Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.118 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
weyn


Beiträge: 1.988

29.12.2012 20:18
Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten



Original-Trailer

Alexandra Daddario........Heather Miller.......Shandra Schadt
Trey Songz................Ryan.................Tim Knauer
Scott Eastwood............Carl.................Leonhard Mahlich
Tanja Raymonde............Nikki................Maria Koschny
Keram Malicki-Sánchez.....Kenny................Konrad Bösherz
Thom Barry................Sheriff Hooper.......Tilo Schmitz
Paul Rae..................Burt Harman..........Thomas Nero Wolff
Richard Riehle............Farnsworth...........Roland Hemmo
Bill Moseley..............Drayton Sawyer.......


hudemx


Beiträge: 6.795

29.12.2012 20:23
#2 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Wenn er kommt wird ohnehin zensiert, wenn dann wenigstens die Synchronfassung HALBWEGS gut wird... Naja mal schaun ob er überhaupt den Weg nach Deutschland (und somit in deutschsprachige Gefilde) schafft...

weyn


Beiträge: 1.988

29.12.2012 20:40
#3 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Gut, den Film hab ich natürlich noch nicht gesehen, aber nach Sichtung des nicht wirklich furchteinflössenden Trailers glaube ich kaum, dass er auf dem Index landen wird. Höchstens, wie du schon sagtest, in einer gekürzten Version. Wobei ich hoffe, dass sie nicht zu stark wegschneiden.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.041

29.12.2012 21:28
#4 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Also der Trailer ist wirklich recht "harmlos" und lässt hoffen, dass es wirklich ein Horrorfilm wird und keine Speisekarte vom Metzger des Vertrauens. Von den Neuverfilmungen gefällt mir nur der mit Jessica Biel sehr gut. Der Andere war total bescheuert. Dieser Film soll ja nach dem Original bzw. nach Teil 2 von damals spielen, oder? Ich kenne die Originale nicht, aber ich bin ganz froh, dass scheinbar hier diese seltsame Familie keine Rolle mehr spielt.

Was Spekulationen angeht: Bei Alexandra Daddario könnte man in Berlin wieder Julia Kaufmann besetzen und auf Scott Eastwood würde ich gerne mal Patrick Roché hören.

weyn


Beiträge: 1.988

29.12.2012 22:15
#5 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Den mit Jessica Biel von 2003 hab ich mal gesehen, ist aber schon länger her. Ich glaub, ich fand ihn damals "in Ordnung", aber keinesfalls herausragend. Der Nachfolger "The Beginning" gefiel mir auch nur mittelmässig. Das 1974er-Original kennt man hierzulande ja auch unter dem kultverdächtigen Titel Blutgericht in Texas. Ich hatte leider noch nicht das Vergnügen, ihn mir anzuschauen, will das aber dringendst nachholen. Wird ja von vielen als ein Meilenstein des Horrorgenres gefeiert (noch vor Carpenters Halloween).

Wenn dieser hier einigermassen klischeefrei wird, bin ich schon mal sehr zufrieden. Damit meine ich keine schubladisierbaren und nur oberflächlich beleuchteten Figuren und vor allem keine sinnentleerten Szenen à la Der Killer liegt bewusstlos am Boden, wir [die Überlebenden] halten eine Waffe in der Hand. Was tun wir? Abhauen! [Nur damit er uns dann erneut nachjagen kann] ...

Speziell ohne letzteres ist, so scheint es mir, leider noch kein Horrorstreifen wirklich ausgekommen. Ist echt langsam abgelutscht.

Es könnte so einfach sein:
Mit einer Schusswaffe und vorhandener Munition -> Kopfschuss bzw. -schüsse (sicher ist sicher)!
Mit einem Messer/Säge/Machete oder einem sonstigen sehr scharfen Gegenstand -> Kopf ab!
Erst wenn wirklich keine brauchbare Waffe in greifbarer Nähe ist -> Laufen, was das Zeug hält! Und darauf achten, dass man nicht auf die Schnauze fällt. Besonders Frauen scheint genau das verhältnismässig oft zu passieren.

In welchem Kontext der hier zum 74er-Film steht, weiss ich selber auch nicht so genau. Nur, dass er scheinbar in der Gegenwart spielt, also gut 40 Jahre später.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.041

29.12.2012 22:46
#6 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Zitat
Mit einer Schusswaffe und vorhandener Munition -> Kopfschuss bzw. -schüsse (sicher ist sicher)!


Ich glaube die Rechte dafür liegen noch bei der "Scream" Filmreihe.

weyn


Beiträge: 1.988

29.12.2012 23:40
#7 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Ich glaube die Rechte dafür liegen noch bei der "Scream" Filmreihe.


Eines der ganz wenigen Dinge, die in Teil 3 richtig gemacht wurden!

(sofern du überhaupt darauf anspielst)


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.041

29.12.2012 23:44
#8 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Zitat von weyn im Beitrag #7

Zitat von Mew Mew Boy 16
Ich glaube die Rechte dafür liegen noch bei der "Scream" Filmreihe.

Eines der ganz wenigen Dinge, die in Teil 3 richtig gemacht wurden!

(sofern du überhaupt darauf anspielst)



Eher in allen Teilen. (und Teil 3 ist total toll )

hudemx


Beiträge: 6.795

29.12.2012 23:47
#9 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16 im Beitrag #8

Eher in allen Teilen. (und Teil 3 ist total toll )

Teil 3 ist definitiv unterschätzt und verdient viel mehr Dankeslob als viele es ihm geben wenn man die Produktionsgeschichte etwas kennt ;)

vin234


Beiträge: 269

30.12.2012 14:50
#10 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Wenn wir schon dabei sind:

Alexandra Daddario.....Heather Miller.......Julia Kaufmann/Shandra Schadt

Scott Eastwood........Carl................Patrick Roche

Tania Raymonde......Nikki................Berenice Weichert/Adak Azdasht

Shaun Sipos........Darryl...............Dirk Stollberg

Thom Barry........Sheriff............Axel Lutter/Tilo Schmitz

Paul Rae........Mayor...............Olaf Reichmann/Reinhard Brock

weyn


Beiträge: 1.988

14.01.2013 03:31
#11 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Ich konnte es nicht abwarten und habe mir den Film auf Englisch angetan.

Naja, leider nicht das Gelbe vom Ei, es wurde ziemlich viel, was an Potenzial da gewesen wäre, in den Sand gesetzt.

Positiv ist der Anschluss an den 1974er Film anzumerken, das Ende ist auf seine Art irgendwie auch ganz speziell, ertrinkt ganz am Schluss jedoch in einer kitschigen Sülze. Der Mittelteil ist kaum nennenswert, einer nach dem anderen fällt der Lederfratze zum Opfer. Die Jahrmarkt-Szene, die auch im Trailer zu sehen ist, ist ganz witzig. Mehr gibbet aber nicht gross zu sehen.

Unterm Strich etwas besser als Michael Bays bzw. Marcus Nispels Remake und etwas schlechter als wiederum dessen Prequel von 2006, das ich von allen TCMs bisher noch am passabelsten finde. Als nächstes folgt dann das Original Original


weyn


Beiträge: 1.988

23.03.2013 12:41
#12 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Der Film hat hierzulande keinen Kinotermin, sondern erscheint am 8. Mai 2013 direkt auf DVD bzw. Blu-ray Disc.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.041

24.04.2013 16:42
#13 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Da es ja eine Direct-to-DVD Version ist, wird es sich dabei auch um die finalen Sprecher handeln.


Alexandra Daddario Heather Miller Shandra Schadt
Trey Songz Ryan Tim Knauer
Tanja Raymonde Nikki Maria Koschny
Keram Malicki-Sánchez Kenny Konrad Bösherz

weyn


Beiträge: 1.988

08.05.2013 14:08
#14 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Liste aktualisiert. Weitere Besetzungen finden sich in der SK: https://www.synchronkartei.de/index.php?...e=film&id=25503

hudemx


Beiträge: 6.795

13.05.2013 21:14
#15 RE: Texas Chainsaw 3D (2013) Zitat · antworten

Schade das man für die Szenen am Anfang nicht die Takes der dt. Synchro vom Original genommen hat. Da Turbine den Ton komplett neu abmischen hat lassen hätte man sie sicherlich um die paar Synchrontakes bitten können :/

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz