Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 272 mal aufgerufen
 Allgemeines
Kelbe


Beiträge: 340

17.01.2014 20:31
Tabelle aus Excel einfügen Zitat · antworten

Hallo,
ich wollte mal eine längere Sprecherliste einfügen. Ich kenne den Trick mit [pre] und so weiter und hab schonmal erfolgreich eine kleine Liste eingefügt, die ich mit Tabstopps in Word gemacht hatte. Jezt habe ich aber eine sehr lange Liste und es war komfortabler, die in Excel zu machen. Wie ich es jetzt aber auch drehe und wende, wenn ich die Tabelle in die Posts einfüge, sind die Spaltenbreiten unterschiedlich.

Wie macht ihr eure Listen? Von vornherein in Word? Oder gibt's da n Trick? Ich hab auch schon vergeblich versucht, die Tabelle in Word einzufügen und dann in Tabstopps umzuwandeln.


"Wir sollten das gelegentlich wiederholen."
Gert Günther Hoffmann als Käpt'n Kirk in STAR TREK VI

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.549

17.01.2014 20:46
#2 RE: Tabelle aus Excel einfügen Zitat · antworten

Ich mache meine Tabellen, die ich hier poste, immer und ausschließlich mit dem Windows-Editor, weil der für formatierungslose txt-Dateien ausgerichtet ist und standardmäßig eine breitenfeste Schriftart verwendet.
Dabei benutze ich zur Spaltentrennung auch nur Leerzeichen und nie Tabstops. Denn je nach im Browser oder dort eingestellter Schriftgröße können die dann bei jemand anderem doch zu falschen Darstellungen führen.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Kelbe


Beiträge: 340

19.01.2014 17:07
#3 RE: Tabelle aus Excel einfügen Zitat · antworten

Hm. Danke.
Machen die anderen ihre Listen auch im Windows-Editor? Leerzeichen statt Tabstopps hört sich aufwendig an.


"Wir sollten das gelegentlich wiederholen."
Gert Günther Hoffmann als Käpt'n Kirk in STAR TREK VI

Dylan



Beiträge: 6.910

19.01.2014 17:15
#4 RE: Tabelle aus Excel einfügen Zitat · antworten

Ich benutze für die Listen auch seit jeher den Editor. Im Gegensatz zu Toby bin ich aber ein Fan der Tab-Taste .


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.091

19.01.2014 17:17
#5 RE: Tabelle aus Excel einfügen Zitat · antworten

Bei mir auch Editor und ein Fan der leeren Taste.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.549

19.01.2014 17:34
#6 RE: Tabelle aus Excel einfügen Zitat · antworten

Es gibt allerdings eine Möglichkeit, diese Formatierung von Excel selber vornehmen zu lassen. Dazu muss man auf "Speichern unter" gehen und als Dateiformat "Formatierter Text (Leerzeichen getrennt) (*.prn)" wählen.
Die dabei entstehende Datei lässt sich mit dem Editor öffnen und enthält eine, wer hätte es gedacht, Leerzeichen-getrennte Tabelle.
Evtl. ist bei der Sache aber noch Feinjustierung nötig, wenn man eine bestimmte Spaltenbreite bevorzugt oder sowas.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Kelbe


Beiträge: 340

19.01.2014 21:28
#7 RE: Tabelle aus Excel einfügen Zitat · antworten

Danke dir, Toby, das funktioniert wunderbar!


"Wir sollten das gelegentlich wiederholen."
Gert Günther Hoffmann als Käpt'n Kirk in STAR TREK VI

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor