Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.245 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Zwiebelring



Beiträge: 6.193

30.03.2012 21:54
Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten



Auf der Animagic Seite sind mir heute (neben der FMA Neuigkeit) die Besetzungen für diese Serie ins Auge gesprungen.

Rolle                jp. Sprecher         dt. Sprecher
Saya Otonashi Eri Kitamura Nina Amerschläger
Kai Miyagusuku Hiroyuki Yoshino Markus Haase

Synchronstudio: Metz-Neun Synchron (Offenbach)


[Alt]Nina Amerschläger sagt mir zwar gar nichts, Markus Haase allerdings umso mehr. Es deuten also alle Zeichen auf eine Kölner Synchronisation hin
Hat vielleicht schon jemand mehr Infos wie Studio usw.?[/Alt]


Chat Noir


Beiträge: 7.899

30.03.2012 22:30
#2 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Aaargh, hatte bei Saya schon auf Rubina Kuraoka spekuliert.
Laut Synchronkartei hat Markus Haase sehr oft in Sparking Entertainment Audioproduktionen (?) und G&G-Produktionen mitgewirkt - vielleicht ist es eines dieser Studios?


Knew-King



Beiträge: 6.235

30.03.2012 22:33
#3 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Sparking ist es nicht. G&G nur vielleicht. Ich tippe aber auf Metz Neun.
Weiß sicher bald mehr.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Knew-King



Beiträge: 6.235

30.03.2012 23:49
#4 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Hatte recht: Metz-Neun war das verantwortliche Studio


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Brian Drummond


Beiträge: 3.330

30.03.2012 23:50
#5 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Och nö...

Was macht I-On denn? Erst reaktivieren die wieder Aaron FIlms und jetzt darf Metz-Neun ran? Kann man da von Verbesserung sprechen? Gut, in dem Fall hat man ja noch nichts gehört, aber mir ühnt Schwables.

Zwiebelring



Beiträge: 6.193

30.03.2012 23:53
#6 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Vorsicht! Verwechslungsgefahr! I-ON hat sich Blood-C geschnappt, das hier ist Blood+ und wird bald auf Animax laufen

Brian Drummond


Beiträge: 3.330

30.03.2012 23:57
#7 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Ach, sowas! Pardon. Und von wem ist dann Blood+? Wer einen Sender - auch wenn#s nur PayTV ist - im Rücken hat, muss doch nicht so sehr sparen, dass man bei Metz-Neun aufnehmen lässt.

Zwiebelring



Beiträge: 6.193

30.03.2012 23:59
#8 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Allem Anschein nach hat Animax bzw. Sony selbst die Serie gekauft und ist somit auch für die Synchro verantwortlich. Vielleicht ist es aber auch wieder ein Deal mit The Licensing Machine von Viz Media wie bei Soul Eater und D.Gray-Man.

Edit:

Zitat von Keng-Kwin
Hatte recht: Metz-Neun war das verantwortliche Studio


Oh, übersehen gehabt. Na ja, von Hamburg (Soul Eater, D.Gray-Man) zu Metz-Neun. Mal sehen, wie viele sich diesmal wieder auf Gesichtsbuch wegen der Synchro beschweren. Die beiden Baki Staffeln sind dann wohl auch da gelandet.


Brian Drummond


Beiträge: 3.330

31.03.2012 00:08
#9 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Sehr seltsam. Aber okay, eigentlich sollte mich nach der extremen Billosynchro von Avengers für DisneyXD(!!!) nichts mehr verwundern.

Chat Noir


Beiträge: 7.899

31.03.2012 00:23
#10 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Zitat von Zwiebelring
Synchronstudio: Metz-Neun Synchron (Offenbach)



Haben die überhaupt so viele Sprecher (50 Episoden) in Offenbach + Umgebung?


Gabriel


Beiträge: 495

31.03.2012 17:22
#11 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

50 Folgen, das erklärt doch die Sparmaßnahmen


Chat Noir


Beiträge: 7.899

02.04.2012 10:59
#12 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

"ANIMAX setzt für die hiesige Synchronbearbeitung nahezu ausschließlich auf Hörspiel-, Radio- und Werbesprecher ohne Anime-Erfahrung [...]", Zitat: AnimaniA über Baki the Grappler. Wird bei Blood+ wohl leider nicht anders sein...


Zwiebelring



Beiträge: 6.193

02.04.2012 14:44
#13 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Zitat von xChris
"ANIMAX setzt für die hiesige Synchronbearbeitung nahezu ausschließlich auf Hörspiel-, Radio- und Werbesprecher ohne Anime-Erfahrung [...]", Zitat: AnimaniA über Baki the Grappler. Wird bei Blood+ wohl leider nicht anders sein...


Baki ist mir ja schnuppe, aber Blood+...
Na hoffentlich übernimmt der noch unbekannte Publisher die Synchronisation bei Guilty Crown. Nicht dass das nachher auch so endet wie hier


Brian Drummond


Beiträge: 3.330

02.04.2012 15:15
#14 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Wobei Markus Haase Anime- (und natürlich viel Synchron-) Erfahrung hat.

Chat Noir


Beiträge: 7.899

02.04.2012 16:24
#15 RE: Blood+ (JP, 2005-2006) Zitat · antworten

Zitat von Zwiebelring
Na hoffentlich übernimmt der noch unbekannte Publisher die Synchronisation bei Guilty Crown. Nicht dass das nachher auch so endet wie hier



Ach, du brauchst dir da keine Sorgen machen. Bei Aaron Film liegt die Serie in guten Händen


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz