Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 275 mal aufgerufen
 Forumsschatztruhe
PeeWee


Beiträge: 1.565

27.01.2012 10:48
Der "Warum lassen wir die Diskussion nicht ausufern?" Thread Zitat · antworten

Irgendwie neigen Diskussionen hier in letzter Zeit immer mehr dazu, auszuufern und sich ab einem gewissen Punkt nur noch im Kreis zu drehen. Wir bieten schnelle Lösung:

Clooney: Bierstedt vs. Umbach
Die Antwort ist Nico Sablic - wenn er mal in das Alter kommt, werden alle Clooney-Filme mit ihm neu synchronisiert. Ansonsten Erich Räuker.

Depp: Nathan vs. Off
Siehe Clooney. Aber: In Tim Burton Filmen sollte es Ekki Belle werden.

Schoß für Gandalf - ja, nein, Bruchtal
Die einzig wahre Antwort ist natürlich: Curt Ackermann. Der hat Gandalf schonmal gesprochen und ist deshalb Kontinuität.

Wenn ihr eine weitere Diskussion findet, bei der es seit gefühlten 800 Seiten keine neuen Beiträge sondern nur noch Aufwärmungen der bisherigen gegeben hat, nehmt das Thema, schreibt es hier rein und gebt den Diskutierern eine klare Antwort, die alle weiteren Beiträge unnötig macht.

Wie es in diesen Beitragen ab einem gewissen Zeitpunkt üblich ist, darf man natürlich nicht vergessen, seine Konkurrenten zu beleidigen. Seid versichert, ich würde euch alle gerne - persönlich und ausführlich - beleidigen, aber ich habe einfach nicht die Zeit dafür.

PS: Ich finde Daniel Craig als Bond bisher absolut nicht gut - und ihr könnt nichts dagegen machen!


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.982

27.01.2012 11:10
#2 RE: Der "Warum lassen wir die Diskussion nicht ausufern?" Thread Zitat · antworten

Zitat von PeeWee
PS: Ich finde Daniel Craig als Bond bisher absolut nicht gut - und ihr könnt nichts dagegen machen!



Hier wüsste ich vielleicht einen Kniff, wie man dir das Craig-Schauen erträglicher machen könnte:

1. Bastele dir zwei Brillen aus Pappe oder ähnlichem, wobei aber an der einen NUR die linke Seite überklebt ist und bei der anderen NUR(!!) die rechte Seite.
2. Setze beim Bond-Schauen beide Brillen übereinander auf.


Und sicherlich von dir nur aus Schusseligkeit übersehen:
Crowe: Umbach vs. Fritsch
--> Markus Pfeiffer (in Oscar-prämierten Filmen aber Bodo Wolf)

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

«« "Off-Topic"
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor