Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 813 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Benzinbruder


Beiträge: 5

25.08.2013 15:04
Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Hallo Forum,

Leicht verzweifelt hoffe ich bei euch Hilfe bei der Suche nach der Erzählerstimme eines alten Goofy Cartoons zu bekommen.
Ich suche nach der Stimme, so wie ich sie als Kind (in den 80ern) kennengelernt habe.
Es handelt sich um folgenden Cartoon:
http://www.youtube.com/watch?v=TeMm77YyFho

Da ist aber eine für mich "falsche" Synchronstimme zu hören. Die, die ich kenne, ist viel rauher, kerniger.

Auch auf der DVD gesammelte Kostbarkeiten
http://www.amazon.de/Walt-Disney-Kostbar...n/dp/B002AKD3NO
ist die "falsche" Fassung. Da war die Enttäuschung bei mir natürlich groß.

Hat jemand eine Idee, wer für diesen Cartoon noch als Synchronsprecher gedient hat? Hat vielleicht noch irgendjemand eine alte Fassung dieses Cartoons zuhause (VHS o.Ä. ?).

Ich würde mich über jede hilfreiche Antwort sehr freuen!

Vielen Dank!


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Edigrieg



Beiträge: 2.362

25.08.2013 18:19
#2 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Ich hab mal nachgeschaut, aber auf meiner VHS "Hier ist Goofy" ist dieselbe Fassung drauf und ne ältere VHS mit dem Cartoon gibts nach meinem Kenntnisstand nicht. Falls Du die Stimme von Lothar Blumhagen suchen solltest, der bekanntesten Goofy-Erzähler-Stimme, so hoffe ich, dass Du keinem Irrtum unterlaufen bist. "Ritter für einen Tag" mit Blumhagen halte ich für unwahrscheinlich. Ich werd nochmal die Super-RTL Specials durchgucken, vielleicht find ich da was.

- Lothar Blumhagen in Goofys "Wie man ein Pferd reitet"

- Mein Artikel zu Goofy-Synchros


Ach wo ich schon mal dabei bin Letztens hab ich auf YouTube die alte Synchro von "Wie man ein Pferd reitet" entdeckt.
Sprecher ist Paul Edwin Roth und ist zu finden auf der DVD Abenteuer Spaß Superstars.
- http://www.youtube.com/watch?v=P073XW8DKU4

anderto-krox


Beiträge: 1.361

25.08.2013 19:59
#3 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Zitat von Benzinbruder im Beitrag #1

http://www.youtube.com/watch?v=TeMm77YyFho

Da ist aber eine für mich "falsche" Synchronstimme zu hören. Die, die ich kenne, ist viel rauher, kerniger.



Das glaub ich auch nicht. Das klingt gar nicht gut, als sei das die österreichische Fassung oder so. Dieser Off-Sprecher klingt alles andere als Hochdeutsch. Finde ich ziemlich schlimm.

Benzinbruder


Beiträge: 5

30.08.2013 09:49
#4 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Zitat von anderto-krox im Beitrag #3
Das glaub ich auch nicht. Das klingt gar nicht gut, als sei das die österreichische Fassung oder so. Dieser Off-Sprecher klingt alles andere als Hochdeutsch. Finde ich ziemlich schlimm.


Ja, mir geht es genauso.
Ich habe mir die oben erwähnten Sprecher angehört, aber ich denke auch da ist die gesuchte Stimme nicht mit dabei.

Es ist gut zu wissen, dass auf der VHS "Hier ist Goofy" die gleiche Stimme drauf ist, ich hätte mir die Videokassette schon fast in der Hoffnung auf die "richtige" Fassung gekauft.

Fällt sonst noch jemandem ein, wo eine anders synchronisierte Fassung dieses Cartoons zu finden sein könnte? Wie gibt's das überhaupt, dass es synchronisiert, aber dann nicht veröffentlicht wird (bzw. neu und schlechter synchronisiert wird)?

Edigrieg



Beiträge: 2.362

30.08.2013 14:53
#5 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Da gibts ja nun mehrere Möglichkeiten. In diesem Fall wäre denkbar, dass eine Cartoonzusammenstellung fürs Kino synchronisiert wurde, diese dann aber nicht komplett auf VHS erschien. Die "Hier ist..." VHS-Reihe ist von 1989, eine Zeit zwischen dem Wirken der Disney Character Voices und der Ära klassischer Besetzungen. Eine unsägliche Zeit mit teilweise gruseligen Synchros. Z.B. ist auf "Hier ist Donald" selbiger noch nicht mit Peter Krause, sondern einem eher unbegabten deutschen Sprecher verquakt worden. DCV unterband so etwas dann mit Beginn der 90er und stellte das heute bekannte Stammteam zusammen.

[edit] Sorry hatte vergessen, dass Du die Kostbarkeiten-DVD oben schon erwähnt hattest. Ist der gesuchte Mann eventuell Roland Hemmo? Hörprobe


Edigrieg



Beiträge: 2.362

30.08.2013 15:34
#6 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

So, die RTL-Specials hab ich auch durchgeschaut. "Ritter für einen Tag" ist zu sehen in "Goofy auf Weltreise" und "Goofys Vorfahren", auch hier bei beiden mit derselben oben zu hörenden Fassung.

Benzinbruder


Beiträge: 5

30.08.2013 16:42
#7 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Es kann gut sein, dass die Fassung, an die ich mich erinnere, deutlich (?) vor 1989 produziert wurde. Vermutlich ist sie einmal im österreichischen Fernsehen gelaufen. Es gab damals so eine Trickfilmsendung, an deren Namen ich mich aber gerade auch nicht mehr erinnere. Das dürfte aber herauszufinden sein...

-> gefunden: Es war die Sendung "Auch Spaß muss sein", moderiert von Herbert Prikopa. Nachdem diese Sendung nur bis 1989 gelaufen ist, ist die Fassung des Goofy Cartoons sicher älter.

Roland Hemmo kommt der Sache schon deutlich näher! Finde ich auf jeden Fall auch gut, aber es handelt sich nicht um den Sprecher an den ich denke. Der müsste noch einen Tick, wie soll ich sagen, tiefer und "rauher" sein. Ich würde mich schon freuen, einfach diese Stimme mal wieder zu hören...

Auf der Goofys Kostbarkeiten DVD sind mir auch noch andere "Fehler" aufgefallen. So ist z.B. auch die Stimme bei "Wie man Baseball spielt" auch nicht die, an die ich mich erinnere. Auch hier ist die Qualität leider deutlich schlechter geworden.

Bei Micky Maus: Im Glanz der Farbe, habe ich übrigens auch ein paar schöne Erinnerungen wieder entfachen können. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich einen Cartoon auf englisch konnte. In einer Szene schreit Goofy nach Hilfe, und da erinnere ich mich deutlich an das "Help" anstelle des "Hilfe". Die Version aus meiner Erinnerung ist damals aber sicher auch im österreichischen Fernsehen gelaufen.

Edigrieg



Beiträge: 2.362

30.08.2013 17:20
#8 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Sag doch gleich dass du aus Österreich bist. Ihr bratet bei Euch doch alle Jubeljahre eigene Synchronfassungen zusammen.
So, abschließend: Auf meiner DVD "Die Hexe und der Zauberer" ist der Ritter-Cartoon nur im Original mit deutschen UT zu sehen (wie schlampig ist das denn, nebenbei bemerkt). Damit hab ich meine Möglichkeiten ausgeschöpft.


Benzinbruder


Beiträge: 5

30.08.2013 18:03
#9 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Ja, "Die Hexe und der Zauberer" habe ich auch. Da war ich auch ziemlich enttäuscht...

Danke auf jeden Fall für das Recherchieren!! Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee!

Benzinbruder


Beiträge: 5

10.12.2013 21:11
#10 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Leute, ich glaub ich hab die Stimme von Goofy gefunden:

Es ist Jürgen Thormann!
http://www.sprecherdatei.de/sprecher/juergen_thormann.php

Ich bin mir ziemlich sicher, dass er damals den Cartoon "Ritter für einen Tag" synchronisiert hat.
Nur wie komme ich jetzt zu dieser Fassung!?

Edigrieg



Beiträge: 2.362

12.12.2013 16:34
#11 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Thormann als Cartoon-Erzähler kann ich mir gut vorstellen. In der ARD lief laut sicherer Quellen mal der Cartoon "Ferdinand der Stier" mit Thormann als Sprecher, Tom Deininger war Matador (ich hab einen Sample der Bearbeitung). Recht ungewöhnlich, denn die Ferdinand-Fassung mit E.W. Borchert hat's bisher noch auf jede Kauf-DVD geschafft. So, wenn beide Cartoons was mit Stieren zu tun haben, lief da mit Sicherheit mal ein buntes Themenprogramm auf dem Öffentlich-Rechtlichen. Nur wann ist die eine Frage und woher kriegen die andere ^^

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

12.12.2013 18:16
#12 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Zitat von Edigrieg im Beitrag #11
Thormann als Cartoon-Erzähler kann ich mir gut vorstellen. In der ARD lief laut sicherer Quellen mal der Cartoon "Ferdinand der Stier" mit Thormann als Sprecher, Tom Deininger war Matador (ich hab einen Sample der Bearbeitung). Recht ungewöhnlich, denn die Ferdinand-Fassung mit E.W. Borchert hat's bisher noch auf jede Kauf-DVD geschafft.

Aber nicht auf alle Videos, oder wie kamst du sonst daran?

Edigrieg



Beiträge: 2.362

13.12.2013 05:28
#13 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

das Thormann-Sample hatte mir mal jemand zugeschickt.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

13.12.2013 18:36
#14 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

Tonband-TV-Mitschnitt?

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

27.12.2013 13:22
#15 RE: Erzählerstimme Goofy: Ritter für einen Tag Zitat · antworten

An Goofy-Erzähler Jürgen Thormann kann ich mich auch erinnern...

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor