Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 768 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
lupoprezzo


Beiträge: 2.836

30.11.2013 23:26
Das Grauen kam um Mitternacht (1958) Zitat · antworten

DAS GRAUEN KAM UM MITTERNACHT
Night of the Blood Beast, USA 1958

Dt. EA: 04.09.1962
Erst-Verleih: Mercator Film
Deutsche Bearbeitung: Schonger Film, Inning/München
Dialogregie: Ingo Hermes
Deutsches Buch: Ingo Hermes

Major John Corcoran MICHAEL EMMET Horst Naumann
Dr. Julie Benson ANGELA GREENE Maria Landrock
Steve Dunlap JOHN BAER Kurt E. Ludwig
Dave Randall ED NELSON Eberhard Mondry
Donna Bixby GEORGIANNA CARTER Helga Trümper
Dr. Alex Wyman TYLER McVEY Ernst Konstantin
die Kreatur ROSS STURLIN (ohne Dialog)
zusätzliche Szenen aus "Attack of the Giant Leeches":
Brigitte VYETTE VICKERS Ursula Herwig
Philippo BRUNO VE SOTA Werner Lieven
Sheriff GENE ROTH Willy Friedrichs


Mercator hat diesmal darauf verzichtet eigenhändig zusätzliches Material zu drehen, dafür hat man hier eine Rückblende eingebaut, in der man einige Minuten des Films "Attack of the Giant Leeches" (in dem ebenfalls Michael Emmet mitspielt) "verwurstet" hat. Sehr kurios was ganze...

Willoughby


Beiträge: 1.458

01.12.2013 10:23
#2 RE: Das Grauen kam um Mitternacht (1958) Zitat · antworten

Interessanter Streifen, hast Du eventuell noch Samples der offenen bzw. fraglichen Rollen?

Grüße,
Willoughby

lupoprezzo


Beiträge: 2.836

03.12.2013 21:16
#3 RE: Das Grauen kam um Mitternacht (1958) Zitat · antworten

Anbei die angeregten Samples. Helga Trümper hab ich normalerweise gut im Ohr, aber wenn sie sehr jung ist, klingt sie manchmal doch Rosemarie Kirstein recht ähnlich, dewegen bin ich hier nicht ganz sicher.

Gruß
Horst

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
donna.mp3
sheriff.mp3
wyman&steve.mp3
Willoughby


Beiträge: 1.458

03.12.2013 21:37
#4 RE: Das Grauen kam um Mitternacht (1958) Zitat · antworten

Helga Trümper ist korrekt.
Steve = K.E. Ludwig
Sheriff = Willy Friedrichs

lupoprezzo


Beiträge: 2.836

03.12.2013 21:56
#5 RE: Das Grauen kam um Mitternacht (1958) Zitat · antworten

Danke Willoughby!

Bei Dr. Wyman tendiere ich jetzt zu Ernst Konstantin, aber das ist wie K.E. Ludwig und Willy Friedrichs so ein Münchner, bei dem ich nie sattelfest bin, obwohl die ja alle recht charakteristisch klingen.

kinofilmfan


Beiträge: 2.585

04.12.2013 06:29
#6 RE: Das Grauen kam um Mitternacht (1958) Zitat · antworten

Zitat
Bei Dr. Wyman tendiere ich jetzt zu Ernst Konstantin




...das ist auch richtig so!

Gruß Peter

lupoprezzo


Beiträge: 2.836

04.12.2013 16:01
#7 RE: Das Grauen kam um Mitternacht (1958) Zitat · antworten

Danke Peter!

Gruß
Horst

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz