Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 665 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2013 23:41
George Orwell's 1984 (1955) Zitat · antworten

Großbritannien, 1955, s/w
Regie: Michael Anderson
Buch: William Templeton
Musik: Malcolm Arnold
Im Columbia Verleih

Deutsche Fassung:
Deutsche Reportagefilm GmbH in Zusammenarbeit mit Berliner Synchron GmbH

Darsteller/Rolle/Sprecher:

Edmond o' Brien
(Winston Smith)
Wilhelm Borchert

Michael Redgrave
(o' Connor)
Fritz Tillmann

Jan Sterling
(Julia)
Gisela Reissmann

Donald Pleasence
(Parsons)
?????

David Kossoff
(Charrington)
Hans Hessling

Mervyn Johns
(Jones)
Walter Bluhm

Carol Welveridge
(Selina)
?????

Kenneth Griffith
(Gefangener)
?????

Ernest Clark
(TV-Ansager)
Harry Giese

Patrick Allen
(Beamter der inneren Partei)
Arnold Marquis

Ronan o' Casey
(Rutherford)
kein Text

Michael Ripper
(Redner)
Benno Hoffmann

Ewen Solon
(Redner)
Gerd Martienzen

Patrick Troughton
(TV-Ansager)
Walter Süssenguth

Walter Gotell
(Wärter)
Friedrich Joloff

???
(Mann in der Menge)
Günther Pfitzmann

Computerstimmen u.a.
Dietrich Frauboess
Gerd Duwner

Die Inserts am Anfang und Ende des Filmes werden auch gesprochen. Die Stimme erkenne ich jedoch nicht.

Der Erzähler zu Beginn der Handlung ist Heinz Petruo.


Michael Andersons Adaption des George Orwell-Klassikers ist ein trotz des Alters unglaublicher Film. Die Intensität, die Vergleiche mit der NS-Zeit, die dokumentarische S/W-Kamera und unerwartet harte psychische Grausamkeiten sowie eine direkte Sprache haben mich sehr beeindruckt.
Die Schauspieler sind allesamt hervorragend, wie auch die deutsche Synchronfassung, in der hochkarätige Sprecher oft nur zwei, drei Sätze haben.
Besonders beeindruckt hat mich Fritz Tillmann, der Michael Redgraves unterschwellige Dämonie und Eiseskälte perfekt deutsch umsetzt. Ich hörte ihn in keinem anderen Film bis dato in einer dermaßen subtilen Rolle!

Leider kann ich keine Soundsamples anfertigen. Die Stimmen von Pleasence und Griffith habe ich oft gehört, kann sie aber nicht zuordnen.


"Was ist mit der Gelantine, die wir an dem Pfahl gefunden haben?"

G. G. Hoffmann in "Dracula jagt Frankenstein"

Frank Brenner



Beiträge: 7.855

24.09.2013 17:42
#2 RE: George Orwell's 1984 (1955) Zitat · antworten

Hallo Fortinbras,

Deiner tollen Liste kann ich selbst gar nichts mehr hinzufügen, dafür habe ich von einigen der noch offenen Parts mal Samples erstellt. Wäre toll, wenn die Klassik-Experten hier mal reinhören und vielleicht noch das eine oder andere Fragezeichen eliminieren könnten!


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Anthony Jacobs.mp3
Carol Wolveridge.mp3
Donald Pleasence.mp3
Ernest Clark.mp3
Kenneth Griffith.mp3
c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.166

01.10.2013 16:42
#3 RE: George Orwell's 1984 (1955) Zitat · antworten

Ernest Clark ist - passender hätte man wirklich kaum besetzen können - Harry Giese!


Alte Kinofilme nach Jahrzehnten nachträglich neu zu synchronisieren ist wie Süßstoff in einen guten alten Wein kippen: ungenießbar-pappige "Spätlese".

Was wären Jack Lemmon, Danny Kaye, Peter Sellers, Bob Hope und Red Skelton im deutschsprachigen Raum ohne die Stimme von Georg Thomalla ?

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

09.10.2013 10:37
#4 RE: George Orwell's 1984 (1955) Zitat · antworten

Hallo Frank!

Vielen, vielen Dank für die Mühe, die du dir mit den Soundsamples hier gemacht hast! Hab mich sehr darüber gefreut und hoffe, dass sich ein paar Lücken noch füllen lassen!


Ich bin froh, wenn ich wieder festen Boden unter den Füssen habe!
Sie werden lachen-hier ist nur Eis!
G. G. Hoffmann und Ilse Steppat "OHMSS"

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor