Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 2.861 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2
Reeyo


Beiträge: 704

05.06.2012 01:07
Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Splinter Cell: Blacklist

Rolle                Originalsprecher      Deutsche Sprecher
Sam Fisher Eric Johnson Martin Keßler
Anna Grímsdóttir Kate Drummond Anja Niederfahrenhorst, Ilya Welter
Isaac Briggs Dwain Murphy
Charlie Cole David Reale
Victor Coste Rolf Berg
Andriy Kobin Elias Toufexis Fritz Rott
Jadid
Patricia Caldwell Lynne Adams

Pop-Up Trailer:



Der Fifth Freedom Trailer
Gameplay Video

VÖ: August 2013


Shepard



Beiträge: 442

05.06.2012 13:46
#2 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Er heißt Martin Keßler ;)

Ich hoffe er bleibt es in der deutschen Fassung.


Reeyo


Beiträge: 704

05.06.2012 14:14
#3 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Korrigiert. Da war ich gedanklich noch zu sehr bei Michael Ironside. Danke :)

Shepard



Beiträge: 442

05.06.2012 14:26
#4 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Das Spiel war neben Halo 4 und Forza Horizon eins der wenigen echten Highlights der Microsoft Pressekonferenz. Enttäuschend was dieses Jahr vorgestellt wurde, auch bei Sony hat mich nichts vom Hocker gerissen. Die Neuausrichtung von Splinter Cell gefällt mir jedoch sehr gut, natürlich ist es actionreicher aber es sieht verdammt cool aus und ein paar Features aus den alten Teilen scheinen ja auch wieder dabei zu sein.

Reeyo


Beiträge: 704

05.06.2012 15:49
#5 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Also ich weiß noch nicht ganz... ich bin ein Fan der Serie und habe jedes Spiel gespielt. Es war sogar die erste richtige Spieleserie, die mich zum Gaming gebracht hat, deswegen hänge ich sehr an der Serie und an Sam Fisher. Die Neuausrichtung gab es ja schon bei Conviction und ja, ich fand es ganz gut und habe es mal als Ausflug in andere Gefilde angesehen. Passte ja auch zu dem Charakter in dem Spiel. Keine Organisation, sondern ein mehr oder minder ziviler Fisher. Aber jetzt würde ich mir dann doch schon mehr ein Spiel wünschen, was zu dem eigentlichen Splinter Cell Gedanken zurückkehrt. Zumindest einen tollen Hybriden, wenn schon nicht ganz Stealth, denn für Stealth sieht es in der Branche ja generell eher schlecht aus in den letzten Jahren.


Persian



Beiträge: 934

05.06.2012 16:33
#6 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Michael Ironside wird in der Original-Version deffinitiv nicht mehr besetzt werden.
Kannst also Eric Johnson eintragen.

Shepard



Beiträge: 442

05.06.2012 21:36
#7 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Wird das Spiel jetzt eigentlich vor den anderen Teilen spielen? Sam Fisher sieht jünger aus ...
Finde ich Schade, ich fand das gerade immer Klasse, dass Fisher so ein alter Veteran ist und von Spiel zu Spiel auch wirklich gealtert ist.

Reeyo


Beiträge: 704

05.06.2012 22:27
#8 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Nein. Es spielt nach Conviction und Sam, der Gute, arbeitet jetzt für "4th Echelon", die im Auftrag der Präsidentin Patricia Caldwell (bekannt aus dem vorigen Teil) operiert. Tatsächlich wurde er aber jünger designt als in Conviction.

Ich fand Sams Alterung bisher auch immer cool irgendwie :)


Reeyo


Beiträge: 704

06.06.2012 11:21
#9 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

http://www.pcgames.de/Splinter-Cell-Blac...orschau-888881/

Das ist ein Artikel, der sich auf das Gameplay-Video bezieht und die gezeigte Gewalt kritisiert. Und ich stimme ihm zu. Schön, Sam Fisher wurde ein ganzes Stück härter in Conviction, seine Tochter und so, ja ja, ok. Aber ich verstehe auch nicht, was jetzt dieses ganze rumgefoltere soll? Ja, Sam Fisher konnte schon immer töten, aber doch nie so... nicht in diesem Ausmaß. Ich finde das nicht gut - sag ich ganz ehrlich. Das nimmt jetzt so einen USA-typischen "alles ist zu rechtfertigen im Kampf gegen den Terrorismus" Pathos an.
Das Töten und Foltern wird in Splinter Cell neuerdings ästhetisch zelebriert, und das war vorher nie so.


Shepard



Beiträge: 442

06.06.2012 13:40
#10 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Die Serien werden sich sowieso immer ähnlicher, schätze das nächste Rainbow Six wird in eine ähnliche Kerbe schlagen. Das aktuelle Ghost Recon hat sich ja auch verändert, selbst im Gegensatz zu GRAW.
Eine klassische Trennung zwischen den Tom Clancy Titeln, wie früher wird wohl nicht mehr eintreten.

N8falke



Beiträge: 3.735

06.06.2012 14:37
#11 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Wer sich die aktuellen Ubisoft Titel mal genauer anschaut wird eh schnell feststellen, dass sie sich vom Gameplay nur in Nuancen unterscheiden. Es geht schon alles in die gleiche casuallastige Popcorn-Schiene.
Da wird auch nicht vor Splinter Cell, Ghost Recon oder Rainbow Six halt gemacht, die früher schöne, taktische Spiele waren.

Reeyo


Beiträge: 704

19.07.2012 00:39
#12 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Pop-Up Trailer im Eröffnungspost hinzugefügt

Clemonde



Beiträge: 283

23.07.2012 16:16
#13 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

sieht echt nett aus


Reeyo


Beiträge: 704

26.09.2012 18:33
#14 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Ich habe den Fifth Freedom Trailer hinzugefügt. Er trieft nur so vor Amerikanischem Patriotismus
Ich finde den Trailer schrecklich, in Anbetracht dass es ein SC Trailer ist :) Einfach schrecklich

Was ich übrigens auch bescheuert/witzig finde: Sam Fisher kann neurdings in Assassin's-Creed-artiger Manier klettern (beides Ubisoft Titel)


Persian



Beiträge: 934

26.09.2012 19:47
#15 RE: Splinter Cell: Blacklist (2013) Zitat · antworten

Splinter Cell kann man nach Teil 3 eh in die Tonne kloppen.
Früher war es einer der innovativsten und anspruchreichsten Stealth-Titel, die neuen Teile sind nichts weiter als Third-Person-Ballerscheiß mit achso schockierender Brutalität.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz