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 648 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.380

30.10.2011 21:12
Johnny Yuma (ITA 1967; DF: 1967/1997) Zitat · antworten

Johnny Yuma (dito)
Erstaufführung Kino: 05.05.1967
Deutsche Bearbeitung: Berliner Synchron GmbH
Dialogbuch: Dietmar Behnke
Dialogregie: Dietmar Behnke

Johnny Yuma (dito)
Erstaufführung TV-Synchro: 23.03.2004 Premiere
Deutsche Bearbeitung: ?
Dialogbuch: Marc Boettcher
Dialogregie: Marc Boettcher

                                                 Kino-Synchro (1967)              TV-Synchro (1997)
Johnny Yuma (Mark Damon) Claus Jurichs Rainer Doering
Lawrence (Lawrence Dobkin) Rolf Schult Klaus-Dieter Klebsch
Samantha Felton (Rosalba Neri) Margot Leonard Bettina Weiß
Thomas Felton (Anthony La Penna) Friedrich Schoenfelder Christian Rode
Pedro (Luigi Vannucchi) Gerd Martienzen Stefan Fredrich
Dorido (Fidel Gonzalez) Helmut Ahner ?
Pitt (Gustavo D'Arpe) Herbert Grünbaum Roland Hemmo
Hans Vander Oder (Gianni Solaro) Konrad Wagner Eberhard Prüter
Sugar (Nando Poggi) ? Karl Schulz
Sancho (Franco Lantieri) ? Raimund Krone
Charlie (Luciano Bonanni) ? Klaus Tilsner


kogenta



Beiträge: 1.402

30.10.2011 23:08
#2 RE: Johnny Yuma (ITA 1967/ DF 2004) Zitat · antworten

Wußte nicht, daß es eine Neusynchro gibt. Warum ist die denn entstanden? Ist die Fassung länger?

Gruß, kogenta


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.925

01.11.2011 14:16
#3 RE: Johnny Yuma (ITA 1967/ DF 2004) Zitat · antworten

Vermutlich war die alte Fassung wie "Kein Cent für Ringos Kopf" eine IFU-Synchro, die wohl bei dem schon öfters erwähnten Brand verloren ging.

Gruß
Stefan


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.380

23.09.2016 19:25
#4 RE: Johnny Yuma (ITA 1967/ DF 2004) Zitat · antworten

Genial! Der Film kommt im Januar 2017 von Colosseo mit der Kinosynchro (!). Endlich... die Neusynchro ist qualitativ leider ziemlich übel und vor allem durch Bettina Weiß und Klaus-Dieter Klebsch klingt sie permanent nach 'Mikro'.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.380

31.01.2017 16:31
#5 RE: Johnny Yuma (ITA 1967/ DF 2004) Zitat · antworten

Dank der neuerlichen DVD-Veröffentlichung mal oben die Sprecher der Kinosynchro ergänzt. Die ist ein gutes Beispiel, wie eine Synchro einen Film aufwerten kann. Mit der TV-Synchro mochte ich den Film überhaupt nicht, mit Kinosynchro wirkt er durchaus solide. Kein Meisterwerk, aber unterhaltsam. Über Claus Jurichs in der Hauptrolle kann man sich allerdings streiten. Ist mir speziell in der Rolle viel zu smart. Aber offenbar hatte Behnke ein Faible für Jurichs in Heldenrollen. Er besetzte ihn ja auch für Terence Hill in der Erstsynchro von "Vier für ein Ave Maria".


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.462

02.02.2017 02:03
#6 RE: Johnny Yuma (ITA 1967/ DF 2004) Zitat · antworten

Danke für die Liste. Bin sehr gespannt auf die alte Fassung - die DVD ist schon bestellt. Ist die TV-Synchro da eigentlich auch drauf?


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.380

02.02.2017 15:11
#7 RE: Johnny Yuma (ITA 1967/ DF 2004) Zitat · antworten

Ja beide Synchros sind drauf.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.462

05.02.2017 14:17
#8 RE: Johnny Yuma (ITA 1967/ DF 2004) Zitat · antworten

Sehr schön!

Bambi »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor