Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 485 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.329

24.01.2014 01:30
Der Killer Kodex (USA/I 1993) Zitat · antworten

Der Killer Kodex (Killer Rules)


Marco Ponti/Mark Bridges (Jamey Sheridan) Wolfgang Condrus
Dorothy Wade (Sela Ward) Ana Fonell
Richard Guinness (Peter Dobson) Thomas Petruo
Sabatini (Riccardo Garrone) Jochen Schröder
Joe Gambon (Sam Wanamaker) Wolfgang Spier
Marina (Anita Zagaria) Sabine Jaeger
Lambrozzi (Massimo Sarchielli) Roland Hemmo
Notar (Paolo Paoloni) Karl-Heinz Oppel
Salvatore (Emidio La Vella) Dieter Memel
Ascoli (Alessio Orano) Lothar Mann
Vorsitzender der Mafia (Geoffrey Copleston) Klaus Sonnenschein
Guinness' Vorgesetzter (Peter Davies) Manfred Rahn
Lord Elston (John Karlsen) Helmut Heyne
Gambon's Mann (Massimiliano Amato) ?
Barkeeper (Rodolfo Bigotti) Christian Olsen? (kaum Text)
Eiscremeverkäufer (Frankie Caero) L. Amadio
Pensionierter Detective (Alfredo Varelli) Heinz Palm

Deutsche Bearbeitung: Arena Synchron [Berlin]
Dialogbuch: Erik Paulsen
Dialogregie: Erik Paulsen


Erik


Beiträge: 351

25.01.2014 11:47
#2 RE: Der Killer Kodex (USA/I 1993) Zitat · antworten

Eiscremeverkäufer (Frankie Caero) L. Amadio

Deutsche Bearbeitung: Arena Synchron
Dialogbuch: Erik Paulsen
Dialogregie: Erik Paulsen

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.329

26.01.2014 03:53
#3 RE: Der Killer Kodex (USA/I 1993) Zitat · antworten

Danke für die Infos aus erster Hand. Ich fand deine Synchronisation dieses doch eher durchschnittlichen Thrillers übrigens ziemlich stimmig. Nur Ana Fonell für Sela Ward fand ich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, wenn auch passend zur Rolle. Irgendwie hatte ich - vor Kenntnis der tatsächlichen Sprecherin - da irgendwie Anke Reitzenstein im Hinterkopf. Ob die auch gepasst hätte, ist 'ne andere Frage.


Erik


Beiträge: 351

31.01.2014 11:49
#4 RE: Der Killer Kodex (USA/I 1993) Zitat · antworten

Das war in einer Zeit, als noch kaum jemand Internet hatte und die Informationsmöglichkeiten nicht annähernd so vielfältig waren wie heute. Daher waren auch "zur Rolle passend" und "der Originalstimme möglichst ähnlich" die wesentlichen Kriterien beim Besetzen; man konnte ja nicht wissen, wer relativ unbekannte Darsteller wie jene Dame in irgendwelchen anderen Synchronproduktionen besetzt hatte. Diesen Kontinuitätsfetischismus wie heute - der leider manchmal Kontinuität bei Fehlbesetzungen zur Folge hat - gab es damals noch nicht.

Gruß

Erik

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor