Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 572 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Champ



Beiträge: 280

04.04.2014 13:44
Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Köln-Zeit! Jetzt also Space Marine. Ich hatte schon mal irgendwo angekündigt, einen Thread zu dem Spiel aufmachen zu wollen, hatte es dann aber wieder vergessen. Was eine Schande ist, denn die Lokalisierung ist größtenteils wirklich gelungen!

Die Hauptrollen wurden alle passend besetzt, und die Sprecher geben sich sehr viel Mühe. Besonders Lars Schmidtke als Captain Titus war eine unerwartete (ich hatte mit Volker Wolf gerechnet) aber letztlich sehr gute Besetzung. Leandros klingt wunderbar arrogant und dafür liebe ich ihn . Der deutsche Nemeroth verliert leider ein wenig im Vergleich zum englischen Original, aber nach einer kurzen Umgewöhnungsphase habe ich mich sehr gut mit ihm arrangieren können, auch wenn... er bisWEIlen sehr... SELTsame Pausen und BeTONungen setzt und ser stark runtergepitcht ist. Ich tippe auf Rolf Berg, auch wenn ein Bekannter meinte, es wäre Eliphas der Erbe aus Dark Crusade, das wäre dann Renier Baaken. Vielleicht kann da ja jemand Klarheit schaffen.

Die Nebenrollen sind ein bisschen zwiespältiger. Wir kommen ein weiteres mal in den Genuß des brillianten Hans Bayer als Space Marine/Chaos Space Marine, und Renier Baaken als Ork passt besser als erwartet. Leider klingt der gefallene Psioniker ein bisschen zu albern, und ein paar der nicht-Hans-Bayer Space Marines klingen irgendwie etwas lustlos. Selbiges gilt übrigens auch für einige der Audiologs, die man im Spielverlauf finden kann, aber bei denen führe ich es mal darauf zurück, dass die Sprcher einfach nicht genügend Kontext gekriegt haben und einfach ein bisschen alleingelassen wurden.

Interessant fand ich vor allem noch den dritten Imperialen Gardisten. Ich hab keine Ahnung, wer das sein könnte, aber er klingt sehr jung. Macht seine Sache aber gut. Ein Neuzugang, vielleicht? Vielleicht kann mir dabei ja jemand helfen und mir bei der Vervollständigung der Besetzungsliste behilflich sein, wäre super nett. Im Anhang Samples zu Sprechern, die ich nicht erkannt habe oder bei denen ich mir unsicher war.


Captain Titus Thomas Friebe
Sidonus Rolf Berg
Leandros Volker Niederfahrenhorst
Drogan Gregor Höppner
Lieutenant Mira Vanessa Wunsch
Nemeroth Thomas-Balou Martin
Inquisitor Thrax Thomas-Balou Martin
Grimschädl Oliver Krietsch-Matzura
Propaganda Sprecherin Luise Charlotte Brings
Verräterischer Gardist Hans Bayer
Chaos Space Marine 1 Hans Bayer
Chaos Space Marine 2 Michael-Che Koch
Chaos Space Marine 3 Jochen Kolenda (?)
Gefallener Psioniker ????
Imperialer Gardist 1 Gregor Höppner
Imperialer Gardist 2 René Dawn-Claude
Imperialer Gardist 3 Markus Haase
Space Marine 1 Hans Bayer
Space Marine 2 ????
Space Marine 3 Markus Haase
Flüchtlingsvater Hans-Gerd Kilbinger
Flüchtlingsmutter Gabriele Wienand
Techniker Martin Bross
Grot Thomas Krause (?)
Ork 1 ????
Ork 2 Renier Baaken
Ork 3 Tom Jacob
Weirdboy Michael-Che Koch oder Tobias Brecklinghaus (?)


Lokalisierung bei G&G Tonstudios (vermute ich)

EDIT der erste Satz im Sample "Space Marine 2" gehört zu "Space Marine 4", glaube ich.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Chaos_Space_Marine_3.mp3
Ork_1.mp3
Space_Marine_2.mp3
Space_Marine_3.mp3
Weirdboy.mp3
Gefallener_Psioniker.mp3
Imperialer_Gardist_2.mp3
Leandros.mp3
Knew-King



Beiträge: 5.304

04.04.2014 14:13
#2 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Nemeroth.mp3 <- Thomas Balou Martin
Propaganda_Sprecherin.mp3 <- Luise Brings
Techniker.mp3 <- Martin Bross
Flüchtlingsmutter.mp3 <- Gabi Wienand
Imperialer_Gardist_3.mp3 <- Markus Haase
Inquisitor_Thrax.mp3 <- Thomas Balou Martin
Lieutenant_Mira.mp3 <- Steh gerade aufm Schlauch, aber kennt man. Nicht Kametz. Vanessa Wunsch oder sowas in der Richtung.


Champ



Beiträge: 280

04.04.2014 14:49
#3 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Zitat
Nemeroth.mp3 <- Thomas Balou Martin


Oh, ernsthaft? Ich war mir sicher, Rolf Bergs genial-schnoddrige Sprechweise, die er bei fiesen Rollen häufig hat, herausgehört zu haben. Naja, Fehlschlag.

Den Rest würde ich so unterschreiben, nur bei Mira hab ich mal ein Fragezeichen hintergesetzt. Aber danke schon mal, du hast mich ien ganzes Stückchen weitergebracht!

Wilkins


Beiträge: 1.775

04.04.2014 15:11
#4 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

An Vanessa Wunsch hab ich auch gedacht - Aber von ihr habe ich nur einen ungefähren Stimmklang im Ohr. Zwiebelring wird's schon wissen.

Zwiebelring



Beiträge: 5.093

04.04.2014 17:13
#5 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Und ob das Vanessa Wunsch ist! Der Rest ist nicht so leicht:

Space_Marine_4: Markus Haase
Weirdboy: Michael-Che Koch??
Gefallener_Psioniker: Thomas Friebe ist das nicht
Leandros: der klingt noch halbwegs bekant

Sawyer02


Beiträge: 16

04.04.2014 17:33
#6 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Zitat
Space_Marine_4: Markus Haase


Das ist doch nicht Markus Haase...?

Weirdboy: Der Lache nach klingt das nach Tobias Brecklinghaus, finde ich.

Champ



Beiträge: 280

04.04.2014 18:00
#7 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Zitat
Das ist doch nicht Markus Haase...?



Hmmm, er könnte es sein. Die Stimme ist ganz gut verstellt, wenn er es wirklich in beiden Rollen ist, aber achte bei "Imperialer Gardist 3" und "Space Marine 4" mal auf das Sprechtempo und die Betonung. Wenn man sich nur nach denen richtet, scheint es mir jetzt nach nochmaligem nachhören auch ganz gut zu passen.

Zitat
Weirdboy: Der Lache nach klingt das nach Tobias Brecklinghaus, finde ich.



Lachen können täuschen Ich hatte auf Grund der Lache auch Gerald Paradies schon mal für Torsten Münchow gehalten.

Ich persönlich habe Brecklinghaus nur einmal wirklich "bewusst" gehört, und da klang er deutlich "voller" (in Ermangelung eines besseren Wortes). Ich schreib ihn trotzdem mal dazu, zusammen mit Che. Vielleicht kann da ja noch jemand Klarheit schaffen.

Knew-King



Beiträge: 5.304

04.04.2014 20:53
#8 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Zitat von Champ im Beitrag #3
Oh, ernsthaft? Ich war mir sicher, Rolf Bergs genial-schnoddrige Sprechweise, die er bei fiesen Rollen häufig hat, herausgehört zu haben. Naja, Fehlschlag.

Ernsthaft. Balou Martin ist 100 Prozent sicher.

derstimmenerkenner


Beiträge: 89

04.04.2014 22:25
#9 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Also ich höre ja selbst immer Thomas Friebe bei Captain Titus heraus. Aber es schadet nie korrigiert zu werden ^^

Champ



Beiträge: 280

04.04.2014 22:28
#10 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Hm, ich hatte von Titus kein Sample hochgeladen, weil ich mir das zu 99,9% sicher war, Lars Schmidtke erkannt zu haben. Friebe stand aber ursprünglich auch auf der Liste, als Gefallener Psioniker, bis Zwiebelring mich da eines Besseren belehrt hat.

Oh, und niemand hat bisher Leandros erkannt, das finde ich schade :(

stimmundtruppi


Beiträge: 26

04.04.2014 23:40
#11 RE: Space Marine (2011) [Mit Stimmproben] Zitat · antworten

Grimschädl.mp3 müsste Oliver Krietsch-Matzura sein

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor