Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 5.273 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | 2 | 3
E.v.G.



Beiträge: 2.330

08.07.2013 12:51
#16 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

ich hatte das grosse Vergnuegen Gisela Fritsch im Rahmen der Ausrichtung der Silhouette begegnen zu duerfen. Sie war fuer mich eine der besonders positiven Ueberraschungen. Sie verfuegte ueber einen unglaublichen Sinn fuer Humor, der mir besonders in Erinnerung bleiben wird. Leider konnten wir sie fuer die 2. Preisverleihung vor 2 Jahren nicht erreichen, um sie fuer Ihre Arbeit fuer Judi Dench erneut auszuzeichnen.
Sie hatte sich unentbehrlich fuer Judi Dench gemacht, weshalb ihre Nichtbesetzung in Iris unverzeihlich ist, Herr Neu!

Jerry



Beiträge: 9.332

08.07.2013 22:18
#17 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Mein herzliches Beileid an Freunde und Familie. Ich hab ihre Stimme immer gerne gehört. Sie hatte immer so eine warme und sympathische Stimme. Es ist traurig, dass in letzter Zeit so viele gute Stimmen verstummen. Gisela Fritsch war unterem bekannt als die rasende Reporterin Karla Kolumna.

Phil


Beiträge: 596

08.07.2013 22:23
#18 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Sehr, sehr traurig, hat mich gerade etwas geschockt. Mein Beileid an die Angehörigen!

Lammers


Beiträge: 4.098

09.07.2013 08:34
#19 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Sehr traurig. Für mich war sie natürlich in erster Linie bekannt als rasende Reporterin Karla Kolumna aus den "Benjamin Blümchen"-Hörspielen; ich habe sie allerdings auch in anderen Rollen in Erinnerung, wo sie auch andere stimmliche Facetten zeigen konnte, wie z.B. für Cybil Shepherd in "Taxi Driver".

Begas


Beiträge: 2.596

09.07.2013 12:46
#20 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Der Schock sitzt gerade recht tief! Wieder ist einer der großen Sprecher dieses Jahr von uns gegangen...

Mein Beileid ihrer Familie und den Freunden!

Marvin



Beiträge: 223

09.07.2013 16:56
#21 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Ich habe es erst kürzlich erfahren und kann es immer noch nicht fassen. Wenn einer noch viele Jahre im Geschäft bleibt, habe ich immer gedacht, dann Gisela Fritsch. Nun ist ihre angenehme und zuletzt leicht kratzige Stimme für immer verklungen und damit ein großes Licht der Synchronwelt erloschen. Ich wünsche ihren Angehörigen, besonders ihrem Mann Joachim und ihrer Tochter Melanie die nötige Kraft, diesen Verlust zu verkraften.

iron


Beiträge: 5.145

16.07.2013 14:11
#22 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Ich verbinde ihre Stimme in erster Linie mit Judi Dench. Sie hat ihrer neuen Synchronstimme was vorgelegt. Mein Beileid!

Franky-El



Beiträge: 1.658

20.07.2013 03:16
#23 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Gerade habe ich auch durch Zufall erfahren das Gisela Fritsch gestorben ist. Für mich wird ihre Stimme auch für immer unvergessen bleiben. In sofern ist es eigentlich sogar gut das Judi Dench sich in der Rolle von Bond's Chefin 'M' mit Skyfall verabschiedet hat. Ich meine, ich hätte es nicht ertragen können, sie besonders in dieser Rolle mit einer anderen Stimme erleben zu müssen. Auch alle anderen zukünftigen Filme mit Judi Dench werden nun schwer sein, mir die anzugucken. Aber besonders in der Rolle 'M' fand ich sie unentbehrlich als Stimme von Judi Dench.

black12345


Beiträge: 2

04.08.2013 13:42
#24 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Hallo erstmal ;) bin neu hier ;)....
also ich finde, dass Gisela Fritsch eine tolle Synchronsprecherin war, sehr schade, dass sie so plötzlich verstorben ist... aber für Maggie Smith hat sie mir gar nicht gefallen, hat finde ich überhaupt nicht gepasst...für Judi Dench war sie natürlich optimal , bin mal gespannt wer sie jetzt sprechen wird ...

Pete


Beiträge: 2.799

04.08.2013 14:31
#25 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Nachdem ich bereits anderweitig mein Beileid längst bekundet habe, möchte ich es auch hier noch sehr herzlich an die Familie(eingeschlossen ihr Mann Joachim und Tochter Melanie Pukaß) und Freunde tun! Mit ihr verlässt uns eine Frau mit einer der schönsten, sympathischsten und angenehmsten Stimmen im Sychron- und Schauspielgeschäft in einem noch gar nicht allzu hohen Alter! Ich kannte sie schon seit meiner Kindheit auch als Karla Kolumna! Ruhe sanft, Gisela!

Gruß

Pete

Sternenmädchen🌟



Beiträge: 25

18.08.2013 22:50
#26 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Zu der Zeit, als Gisela Fritschs Tod bekannt wurde, war ich gerade im Urlaub, und habe erst letzte Woche auf Twitter erfahren, dass sie gestorben ist. Ich war wirklich geschockt und bin immer noch sehr traurig deswegen. Irgendwie bin ich auch mit ihr aufgewachsen. Sie war eine der ersten Synchronsprecherinnen, deren Namen ich kannte und mit der ich wirklich etwas verbunden habe. Erst vor einigen Monaten habe ich versucht, im Internet ein bisschen über sie zu recherchieren, habe aber nicht wirklich viel gefunden. Wenig Bilder und kaum YouTube-Videos. Und heute habe ich "GoldenEye" gesehen, als Stimme von Judi Dench war sie wirklich toll. Ich finde es auch immer wieder interessant, wie wandlungsfähig sie ist. Als Karla Kolumna zum Beispiel klang sie wirklich ganz anders als Judi Dench. Und abschließend möchte ich noch sagen, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich anlässlich ihres Todes nach ihr gegoogelt habe. Ein großer Verlust, sehr traurig.

E.v.G.



Beiträge: 2.330

19.08.2013 00:23
#27 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

hallo Sternenmaedchen,

unter www.die-silhouette.de findest mehr von ihr.

vg

Elisabeth

Sternenmädchen🌟



Beiträge: 25

19.08.2013 18:46
#28 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Zitat von E.v.G. im Beitrag #27
hallo Sternenmaedchen,

unter www.die-silhouette.de findest mehr von ihr.

vg

Elisabeth


Vielen Dank für den Link, aber ich glaube, ich kann vieles auf dieser Seite nicht sehen; große Teile davon sind bei mir komplett weiß ohne Inhalt. Könnte daran liegen, das sich ein iPad benutze. Ich versuchs demnächst nochmal am Laptop. Aber danke

E.v.G.



Beiträge: 2.330

19.08.2013 18:53
#29 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

von meinem Smartphone geht es problemlos

Sternenmädchen🌟



Beiträge: 25

19.08.2013 21:53
#30 RE: Gisela Fritsch (1936-2013) Zitat · antworten

Hm. Dann ist da irgendwas komisch. Du könntest noch versuchen, mir einen Link direkt zu den Gisela-Fritsch-Sachen zu schicken, aber das Ganze hat ja keine Eile, ich probier es einfach bald auf dem Laptop:-)

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz