Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 122 Antworten
und wurde 5.271 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
hudemx


Beiträge: 5.394

28.03.2014 10:42
#91 RE: 014. Der mega-molekulare Transformationslaser Zitat · antworten

014 Dicker Handlanger.mp3 -> Raimund Krone

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

18.04.2014 13:15
#92 024. Fremde Länder, fremde Sitten... Zitat · antworten

024. Fremde Länder, fremde Sitten...

1-24 Take My Duck, Please
Erstausstrahlung USA: Do., 24.10.1996 4.30 pm e/p (Syndication)
Drehbuch: Dean Stefan, Marion Wells
Regie: Kurt Anderson
© 1996 Disney Enterprises, Inc.

1-22 Fremde Länder, fremde Sitten
Erstausstrahlung D: Sa., 01.03.1997 08:45 Uhr (RTL)
Deutsches Dialogbuch: Rainer Martens
Dialogregie: Rainer Martens
Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH, Berlin

Weil sie von ihrem Onkel Donald mit Hausarbeiten drangsaliert werden,
nehmen die Neffen an einem Kinderaustauschprogramm teil. Während Donald
nun auf die kleine Leni aufpassen muss, machen die Jungs in der Schweiz
neue Bekanntschaften, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen...


Darsteller Rolle Synchro
Tony Anselmo Donald Duck Peter Krause
Kath Soucie Daisy Duck -
Jeannie Elias Huey Duck (Tick) Tobias Müller
Pamela Segall Dewey Duck (Trick) Tobias Müller
Elizabeth Daily Louie Duck (Track) Tobias Müller

Gregg Berger Herr Zwingelhofer Bernd Rumpf
Soldat Hans Hohlbein
Cam Clarke Alien Hector Simon Jäger
Steve Mackall Alien Vater Klaus Lochthove
TV-Moderator Oliver Siebeck
Dee Dee Rescher General Stetic Ulrike Lau
Russi Taylor Helga Needlehofer
(dt. Leni Zwingelhofer) Sylvie Nogler


Leider gehört auch diese Folge zu denen, die aus einer guten Idee nur Schrott gemacht haben. Wie übrigens auch bei "Goofy & Max", scheint bei "Quack Pack" fast jede, meistens gut eingeleitete Geschichte, lediglich in Chaos aus zu arten.


"She keeps bugging me about my new room. You know, havin' your own room isn't as great as you think it is." - "Why not?" - "Because Mom says it's a privilege. And with privilege comes more responsibility." - "Sounds bad..."

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
024 General Stetic.mp3
024 Herr Zwingelhofer.mp3
024 Leni.mp3
024 Sohn und Vater Alien.mp3
024 TV-Moderator.mp3
hudemx


Beiträge: 5.394

18.04.2014 13:26
#93 RE: 024. Fremde Länder, fremde Sitten... Zitat · antworten

024 General Stetic.mp3 -> Ulrike Lau
024 Herr Zwingelhofer.mp3 -> Bernd Rumpf
024 Sohn und Vater Alien.mp3 -> Simon Jäger & Klaus Lochthove
024 TV-Moderator.mp3 -> Oliver Siebeck

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

22.04.2014 20:13
#94 023. Die Hawaii-Detektei Zitat · antworten

023. Die Hawaii-Detektei

1-23 Huey Duck, P.I.
Erstausstrahlung USA: Mi., 23.10.1996 4.30 pm e/p (Syndication)
Drehbuch: Jymn Magon, Steve Roberts
Regie: Kurt Anderson
© 1996 Disney Enterprises, Inc.

1-36 Die Hawaii-Detektei
Erstausstrahlung D: Sa., 10.05.1997 08:45 Uhr (RTL)
Deutsches Dialogbuch: Rainer Martens
Dialogregie: Rainer Martens
Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH, Berlin

Tick wäre gern ein Privatdetektiv auf Hawaii, wie der Fernsehheld
Sonny Chirocco. Ein Angelausflug zu Donalds Cousin Max Marmel,
der auf der Insel lebt, bietet ihm die Gelegenheit, seinen Wunsch
umzusetzen. Auch das Verbrechen lässt nicht lange auf sich warten...


Darsteller Rolle Synchro
Tony Anselmo Donald Duck Peter Krause
Kath Soucie Daisy Duck -
Jeannie Elias Huey Duck (Tick) Tobias Müller
Pamela Segall Dewey Duck (Trick) Tobias Müller
Elizabeth Daily Louie Duck (Track) Tobias Müller

Robert Cait Max Marmel Michael Walke
Schergen ?
Jim Cummings TV-Bösewicht Tilo Schmitz
Polizist Tilo Schmitz
Sonny Chirocco Thorsten Münchow
Tim Curry Bleistift-Freak Gerald Schaale
Wissenschaftler Raimund Krone
? Boss Ulrike Lau
? TV-Schnecke Silvia Mißbach


Tick: "Puppen, Partys und Penunzen - das wär das für mich!"


Auch musikalisch besitzt diese Folge gelungene Anspielungen auf "Magnum" und vor allem "Hawaii Fünf-Null".


"She keeps bugging me about my new room. You know, havin' your own room isn't as great as you think it is." - "Why not?" - "Because Mom says it's a privilege. And with privilege comes more responsibility." - "Sounds bad..."

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
023 Boss.mp3
023 Max Murmler.mp3
023 Schergen.mp3
023 Sonny Chirocco und Schnecke.mp3
023 Wissenschaftler.mp3
hudemx


Beiträge: 5.394

22.04.2014 20:42
#95 RE: 023. Die Hawaii-Detektei Zitat · antworten

023 Boss.mp3 -> Ulrike Lau
023 Max Murmler.mp3 -> Michael Walke
023 Sonny Chirocco und Schnecke.mp3 -> Thorsten Münchow & ???
023 Wissenschaftler.mp3 -> Raimund Krone

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

14.05.2014 19:42
#96 011. Die Rückkehr des T-Trios Zitat · antworten

011. Die Rückkehr des T-Trios

1-11 Return of the T-Squad
Erstausstrahlung USA: Mi., 25.09.1996 4.30 pm e/p (Syndication)
Drehbuch: Bill Motz, Bob Roth
Regie: Kurt Anderson
© 1996 Disney Enterprises, Inc.

1-21 Die Rückkehr des T-Trios
Erstausstrahlung D: So., 23.02.1997 08:30 Uhr (RTL)
Deutsches Dialogbuch: Rainer Martens
Dialogregie: Rainer Martens
Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH, Berlin

Der große Zambo von Zamboria, den Donald in "Lahme Entschuldigungen" zufällig
besiegt hat, ist zurück und möchte Rache an seinem Peiniger nehmen. Tick, Trick
und Track wollen ihrem Onkel helfen und verwandeln sich wieder in das T-Trio.
Leider kennt der große Zambo den Schwachpunkt aller Superhelden...


Darsteller Rolle Synchro
Tony Anselmo Donald Duck Peter Krause
Kath Soucie Daisy Duck -
Jeannie Elias Huey Duck (Tick) Tobias Müller
Pamela Segall Dewey Duck (Trick) Tobias Müller
Elizabeth Daily Louie Duck (Track) Tobias Müller

William Callaway Der große Zambo Kaspar Eichel
Jim Cummings Surfer 2 Bernhard Völger
Flugleiter Hans Hohlbein
Zamborier 1 Oliver Siebeck
Zamborier 3 ?
Sherry Lynn weibliches Opfer ?
Stewardess Heike Beeck
Zamborierin ?
Roger Rose Vertreter-Roboter Hans Hohlbein
"T-Trio-Song"-Sänger ?
Surfer 1 ?
Zamborier 2 ?
Robo-Demolator Raimund Krone


Tick: "Ein wahrer Held akzeptiert kein 'danke'! Höchstens Bargeld!"


---


Trick: "Schluss mit den Spielchen!"
Tick: "OK, Zeit für dumme, brutale Gewalt!"


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
011 Frau und Sänger.mp3
011 Robo-Demolator.mp3
011 Stewardess.mp3
011 Surfer 1 und 2.mp3
011 Vertreter-Roboter.mp3
011 Zamborier 3.mp3
011 Zamborier.mp3
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

15.05.2014 20:45
#97 RE: 011. Die Rückkehr des T-Trios Zitat · antworten

11 Stimmen und ihr erkennt wirklich keine davon???


"She keeps bugging me about my new room. You know, havin' your own room isn't as great as you think it is." - "Why not?" - "Because Mom says it's a privilege. And with privilege comes more responsibility." - "Sounds bad..."

hudemx


Beiträge: 5.394

15.05.2014 20:55
#98 RE: 011. Die Rückkehr des T-Trios Zitat · antworten

Sry, hatte übersehen das was neues gepostet wurde ;)
011 Robo-Demolator.mp3 -> Raimund Krone
011 Surfer 1 und 2.mp3 -> ??? & Bernhard Völger
011 Vertreter-Roboter.mp3 -> Hans Hohlbein
011 Zamborier.mp3 -> Oliver Siebeck, ??? & ???

Zwiebelring



Beiträge: 5.093

15.05.2014 22:12
#99 RE: 011. Die Rückkehr des T-Trios Zitat · antworten

032 Fernsehprogramm: #2 Heike Beeck

001 Schotte: Erich Räuker stimmt

003 Aufständischer 4: stark chargierender Klaus Lochthove?

009 Filmsprecher: Tim Moeseritz

010 Hippie: KL stimmt

002 Robostewardess: Bea Tober

023 Schnecke: Silvia Mißbach

011 Stewardess: Heike Beeck

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

19.05.2014 20:42
#100 018. Der Oberkaiser der Welt Zitat · antworten

018. Der Oberkaiser der Welt

1-18 Heavy Dental
Erstausstrahlung USA: Do., 10.10.1996 4.30 pm e/p (Syndication)
Drehbuch: Douglas Langdale
Regie: Kurt Anderson
© 1996 Disney Enterprises, Inc.

1-38 Der Oberkaiser der Welt
Erstausstrahlung D: Sa., 17.05.1997 08:45 Uhr (RTL)
Deutsches Dialogbuch: Rainer Martens
Dialogregie: Rainer Martens
Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH, Berlin

Während Donald, Trick und Track versuchen einen Wasserrohrbruch im Haus
zu beheben, wird Tick versehentlich von einem bösen Wissenschaftler mit
einem Gerät zur Kontrolle fremder Gedanken ausgestattet. Schnell lässt
sich der eitle Junge zum Oberkaiser der Welt krönen. Glücklich wird er
dabei jedoch nicht.


Darsteller Rolle Synchro
Tony Anselmo Donald Duck Peter Krause
Kath Soucie Daisy Duck -
Jeannie Elias Huey Duck (Tick) Tobias Müller
Pamela Segall Dewey Duck (Trick) Tobias Müller
Elizabeth Daily Louie Duck (Track) Tobias Müller

Jeff Bennett Off-Stimme Norbert Gescher
Agent M ?
Rocksänger Hans Hohlbein
Lisa Kaplan Frau beim Zahnarzt Gabriele Schramm
Agent X Silvia Mißbach
Danny Mann Hugo Hinkel Eberhard Prüter
Roger Rose Oberbösewicht Helmut Krauss



Wenn man bedenkt wie oft das Haus, die Stadt oder der Planet in dieser Serie schon zerstört wurden - nur um in der nächsten Folge vollkommen wiederhergestellt zu sein, ist schon bemerkenswert, wieviel Arbeit Donald so ein Wasserschaden macht. Nichtsdestotrotz eine der besseren Folgen, wie ich finde.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
018 Agent M.mp3
018 Agent X.mp3
018 Cheerleader.mp3
018 Frau beim Zahnarzt.mp3
018 Rocksänger.mp3
hudemx


Beiträge: 5.394

19.05.2014 21:03
#101 RE: 018. Der Oberkaiser der Welt Zitat · antworten

018 Agent X.mp3 -> Silvia Mißbach
018 Frau beim Zahnarzt.mp3 -> Gabriele Schramm
018 Rocksänger.mp3 -> Hans Hohlbein

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

29.05.2014 14:05
#102 020. Der lange Arm der "Kralle" Zitat · antworten

020. Der lange Arm der "Kralle"

1-20 Long Arm of the Claw
Erstausstrahlung USA: Mi., 16.10.1996 4.30 pm e/p (Syndication)
Drehbuch: Bill Motz, Bob Roth
Regie: Kurt Anderson
© 1996 Disney Enterprises, Inc.

1-19 Der lange Arm der "Kralle"
Erstausstrahlung D: So., 16.02.1997 08:30 Uhr (RTL)
Deutsches Dialogbuch: Rainer Martens
Dialogregie: Rainer Martens
Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH, Berlin

Die "Kralle" wird aus dem Gefängnis entlassen. Donald fürchtet nun, dass das
Ungetüm wieder hinter ihm her ist, um sich an ihm zu rächen. Allerdings wurde
die "Kralle" einer Art "Ludovico"-Therapie unterzogen, nach der er nun ein braver
Bürger sein will. Donald traut dem Frieden jedoch nicht.


Darsteller Rolle Synchro
Tony Anselmo Donald Duck Peter Krause
Kath Soucie Daisy Duck Irina von Bentheim
Jeannie Elias Huey Duck (Tick) Tobias Müller
Pamela Segall Dewey Duck (Trick) Tobias Müller
Elizabeth Daily Louie Duck (Track) Tobias Müller

Mary Jo Catlett Kralles Oma Luise Lunow
Nachrichtensprecherin Silvia Mißbach
Bill Farmer Goldgräber Raimund Krone
Bürgermeister Klaus Lochthove
Michael Laskin Nachrichtenspr. Dirk Hans Hohlbein
Gefängnisarzt ?
Flüchtender Goldgräber Hans Hohlbein
Frank Welker Die Kralle
(OV: The Claw) Wolfgang Kühne


Trick: "Faszinierender Fall einer abartigen Persönlichkeit."
Track: "Wer, Kralle?"
Trick: "Nein! Onkel Don."


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
020 Bürgermeister.mp3
020 Gefängnisarzt.mp3
020 Goldgräber.mp3
020 Nachrichtensprecherin.mp3
marakundnougat


Beiträge: 4.164

29.05.2014 15:04
#103 RE: 020. Der lange Arm der "Kralle" Zitat · antworten

020 Bürgermeister.mp3 -> Klaus Lochthove
020 Goldgräber.mp3 -> Raimund Krone
020 Nachrichtensprecherin.mp3 - Silvia Mißbach


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

01.06.2014 21:41
#104 015. Eine schrecklich normale Familie Zitat · antworten

015. Eine schrecklich normale Familie

1-15 Unusual Suspects
Erstausstrahlung USA: Do., 03.10.1996 4.30 pm e/p (Syndication)
Drehbuch: Bill Motz, Bob Roth
Regie: Toby Shelton
© 1996 Disney Enterprises, Inc.

1-37 Eine schrecklich normale Familie
Erstausstrahlung D: So., 11.05.1997 08:30 Uhr (RTL)
Deutsches Dialogbuch: Rainer Martens
Dialogregie: Rainer Martens
Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH, Berlin

Der merkwürdige Kommandant Björn Bomburger hält Donald dazu an nach Entlaufenen
eines "Alpha-Sektors" Ausschau zu halten. Misstrauisch beäugt Donald von nun an
seine Umgebung, besonders die neuen Nachbarn haben seinen Verdacht erweckt. Auch
Tick möchte gerne mehr über sie wissen, wenn auch aus anderen Gründen...


Darsteller Rolle Synchro
Tony Anselmo Donald Duck Peter Krause
Kath Soucie Daisy Duck -
Jeannie Elias Huey Duck (Tick) Tobias Müller
Pamela Segall Dewey Duck (Trick) Tobias Müller
Elizabeth Daily Louie Duck (Track) Tobias Müller

John Astin Mr. Robotson Hans Hohlbein
David Doyle Björn Bomburger Helmut Krauss
Miriam Flynn Mrs. Robotson Arianne Borbach
Sherry Flynn Sarah Robotson Sylvie Nogler
? Wrestler 1 ?
? Wrestler 2 Raimund Krone


Sarah Robotson: "Wir sind soweit entwickelt, dass wir nicht mehr an's Kämpfen glauben können."


Eine der wenigen Folgen, in die man mal so etwas wie eine "Moral" reininterpretieren kann. Wenn man möchte kann man hier Hinweise auf Toleranz und Pazifismus finden.

Der Nachname könnte auch einfach "Robertson" sein. Wird aber zumeist wie "Robottsen" ausgesprochen und angesichts des Inhalts, finde ich "Robotson" auch passender. Kommandant Bomburger klingt später in der Folge ziemlich sehr nach Helmut Krauss, am Anfang jedoch wenig bis gar nicht. Der zweite Wrestler gibt noch ein paar mehr Grunzlaute von sich, aber ich vermute, dass die auch nicht hilfreicher gewesen wären.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
015 Bomburger.mp3
015 Familie Robotson.mp3
015 Sarah.mp3
015 Wrestler 1 und 2.mp3
hudemx


Beiträge: 5.394

01.06.2014 21:48
#105 RE: 015. Eine schrecklich normale Familie Zitat · antworten

015 Bomburger.mp3 -> HK stimmt
015 Familie Robotson.mp3 -> HH stimmt, Christin Marquitan & ???
015 Wrestler 1 und 2.mp3 -> ??? & Raimund Krone

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor