Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.070 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2
Griz


Beiträge: 24.910

07.11.2012 00:41
#16 Es geschah übermorgen: 9. Untertassen fliegen nicht Zitat · antworten

Aus der Reihe: "SciFi der 70er Jahre"


9. Untertassen fliegen nicht
>Les hommes volants<

Erstausstrahlung FK:
SA, 09.03.1974 (ORTF, 21:30 Uhr) - (Season # 02x03)
© 1972
Drehbuch: Henri Viard, Jacques Bergier, Jean Sacha
Regie: Claude Boissol

Erstausstrahlung in DE:
FR, 01.02.1974 (ZDF; 20:15 Uhr) - [Staffel # 01x09 - Folge 9]
Deutsche Bearbeitung: Berliner Synchron - Wenzel Lüdecke
Buch und Dialogregie: Michael Miller
Dt. Episodenlänge: 52'37'' (gekürzt)
Franz. Originallänge: 55'24''

Inhalt:
Während sich Kollegin Barbara Andersen von einer Gehirnwäsche erholt, bekommt Yan eine neue Kollegin an die Seite gestellt: Christa Neumann. Ein neuer Fall wartet bereits auf die zwei: Anscheinend hat ein unbekanntes Flugobjekt in Finnland eine Scheune in Brand gesetzt...


Christa Neumann (Eva Christian) Eva Christian
Yan Thomas (Pierre Vaneck) Rolf Schult
Courtenay-Gabor (Jean-François Rémi) Friedrich Wilhelm Bauschulte
Elaine, Sekretärin (Yvette Montier) ?
Prof. Nyskanen (Ville Salminen) Dietrich Frauboes
Kommissar (Timo Virkki) Wolfgang Völz
Waldemar Taniola (Eero von Kosteikko) Hans-Dieter Zeidler
Maarit (Soila Komi) Renate Küster
Thula {00:22} (?) Joseline Gassen
Bäuerin {00:36} (?) Edith Hancke
Sprecher im Film {03:53} (-voice only-) Norbert Langer
2. Mann {04:21} (?) Norbert Gescher
Taniolas Handlanger {19:38} (?) Claus Jurichs
Charles Sanford {24:06} (Martti Katajisto) Eric Vaessen
Bewacher {32:23} (?) Rolf Marnitz
Antero {37:18} (Pertti Melasniemi) ?
Polizist {37:32} (?) Gerd Holtenau
Risto (Yrjö Tähtelä) ?

Fortsetzung nächsten Dienstag!


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.851

07.11.2012 21:22
#17 RE: Es geschah übermorgen: 9. Untertassen fliegen nicht Zitat · antworten

2x03

Prof. Nyskanen -> Dietrich Frauboes
Waldemar Taniola -> Hans-Dieter Zeidler
Maarit -> Renate Küster

Griz


Beiträge: 24.910

14.11.2012 00:10
#18 Es geschah übermorgen: 10. Das zerrissene Netz Zitat · antworten

Aus der Reihe: "SciFi der 70er Jahre"


10. Das zerrissene Netz
>Meurtres à distance<

Erstausstrahlung FK:
SA, 16.03.1974 (ORTF, 21:30 Uhr) - (Season # 02x04)
© 1972
Drehbuch: Henri Viard, Jacques Bergier, Jean Sacha
Regie: Claude Boissol

Erstausstrahlung in DE:
FR, 01.03.1974 (ZDF; 20:15 Uhr) - [Staffel # 01x11 - Folge 11]
Deutsche Bearbeitung: Berliner Synchron - Wenzel Lüdecke
Buch und Dialogregie: Michael Miller
Dt. Episodenlänge: 51'44'' (gekürzt)
Franz. Originallänge: 55'27'' (s. u.)

Inhalt:
Im heutigen mysteriösen Fall dreht sich alles um Gedankenübertragung durch Personen an unterschiedlichen Orten. Einige Medien geraten in Lebensgefahr und werden tot aufgefunden. Christa Neumann und Yan Thomas ermitteln...


Christa Neumann (Eva Christian) Eva Christian
Yan Thomas (Pierre Vaneck) Rolf Schult
Courtenay-Gabor (Jean-François Rémi) Friedrich Wilhelm Bauschulte
Elaine, Sekretärin (Yvette Montier) ?
Prof. Duchemin (Renaud Mary) Klaus Miedel
Kerfadec (Jean Michaud) Friedrich Schoenfelder
Isabelle (Geneviève Thénier) ?
Fabre (Georges Geret) Heinz-Theo Branding
Mann im Büro {04:29} (?) Anton Herbert
Admiral {05:31} (Michel Auger) Arnold Marquis
Vermieterin {11:58} (Nicole Desailly) Bettina Schön
Tochter d Vermieterin {12:30} (Nicole Pescheux) ?
Polizist {12:48} (William Sabatier?) Gerd Holtenau
Mann in Kutte {15:27} (Pierre Hatet?) Joachim Kemmer
Kommissar Pakinion {17:18} (Jean-Pierre Kerién?) Edgar Ott
Kaufmann {20:36} (?) ?
Dr. Florence Damiani {23:05} (?) Marianne Lutz
Madame am Telefon {24:34} (?) Inge Landgut
Mann {36:27} (?) Randolf Kronberg
Geschäftsinhaber {37:30} (?) Joachim Nottke

Wer hört's?
http://www.ina.fr/fictions-et-animations...istance.fr.html

Hat Eva Christian hier französisch gesprochen oder wurde sie nachsynchronisiert?

Fortsetzung nächsten Dienstag!

Griz


Beiträge: 24.910

21.11.2012 00:09
#19 Es geschah übermorgen: 11. Keine Angst vor großen Stieren Zitat · antworten

Aus der Reihe: "SciFi der 70er Jahre"


11. Keine Angst vor großen Stieren
>Alerte au Minotaure<

Erstausstrahlung FK:
SA, 23.03.1974 (ORTF, 21:30 Uhr) - (Season # 02x05)
© 1972
Drehbuch: Henri Viard, Jacques Bergier, Jean Sacha
Regie: Victor Vicas

Erstausstrahlung in DE:
FR, 15.02.1974 (ZDF; 20:15 Uhr) - [Staffel # 01x10 - Folge 10]
Deutsche Bearbeitung: Berliner Synchron - Wenzel Lüdecke
Buch und Dialogregie: Michael Miller
Dt. Episodenlänge: 52'38'' (gekürzt)
Franz. Originallänge: 55'13''

Inhalt:
Ein Rennpferd bricht nach dem Sieg tot zusammen. Dr. Lorrée, der Besitzer des Pferdes, wird kurze Zeit später in einer Telefonzelle erschossen - als er gerade mit Monsieur Courtenay-Gabor sprach. Klare Sache, dass der Chef von B. I. P. S. seine beste Agenten schickt um den Fall aufzuklären...


Christa Neumann (Eva Christian) Eva Christian
Yan Thomas (Pierre Vaneck) Rolf Schult
Courtenay-Gabor (Jean-François Rémi) Friedrich Wilhelm Bauschulte
Elaine, Sekretärin (Yvette Montier) ?
Martine Lauret (Toni Arasse) ?
Jacques Matesse (Michel Creton) Christian Brückner
Salviat (Jacques Berthier) Edgar Ott
Juan (Serge Sauvion) Joachim Kemmer
Dr. Paul Lauret (Denys Colomb Daunant) Otto Czarski
Bodyguard {25:30} (?) Joachim Kerzel
Kommissar {29:04} (?) Klaus Sonnenschein
Polizist # 1 {30:26} (?) Gerd Holtenau
Polizist # 2 {36:52} (?) Claus Jurichs
Frau a. Polizeirevier {36:55} (?) Inge Wolffberg
Polizist # 3 {37:48} (?) Helmut Heyne
Lucien {44:39} (?) Rolf Marnitz
(1. Wiederholung: am 28.05.1992, RTL plus um 04:25 Uhr - als 4. Episode innerhalb der Wiederholungsschleife)

Fortsetzung nächsten Dienstag!


Griz


Beiträge: 24.910

27.11.2012 23:05
#20 Es geschah übermorgen: 12. Eine Katze - keine Katze Zitat · antworten

Aus der Reihe: "SciFi der 70er Jahre"


12. Eine Katze - keine Katze
>Les créateurs de visible>

Erstausstrahlung FK:
SA, 30.03.1974 (ORTF, 21:30 Uhr) - (Season # 02x06)
© 1972
Drehbuch: Henri Viard, Jacques Bergier, Jean Sacha
Regie: Victor Vicas

Erstausstrahlung in DE:
FR, 29.03.1974 (ZDF; 20:15 Uhr) - [Staffel # 01x12 - Folge 12]
Deutsche Bearbeitung: Berliner Synchron - Wenzel Lüdecke
Buch und Dialogregie: Michael Miller
Dt. Episodenlänge: 52'43'' (gekürzt)
Franz. Originallänge: 55'15''

Inhalt:
Der heutige Fall führt unsere Agenten Barbara Andersen und Yan Thomas nach Montreal, Kanada. Hier ist ein bedeutsamer Prototyp eines Holographen abhanden gekommen. Nebenbei lassen unsere Agenten auch noch einen Drogenschmugglerring auffliegen....


Barbara Andersen (Elga Andersen) Elga Andersen
Yan Thomas (Pierre Vaneck) Rolf Schult
Courtenay-Gabor (Jean-François Rémi) Friedrich Wilhelm Bauschulte
Elaine, Sekretärin (Yvette Montier) ?
Tanguy (Gilles Pelletier) Michael Chevalier
Pascalini (Louis de Santis) Harry Wüstenhagen
George St. Laurent (Claude Préfontaine) Christian Brückner
Jean {15:42} (?) Jürgen Thormann
Waltone {18:08} (?) Friedrich Georg Beckhaus
Jungfrau [St. Torass] {34:50} (?) Traudel Haas
Mitarbeiter {36:00} (?) Otto Czarski
Reporter {41:46} (?) Claus Jurichs
Inspektor {44:58} (?) Klaus Sonnenschein
(1. Wiederholung: am 18.06.1992, RTL plus um 05:15 Uhr - als 5. Episode innerhalb der Wiederholungsschleife)

Fortsetzung nächsten Dienstag!

Griz


Beiträge: 24.910

04.12.2012 23:45
#21 Es geschah übermorgen: 13. Akte Hemingway Zitat · antworten

Aus der Reihe: "SciFi der 70er Jahre"


13. Akte Hemingway
>L'effaceur de mémoire>

Erstausstrahlung FK:
SA, 06.04.1974 (ORTF, 21:30 Uhr) - (Season # 02x07)
© 1972
Drehbuch: Henri Viard, Jacques Bergier, Jean Sacha
Regie: Victor Vicas

Erstausstrahlung in DE:
FR, 19.04.1974 (ZDF; 20:15 Uhr) - [Staffel # 01x13 - Folge 13]
Deutsche Bearbeitung: Berliner Synchron - Wenzel Lüdecke
Buch und Dialogregie: Michael Miller
Dt. Episodenlänge: 54'03'' (gekürzt)
Franz. Originallänge: 55'27''

Inhalt:
Drei erfolgreiche Männer begehen hintereinander in kurzer Zeit Selbstmord. Die Gründe dafür liegen im Dunkeln. Eine Gemeinsamkeit war, dass alle drei Männer kurze Zeit vorher verschwunden waren, aber wieder aufgetaucht sind. In Montreal hoffen Yan Thomas und Barbara Andersen den Fall lösen zu können...


Barbara Andersen (Elga Andersen) Elga Andersen
Yan Thomas (Pierre Vaneck) Rolf Schult
Courtenay-Gabor (Jean-François Rémi) Friedrich Wilhelm Bauschulte
Elaine, Sekretärin (Yvette Montier) ?
Dr. Esterlin (Yves Letourneau) Gerd Holtenau
Dr. Germain (Gratien Gelinas) Dietrich Frauboes
Prof. Leroy Lanvin (Paul Guevremont) Eric Vaessen
Joe Parker {01:28} (?) Klaus Miedel
Gerichtsdiener {02:33} (?) Wolfgang Ziffer
Anwalt {02:59} (?) Konrad Wagner
Dr. Kittler {05:43} (?) Jürgen Thormann
TV-Sprecher {09:53} (?) Uwe Paulsen
Madame {12:30} (?) Tilly Lauenstein
Leon, Mann mit Gewehr {13:08} (?) Wolfgang Draeger
Parkers Anwalt {15:24} (?) Norbert Langer
Mann am Telefon {15:53} (?) Gerd Holtenau
Suzanne Lapierre {19:28} (?) Ursula Krieg
Kommissar am Tatort {23:09} (?) Helmut Heyne
Marta Schlesser {27:12} (Monique Miller) Almut Eggert
Arzt {27:25} (?) Konrad Wagner
Techniker-Gehilfe {46:54} (?) Uwe Paulsen
Mann {47:18} (?) Konrad Wagner

(1. Wiederholung: am 20.07.1992, RTL plus um 03:40 Uhr - als 7. und letzte Episode innerhalb der Wiederholungsschleife)

Mein Fazit zur bisher nicht gekannten Serie:
Stark angefangen, dann nachgelassen... Die 1. Season war besser!


Vorerst letzte Folge!!

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz