Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 381 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2014 17:57
Liebesvögel / Komm, süßer Tod (1969) Zitat · antworten

Deutschland / Italien, 1969

Kinotitel: Liebesvögel
Alternativer Fernsehtitel: Komm, süßer Tod
Italienscher Titel:Una Strena Voglia D'Amore

Regie: Mario Caiano
Drehbuch: Per Giovanni Anchisi
Musik: Bruno Nicolai
Produktion: CCC-Film, Berlin / Com. P. Ass-Film, Rom
Verleih: Columbia

Deutsche Fassung:

Eventuell Berliner Synchron
Dialogbuch (laut Filmvorspann): Konrad Wagner
Dialogregie: ?

Erstaufführung: 7. November 1969

Dieser nahezu vergessene und kaum gezeigte Film ist durchaus eine Entdeckung wert. Ein vergleichsweise ansprechendes Drama, das stark mit erotischer Komponente arbeitet, aber im Unterschied zum damaligen Gros dieser Filme nahezu ohne Sexszenen auskommt. Stattdessen bemüht sich der Film und ein äusseres wie inneres Stimmungsgemälde. Ein großer Klassiker ist es nicht geworden, aber ein sehenswerter Film mit einem Hauch Visconti, gedreht vor malerischen Kulissen. Und Bruno Nicolai hat einen schwelgerisch-schwermütigen Soundtrack dazu beigesteuert.

Die Geschichte erinnert an klassische Horrorfilme: vier Reisende geraten durch ein Unwetter in ein abgelegenes Schloß, wo ein mysteriöser Graf sie beherbergt. O. W. Fischer als eigentümlicher Schloßherr hat sogar einen richtigen Dracula-Auftritt - in seiner ersten Szene schreitet er gemächlich eine Treppe hinunter und sagt doch tatsächlich: "Willkommen in meinem Haus!"

Der seinerzeit von Publikum und Kritik kaum wahrgenommene Film lief in der alternativen deutschen Schnittfassung gute 15 Minuten kürzer als die italienische Version. Vor einigen Jahren veröffentlichte Universum diese kleine Perle ziemlich lieblos in der ohnehin nicht großartig aufgemachten O.W. Fischer-Dvd-Box.

Es sind keine Lücken bei den Synchronrollen, da der Film aber bisher nirgendwo erfasst wurde, möchte ich dies hier nachholen,

Es spielen und sprechen:

O. W. Fischer [Der Graf] er selbst

Claudine Auger [Marina] Brigitte Grothum

Tony Kendall [Nino] Peer Schmidt

Christine Kaufmann [die Contessa] Ursula Herwig

Giancarlo Sbragia [Guido] Jürgen Thormann

Lidia Alfoni [Conny] Gisela Trowe

Wolf Fischer [der Diener] Arne Elsholtz

Radiostimme: Konrad Wagner

Diverse Quellen nennen als Mitwirkende noch Mirella Pamphili und Bruno Boschetti, die sind jedoch nicht in der deutschen Fassung zu sehen.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.793

27.01.2014 14:56
#2 RE: Liebesvögel / Komm, süßer Tod (1969) Zitat · antworten

CCC hat auch bei der Berliner Synchron arbeiten lassen und die halte ich bei Konrad Wagner für wahrscheinlicher (möglicherweise führte er auch Dialogregie, aber das ist blanke Spekulation).

Gruß
Stefan

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2014 16:49
#3 RE: Liebesvögel / Komm, süßer Tod (1969) Zitat · antworten

Da du hier sicher zu den Experten gezählt werden kannst, hab ich das mal etwas abgeändert. Ich bin da nicht so bewandert und hab mich wohl mit der erstvermutung etwas zu sehr von der "Department S"-Besetzung verleiten lassen.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.415

27.01.2014 16:51
#4 RE: Liebesvögel / Komm, süßer Tod (1969) Zitat · antworten

Peer Schmidt passt eigentlich auch nicht recht zur "typischen" DS-Besetzung.


fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2014 16:55
#5 RE: Liebesvögel / Komm, süßer Tod (1969) Zitat · antworten

Tja, das hab ich mir mittlerweile auch schon gedacht. Den hätte tausend Pro Rainer Brandt gemacht. Schmidt gefiel mir übrigens sehr gut für Kendall, den ich fast nur mit GGH kenne. Eine schöne Abwechslung!

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor