Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 932 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Mr. Drache


Beiträge: 48

09.04.2012 11:47
Born Bad (2011) Zitat · antworten

Ich als Asylum-Fan, hab mir letztens Born Bad angesehen und hab mich gefragt: Welche Synchronfirma da mal wieder am Werke war. Auf jeden Fall war es nicht Stuttgart, aber irgendeine andere Billig-Synchrofirma.

UPDATE:
Es war eindeutig Atelier Synchron, Hannover. Die haben auch viele andere Filme von dtp vertont, unteranderem Bottle Shock, First Dog (Eine der schrecklichsten Synchros die ich je vernommen habe!), 11/11/11, Thor 2, Captain USA, Die drei Musketiere und leider noch viele mehr.

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 907

09.04.2012 17:56
#2 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Wenn Sprecher mitgewirkt haben, deren Muttersprache eindeutig nicht deutsch ist, könnte die Synchronisation aus Amerika kommen.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.443

09.04.2012 17:58
#3 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Da der Film über dtp entertainment AG erschienen ist, würde ich stark Stuttgart vermuten. Was immer sehr schade ist, da sie auch 3-4 interessante Filme im Sortiment haben. Aber die rühre ich nicht an.

Mr. Drache


Beiträge: 48

09.04.2012 18:21
#4 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Ne, ne nicht Stuttgart, ich habe fast schon 20 Asylum Filme gesehen die von dtp vermarktet und von Stutt I/O synchronisiert worden sind. Hab keinen Stuttgarter Sprecher wieder erkannt.

Brian Drummond


Beiträge: 3.568

09.04.2012 18:33
#5 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Kannst du Proben schneiden und hochladen?

Wie "Ohne Wiederkehr" schon schrob: Achte mal auf den "Singsang". Wenn der nicht Deutsch klingt oder Wörter total englisch (AE) ausgesprochen werden, wurde die Synchro vielleicht in den USA gemacht. Das gab es schon bei ganz frühen Asylum-Filmen (ich meine z.B. "Alien VS Hunter").

Mr. Drache


Beiträge: 48

09.04.2012 18:41
#6 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Hier ein Sample.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Sample#1 .mp3
S.D.M.


Beiträge: 30

11.04.2012 23:59
#7 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Jedenfalls nicht Stuttgart. Und auch hier muss ich wieder sagen: "Irgendwo in HH". Leider kann ich das Studio, bzw. den Namen des Studios nicht benennen. Ich erkenne es aber am "Glaubrecht in schlecht", einem Sprecher, der IMMER in diesen Synchros auftaucht (die etwas tiefere, mittelalte Männerstimme im Sample). Ich weiß nur, dass es sich um ein One-Man-Studio handelt und dort quasi alles angenommen, irgendwie und fragwürdig durchgeboxt und hingerotzt wird. Dass man diese miese Quali überhaupt mit den immer besser werdenden Synchros aus Stuttgart verwechseln kann, ist eigentlich eine Frechheit...

Mr. Drache


Beiträge: 48

12.04.2012 15:57
#8 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Kann ich nur zustimmen. Stuttgart macht gelegentlich auch mal recht gute Synchros und ja, immer diese Männerstimme die auch in Die Drei Musketiere, 2012: Armageddon und Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 2 die männliche Hauptrolle gesprochen hat.

Brian Drummond


Beiträge: 3.568

12.04.2012 17:07
#9 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

An Hamburg glaube ich nicht, nach dem Sample. Da habe ich zwar auch schon Grütze gehört (neue Avengers TV-Serie), aber das im Sample ist doch noch ein wenig bescheidener. Für "made in USA" ist es allerdings zu "Deutsch".

Torben


Beiträge: 1.045

15.04.2012 00:42
#10 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Also wenn die Stimme gemeint ist die im Sample "Nun, wir haben 4 Monate Zeit um uns zu entscheiden, eine Menge Zeit" sagt, kann ich möglicherweise weiterhelfen.



mfg

Mr. Drache


Beiträge: 48

15.04.2012 10:49
#11 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Jaa, Die Stimme ist auch gemeint.

Torben


Beiträge: 1.045

15.04.2012 14:54
#12 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Der Sprecher heißt Michael J. Westphal und ist überwiegend im Studio Atelier Synchron in Hannover tätig. Demnach sollte oder dürfte die Synchro im besagten Synchronstudio entstanden sein.

Hier die offiziele Website von Westphal, mit Hörproben.


http://www.michawestphal.de/




mfg

Ohne Wiederkehr


Beiträge: 907

15.04.2012 16:11
#13 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Ich glaube dir.

Aber im allgemeinen sind die Synchronisationen von der Atelier Synchron zumindest in letzter zeit weiß Gott nicht als gut, aber zumindest als mehr oder weniger akzeptabel zu bezeichnen, was man von dem gerotze im Sample kein bisschen behaupten kann.

Mr. Drache


Beiträge: 48

14.05.2012 12:48
#14 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Und noch was, dtp bedeutet nicht immer das die Synchro aus Stuttgart kommt.

BLUEANGEL X



Beiträge: 959

09.05.2017 22:50
#15 RE: Born Bad (2011) Zitat · antworten

Michael J. Westphal war auch in den film Higanjima Insel der Vampire als Miyabi (Koji Yamamoto) zuhören. ich habe heute die Blu-ray von Mercenaries heute bei Saturn für 1,50 Euro gekauft. Da war auch der film Die drei Musketiere der Neuzeit (Three Musketeers) drauf. Und da habe ich auch Michael J. Westphal als General Richard Lewis (David Chokachi) heraus gehört.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz