Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 257 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2014 14:33
Josef Abrham Zitat · antworten

ab.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)ab3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)ab2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Geboren am 14. Dezember 1939

Der in seiner tschechischen Heimat zu den Spitzenstars zählende Schauspieler studierte an der Filmakademie in Prag. Ab 1961 war er auch vor der Kamera zu sehen, wo er ab Mitte der 60er-Jahre zu den begehrten Leinwand-Lieblingen aufstieg. Zumeist spielte er sensible Helden oder Liebhaber. Das Theater war aber stets seine große Leidenschaft, hier zählte er ab etwa 1963 zur tschechischen Elite und ist bis heute aktiv. Die Serie "Das Krankenhaus am Rande der Stadt" (die es 2003 und 2008 noch zu Fortsetzungen brachte), machte ihn auch außerhalb seiner Heimat sehr bekannt. Abrham trat auch in einigen international produzierten Filmen auf.

Leider ist meine Liste der Sprecher sehr dürftig, vielleicht läßt sich aber einiges ergänzen (ich denke hier etwa an Silenzios magische Jahrbücher...und Stefans bemerkenswertes Kenntnisse)! Von manchen Filmen könnten ost- und westdeutsche Fassungen existieren. Eventuell sogar ORF-Fassungen, da Österreich besonders in den 70er-Jahren oft mit tschechischen Firmen co-produzierte und auch Sendungen ins Programm nahm in Eigensynchronisation, leider habe ich dazu keine Aufzeichnungen.

1961:
Wo das Alibi nicht genügt -
1962:
Schwarze Dynastie -
Transport aus dem Himmelreich -
Die Decke -
Verstecken Sie sich nicht, wenn es regnet -
1963:
Der Schrei - Peter Reusse
Der große Weg -
An der Decke ist ein Sack Flöhe -
1964:
Mut für den Alltag / Jeden Tag Tapferkeit -
1966:
Happy End -
1967:
Pension für Junggesellen / ...ledige Herren - Ezard Haußmann
1968:
Prager Nächte -
1969:
Der Stern -
322 -
1970:
Die Partie des schönen Dragoner -
1971:
Die verstaubte Vergangenheit (Serie, 1 Ep) -
Die Chance -
1972:
Morgiana -
1973:
Die Schüße in Marienbad -
Versuch eines Mordes / Mordversuch - Egon Geißler
1974:
Motiv für einen Mord -
Hausherren und Mieter (Miniserie) -
Vernunftehen / Auf der Kleinseite - Peter Kirchberger
1975:
Ein Mädchen zum Erschlagen / ...Töten -
Durch die Zeit gekennzeichnet -
Die Abenteuer des Simplizissimus (Miniserie) - Florentin Groll
1976:
Das Sonderkommando -
Marecek, reich mir die Feder! / ... gib mir den Füllfederhalter! -
1978:
Das Krankenhaus am Rande der Stadt (Serie, 2 Staffeln bis 1981) -
Reinhard Kuhnert (1.Staffel) /Peter Reinhardt [2.Staffel - Ostsynchro) / Volker Brandt (2. Staffel/Westsynchro)
Der Kugelblitz / Aktion Kugelblitz- Walter Jäckel
Die Kriminalfälle des Majors Zeman (Serie, 1 Ep) -
1979:
In diesem Fall -
Heute in einem Haus (Serie, 1 ep) - Hans Oldenbürger
1980:
Der Knüller -
Lauf, Ober, lauf! - Walter Plathe
Die Demokraten -
1982:
Die Bezirksverwaltung der 'K' Prag (Serie) - Frank Otto Schenk
1983:
Die Erschütterung der Angst -
Jara Cimrman liegend, schlafend -
Die Hochzeitsfahrt nacj Jilje (Miniserie) -
1984:
Der Wunschkindautomat (Serie, 6 Ep) -
Aufgelöst und ausgelassen -
1985:
Das Skalpell, bitte -
Experiment Eva -
1986:
Der junge Wein -
Berühmte Räubergeschichten aus aller Welt (Serie, 1 Ep) - Erik Veldre
1988:
Zweiter Atem -
1989:
Die Fabrik der Offiziere (Miniserie) - er selbst (spricht aber kaum)
Das Ende der alten Zeit -
1990:
Die Audienz -
In Leidenschaft der königlichen Liebe -
1991:
Prager Bettleroper -
Mensch gegen Untergang / ... Verderben -
Der Tod des Baron Gangar -
Kafka -
1993:
Public Eyes -
Die Sommer... / Die Jahre des Schakals -
Durch die Stadt geht der Nikolaus -
1994:
Engelsaugen -
1997:
Doktor Munory und andere Menschen -
1998:
Bleib stehen, sonst treffe ich nicht -
Auf der Bank der Beschuldigten der Justiz -
1999:
Alle meine Liebsten / ...Nächsten -
Die Rückkehr des verlorenen Paradieses -
2000:
Die Humoresken der Gendarmen -
2002:
Elixier und Halibela -
2003:
Das Krankenhaus am Rande der Stadt: 20 Jahre später (Serie, 13 Ep) - Peter Reinhardt
2004:
Die Herrenfahrt -
2006:
Ich habe den englischen König bedient -
2011:
Leaving (Regie: Vaclav Havel) -
2013:
Little Baby Jesus


"Niemals auf einen FBI-Mann schießen---" (PENG!!!) "---denn meistens ist er schneller!"

Heinz Engelmann für George Nader in SCHÜSSE AUS DEM GEIGENKASTEN

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.415

28.03.2014 16:26
#2 RE: Josef Abrham Zitat · antworten

Selbst gehört:

Das Krankenhaus am Rande der Stadt - Reinhard Kuhnert (1. Staffel)
Berühmte Räubergeschichten aus aller Welt (Serie, 1 Ep) - Erik Veldre

Aus Silenzios magischen Jahrbüchern:

Pension für ledige Herren (Pension für Junggesellen) - Ezard Haußmann
Mordversuch - (Versuch eines Mordes) - Egon Geißler
Aktion Kugelblitz (Der Kugelblitz) - Walter Jäckel

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2014 17:42
#3 RE: Josef Abrham Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #2
Selbst gehört:

Das Krankenhaus am Rande der Stadt - Reinhard Kuhnert (1. Staffel)



Wenn ich mich nicht irre, stand Kuhnert sogar im Booklet zur Dvd-Ausgabe. Leider erkenne ich beide nicht, darum habe ich mich auf die Angabe in der Synchronkartei berufen.

Danke für deine Korrektur und die Ergänzungen-deine Jahrbücher sind in der Tat sehr "magisch"...!


"Niemals auf einen FBI-Mann schießen---"(PENG!!!)"---denn meistens ist er schneller!"

Heinz Engelmann für George Nader in SCHÜSSE AUS DEM GEIGENKASTEN

Jeannot



Beiträge: 2.110

07.04.2014 08:01
#4 RE: Josef Abrham Zitat · antworten

Der Schrei - Peter Reusse


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2015 22:25
#5 RE: Josef Abrham Zitat · antworten

Fehlt in der Liste:

"Die Abenteuer des Simplizissimus" (A/D, 1975, Miniserie): Florentin Groll

Eigenartigerweise sind hier österreichische Schauspieler als Synchronsprecher zu hören und der ORF ist für die Synchronisation dieses in Tschechien gedrehten und auch mit dortigen Schauspielern in kleinen Rollen besetzten Mehrteilers. Eigenartig insofern, da kaum O-Ton zu hören ist, aber sich Schauspieler wie Günter Strack, Alexander Golling oder Herbert Stass selbst synchronisieren - teilweise sehr ungelenk und nicht lippensynchron, obwohl es dieselben Worte sind.


"Freut euch des Feuers, es ist ja nicht das höllische!"

Wolfgang Lukschy für Andrew Keir in "Blut für Dracula"

http://www.ruine.at

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.415

17.02.2017 01:39
#6 RE: Josef Abrham Zitat · antworten

Der Wunschkindautomat: Ivar Combrinck

David Suchet »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor