Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.184 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
mooniz



Beiträge: 7.091

16.05.2012 18:05
Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten


Connie Britton      Rayna James         Melanie Pukaß
Hayden Panettiere Juliette Barnes Tanya Kahana
Eric Close Teddy James Johannes Berenz
Powers Boothe Lamar Wyatt Reiner Schöne Roland Hemmo
Charles Esten Deacon Claybourne Markus Pfeiffer Viktor Neumann
Clare Bowen Scarlett O’Connor Kaya Marie Möller Marie Bierstedt
Sam Palladio Gunnar Scott Ozan Ünal
Jonathan Jackson Avery Barkley Ricardo Richter Ozan Ünal
Robert Wisdom Coleman Carlisle Oliver Stritzel Jörg Hengstler
US Trailer
ABC Nashville Site

tja, da ich ja etwas country affin bin, dachte ich, ich mache mal einen thread dazu auf.
ich glaube allerdings nicht, daß die serie bei uns ein erfolg wird, da country hierzulande nicht angesagt ist.
vielleicht nimmt ja ein kleinstsender wie glitz* die serie auf.


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Dylan



Beiträge: 9.555

15.12.2012 18:46
#2 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

Nashville läuft ab 26. Februar 2013 beim FOX Channel:
http://www.serienjunkies.de/news/nashvil...erie-45288.html


Bei Connie Britton schwanke ich zwischen zwei Sprecherinnen. Melanie Pukaß passt wirklich unglaublich gut zu ihr. Britton kommt sehr natürlich mit ihr rüber und ähnelt dem O-Ton auch sehr. Echt ne starke Besetzung, aber als Friday Night Lights Anhänger bleibt Susanne von Medvey einfach meine erste Wahl . Sie ist klasse in FNL und sprach Connie Britton nun fünf Staffeln lang in diesem großartigen Drama. Ich fände es halt toll, wenn man an ihr festhalten würde. Sie spricht ja nun auch schon seit ein paar Jahren hier und da in Berlin Rollen. Von daher dürfte das nicht das Problem sein. Aber wie gesagt, Melanie Pukaß fänd ich auch okay .
Auf Eric Close wünsch ich mir ebenfalls Johannes Berenz und auf Hayden Panettiere in Berlin Tanya Kahana und in München Maren Rainer.


Dylan



Beiträge: 9.555

18.02.2013 13:23
#3 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

Synchronfirma: Arena Synchron
Regie: Cay-Michael Wolf

Dylan



Beiträge: 9.555

24.02.2013 21:51
#4 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

Connie Britton: Melanie Pukaß
Hayden Panettiere: Tanya Kahana

Nicht schlecht .

N8falke



Beiträge: 3.732

26.02.2013 23:45
#5 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

Eric Close - Johannes Berenz
Powers Boothe - Reiner Schöne
Charles Esten - Markus Pfeiffer
Robert Wisdom - Oliver Stritzel
Sam Palladio - Ozan Ünal
Ed Amatrudo - Bernd Vollbrecht
David Alford - Robert Missler

Hat jemand Judith Hoag erkannt? Ich tendiere zu Heide Domanowski, verwechsel sie aber gerne mal mit Andrea Aust.


ProFound


Beiträge: 76

03.03.2013 01:57
#6 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

Müsste Andrea Aust sein.

Clare Bowen ist übrigens die neue Synchron-Allzweckwaffe: Kaya Marie Möller


Acid


Beiträge: 2.064

03.03.2013 16:56
#7 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

Burgess Jenkins - Norman Matt

N8falke



Beiträge: 3.732

17.03.2013 19:38
#8 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

Kann mir jemand sagen, wer JD Souther spricht? Sehr bekannte Stimme, eine Mischung aus Hans-Jürgen Dittberner und Joachim Pukaß.
Zur Verifizierung von Judith Hoag habe ich zur Sicherheit auch nochmal ein Sample hinzugefügt.

Edit: Da die Samples zur Zeit nicht gehen, hier eine Alternative:
http://www.xup.in/dl,74743938/JD_Souther.mp3/
http://www.xup.in/dl,74386507/Judith_Hoag.mp3/


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
JD Souther.mp3
Judith Hoag.mp3
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.455

17.03.2013 20:41
#9 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

JD Souther - ist das Jürgen Heinrich? (weiß gerade nicht, wie der aktuell klingt)
Judith Hoag - Andrea Aust stimmt

N8falke



Beiträge: 3.732

17.03.2013 20:43
#10 RE: Nashville (USA, 2012- ) Zitat · antworten

Natürlich, Jürgen Heinrich. Er wollte mir einfach nicht einfallen. Vielen Dank!


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz