Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 531 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.411

05.06.2013 20:06
Die Waffe, die Stunde, das Motiv (ITA 1972; DF: 1984) Zitat · antworten

Die Waffe, die Stunde, das Motiv (L'arma, l'ora, il movente)



In einem Kloster ereignet sich ein brutaler Mord. Der Kaplan des Klosters Don Giorgio wird in der Kapelle ermordet aufgefunden. Commissario Boito stehen schwierige Ermittlungen bevor, denn Don Giorgio war alles andere als ein Heiliger, zumindest was seine Enthaltsamkeit anbelangte. So hatte er zahlreiche Affären, unter anderem mit der Frau des Ingenieurs Durantini, der auch der Commissario nicht wiederstehen kann...


Commissario Franco Boito (Renzo Montagnani) Bert Franzke
Orchidea Durantini (Bedy Moratti) Astrid Bless
Giulia Pisani (Eva Czemerys) Barbara Trommer
Moriconi (Salvatore Puntillo) Friedhelm Eberle
Schwester Tarquinia (Claudia Gravy) Ingrid Hille
Ferruccio (Arturo Trina) [Kind]
Arestite Durantini (Arnaldo Bellofiore) Rüdiger Evers
Pisani, Giulia's Mann (Francesco D'Adda) Dieter Bellmann
Mutter Oberin (Gina Mascetti) Marlies Reusche
Don Giorgio (Maurizio Bonuglia) Berndt Stübner

Deutsche Bearbeitung: DEFA Studio für Synchronisation [Leipzig]
Dialogbuch:
Dialogregie:



Wurde zusammen mit zwei weiteren Giallos ("Tödliches Erbe" und "The Laughing Woman") im Rahmen einer Giallo-Collection Anfang des Jahres von Koch Media veröffentlicht. Solider Genrebeitrag, wobei mir "Tödliches Erbe" noch besser gefallen hat - auch synchrontechnisch.


Slartibartfast



Beiträge: 5.603

05.06.2013 20:40
#2 RE: Die Waffe, die Stunde, das Motiv (ITA 1972; DF: 1984) Zitat · antworten

Dafür hat mir der dritte Film der Box "The Laughing Woman" synchrontechnisch gar nicht gefallen:-)


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
„Ich bin noch ziemlich oben von dem Heu.“ (Eckart Dux [1968] in "Der Trip")
„Ich hab ein Schloss!“ (Eberhard Prüter [1990] in "Total Recall")
„Mach mir davon eine feste Kopie“ (Wolfgang Pampel [1982] in "Der Blade Runner")

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.788

05.06.2013 21:11
#3 RE: Die Waffe, die Stunde, das Motiv (ITA 1972; DF: 1984) Zitat · antworten

Leider hast Du diesmal mit den Tipps falsch gelegen:

Salvatore Puntillo = Hans Gora
Maurizio Bonuglia dürfte Bernd Stübner sein

aber Marlies Reusche würde ich auch bejahen.

desweiteren
Eva Czemerys ist Barabara Trommer
Claudia Gravy = Ingrid Hille

Und poste mal ein Sample des Sprecherkindes - das ist die Zeit meines Anfangs in der Sprechergruppe, vielleicht erkenne ich tatsächlich einen meiner damaligen Mitstreiter (wenn's auch eher unwahrscheinlich ist).

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.411

05.06.2013 21:24
#4 RE: Die Waffe, die Stunde, das Motiv (ITA 1972; DF: 1984) Zitat · antworten

Danke. Hier noch das Sample von Arturo Trina:

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Arturo Trina.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.788

06.06.2013 12:36
#5 RE: Die Waffe, die Stunde, das Motiv (ITA 1972; DF: 1984) Zitat · antworten

Das könnte Heinrich sein ... Ich weiß nicht mehr, wie er mit Nachnamen hieß, aber vielleicht weiß das meine ehemalige Sprecherzieherin noch (die übrigens immer noch die Sprechergruppe leitet, mittlerweile für das STL).

Gruß
Stefan

Pete


Beiträge: 2.788

09.06.2013 16:51
#6 RE: Die Waffe, die Stunde, das Motiv (ITA 1972; DF: 1984) Zitat · antworten

Lief der Film nach der Wende nochmals (MDR, ORB, rbb 3)?

Gruß

Pete


Eine alte Originalsynchronisation hört sich so gut an bzw.
ist Musik in meinen Ohren wie eine Aufnahme der Lieder/ Schlager auf einer guten alten Schallplatte!

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.411

06.11.2015 21:23
#7 RE: Die Waffe, die Stunde, das Motiv (ITA 1972; DF: 1984) Zitat · antworten

Bei Salvatore Puntillo muss ich mein verspätetes Veto einlegen. Das ist nicht Hans Gora, sondern Friedhelm Eberle.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor