Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 130 Antworten
und wurde 5.944 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Dylan



Beiträge: 8.316

10.05.2014 01:14
Serienführer: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Madam Secretary
First Look



Téa Leoni wird für Madam Secretary in die Rolle der fiktiven Außenministerin Elizabeth McCord schlüpfen, die bemüht ist,
internationale Diplomatie, Büroalltag, als auch ein komplexes Familienleben unter einen Hut zu bringen.
Text: serienjunkies.de


Schauspieler Rolle Synchronsprecher Berlin wie in

Téa Leoni Elizabeth McCord Anke Reitzenstein Anke Reitzenstein Jurassic Park III, usw.
Tim Daly Henry McCord Frank Röth Thomas Nero Wolff Private Practice, usw.
Bebe Neuwirth Nadine Tolliver Eva Kryll Viola Sauer Frasier, usw.
Zeljko Ivanek Russell Jackson Tobias Lelle Joachim Tennstedt The Event, usw.
Patina Miller Daisy Grant Gundi Eberhard Damineh Hojat -
Geoffrey Arend Matt Mahoney Dirk Stollberg René Dawn-Claude Body of Proof, usw.
Erich Bergen Blake Moran Steven Merting Nick Forsberg -
Wallis Currie-Wood Stevie McCord Victoria Frenz Victoria Frenz -
Katherine Herzer Alison McCord Amelie Plaas-Link [Staffel 2-]
Marie-Christin Morgenstern [Kind] -
Evan Roe Jason McCord ? [Kind] -
==========================================================================================================================================
Synchronstudio: Scalamedia GmbH, Berlin
Dialogregie: Marianne Groß
Dialogbuch: ?



CBS hat heute eine erste Staffel bestellt. Die Serie scheint ein Mix aus Für alle Fälle Amy, The Good Wife und The West Wing zu werden.
Serienerfinderin Barbara Hall hat damals auch viel für FAFA geschrieben. Meine Erwartungen sind somit hoch und mit Téa Leoni hat man zudem eine starke Schauspielerin gecastet. Hoffentlich wirds dann in der Synchro wieder Anke Reitzenstein .


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.734

09.11.2014 15:20
#2 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Mit etwas Verspätung möchte ich nun auch endlich zu meinem Favoriten der neuen Saison Ideen präsentieren. Hier scheint es mir gewissermaßen entscheidend, in welcher "Tradition" man diese Serie sieht. Das ist vor allem die Wahl der Hauptbesetzung von Bedeutung wichtig, aber dann auch für das Gesamtbildnis.

Dylan hat zwei Serien bereits angesprochen: Zum einen ist da THE GOOD WIFE, das zwar einem anderen Genre angehört, aber eine ähnliche Zielgruppe ansprechen dürfte: intelligente Erzählungen in ernsthafter Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Problemen und eine starke Frau als Hauptfigur. Um es kurz zu machen: Damit scheidet für mich Anke Reitzenstein als Téa Leonis Stimme auch von vornherein völlig aus.
Ich könnte mir zumindest vorstellen, dass dies auch für ein tatsächliches Casting der relevantete Bezug sein dürfte.

Dann ist da mit ähnlichen Anspruch natürlich FÜR ALLE FÄLLE AMY. Weil beides von Barbara Hall ist, würde ich Hauptbesetzungen aus dieser Serie hier meiden, insbesondere Elisabeth Günther, die durchaus recht gut passen würde.
Für ein echtes Casting dürfte dieser Bezug natürlich nicht mehr von Belang sein.

Ebenso wenig, das wäre für mich die dritte Serie im Bunde, WELCOME MRS. PRESIDENT!, die für mich Chritin Marquitan ausschließt. Allerdings weist diese Serie noch auf einen anderen wichtigen Faktor neben Seriösität hin: likability. Ich glaube, trotz aller Ernsthaftigkeit, um die sich bemüht wird, ist es hier sehr wichtig, die Figuren auch immer noch ziemlich sympathisch und anziehend zu machen. (Im Audiokommentar zu WMP wird diese Absicht auch immer wieder ausdrücklich betont und es hat etwas gedauert, bis ich begriff, dass man in diesem Sinne dort bei der Synchro damals alles richtig gemacht hat.)

Nun kommt es darauf an, beide Seiten richtig auszuloten. Es muss nicht so extrem anbiedernd wie vll. WMP sein, aber super-realistisch muss es auch nicht sein. FAFA dürfte da das Maß ganz gut festlegen. Zum Beispiel habe ich bei den Trailern sogar noch ernsthaft über Anne Moll für Téa Leoni nachgedacht, was mir inzwischen zu extrem wäre. Überhaupt habe ich im weiteren Verlauf, wenn ich zwischen zwei Besetzungen schwankte, mich meistens doch für die etwas schönerzeichnende entschieden, so gemein das auch klingen mag. Gegen die "Zweitbesetzungen" hätte ich aber auch nicht unbedingt etwas, sie sind nämlich oft die etwas kreativeren. Überwiegend kam die Umentscheidung auch erst relativ spät.

Im Weiteren muss ich dann auch von Fall zu entscheiden, wie man mit den zahlreichen Muttersprachlerrollen umgeht. Teilweise sollten es wohl schon echte Muttersprachler an, aber es darf nicht kontraproduktiv werden. Die Reduzierung einer Rolle auf "native" wäre in einigen Fällen kontraproduktiv und würde der Sache nicht gerecht werden. (Zumal anscheinend auch im Original tw. Akzent-gefaket wird.)



MÜNCHEN I MÜNCHEN II MÜNCHEN III
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Susanne von Medvey Martina Duncker
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Crock Krumbiegel Mike Carl
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Laura Maire Caroline Combrinck S. Rogall, St. Dischinger, B. Zech
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Nils Dienemann Benedikt Weber
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Patrick Roche (B) Paul Sedlmeir D. Schlauch, J. Raspe
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir Lea Kalbhenn --------------------
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] -------------------- --------------------
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Annina Braunmiller (B) Maren Rainer
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Wolfgang Müller Michael Schernthaner
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Susanne Wirtz Martina Duncker Kornelia Boje (B)


BERLIN I BERLIN II BERLIN III
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Andrea Aust Silke Matthias Arianne Borbach S. Falkenberg, A. Reitzenstein, V. Sturm
Henry McCord (Tim Daly) Thomas Nero Wolff Frank Röth Viktor Neumann
Daisy Grant (Patina Miller) Sanam Afrashteh Luise Helm Maja Maneiro B. Steffenhagen, N. Geisler, D. Borgwardt
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Kim Hasper Jan Makino René Dawn-Claude
Blake Moran (Erich Bergen) Patrick Roche Nick Forsberg David Turba R. Wolko (M)
Alison McCord (Katherine Herzer) -------------------- -------------------- --------------------
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Josephine Schmidt Annina Braunmiller Jill Böttcher
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] -------------------- --------------------
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Erich Räuker Joachim Tennstedt Oliver Siebeck
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Eva Kryll Kornelia Boje Viola Sauer K. Koschny, A. Fonell



Man sieht: die "Zweitbesetzungen" Susanne von Medvey und Silke Matthias (die mir erst ganz zum Schluss einfiel) passen zur leicht maskulinen Stimme der gelegentlichen Bissigkeit der Rolle eigentlich besser, letztlich schwankte ich doch zur Stolze/Aust. Ähnlich trifft auch Susanne Wirtz die Sprödigkeit und den latenten Zynismus besser als das Dagmar Dempe täte. Kreativer wären auch Nils Dienemann und Stefanie Dischinger (jeweils meine Erstideen) ... nur Sanam Afrashteh hat sich von allen kreativeren Ideen irgendwie bis zum Ende auf Nummer 1 gehalten ;-)
Vielleicht schwanke ich auch noch mal um, wer weiß. Vielleicht steht ohnehin längst fest, dass die Serie in HH bearbeitet wird.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.734

09.11.2014 15:35
#3 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Und hier noch Ideen zu den ersten sieben Folgen:

1. [1x01] (Pilot)
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

George (William Sadler) Wolfgang Müller Klaus-Dieter Klebsch
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Anton Durchenko (Michael Aronov) Philipp Rafferty
König Nungunde (Ato Essandoh) Marc Rosenberg
Roxanne Majidi (Mozhan Marnò) Jo Kern
Gordon Becker (Mike Pniewski) Claus Brockmeyer Detlef Bierstedt
Susan Cole (Jordan Baker) Marina Köhler Sabine Arnhold
Robert Cole (Kevin Kilner) Fabian von Klitzing Stephan Hoffmann
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt

Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan
Juliet (Nilaja Sun) Ditte Schupp
Jake (Eshan Bay) Karim El-Kammouchi
Touristin (Suzanne Erickson) Katharina Schwarz


2. [1x02] ("Another Benghazi")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Paul Wellington (Tim Guinee) Oliver Mink Tim Moeseritz
Everard Burke (John Bedford Lloyd) Dieter Memel Dieter Memel
Ms. Hardwick (Leslie Silva) Michèle Tichawsky Marion Musiol
Isaac Bishop (Jeff Hephner) Manou Lubowski Dennis Schmidt-Foß
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt

Seal (Shawn T. Andrew) René Oltmanns


3. [1x03] ("The Operative")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Gina Fisher (Marin Ireland) Stephanie Kellner
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Russ. Außenmin. Anton Gorev (Yorgo Constantine) Arthur Galiandin
Pakistani-Botschafter Ahmad Hesbani (Bernard White) Jürgen Jung Udo Schenk
Roy Schaeffer (Stephen O'Reilly) Hubertus von Lerchenfeld
General Anders (John Douglas Thompson) Gerhard Jilka
Pakistani-Verhörungsspezialist (Sean T. Krishnan) Ziad Ragheb
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt

Jed Heller - Viper (Joseph J. Parks) Robinson Reichel
Marine Colonel Patrick Delaney (Peter Ashton Wise) Stefan Lehnen?


4. [1x04] ("Just Another Normal Day")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Fu Xinpei (Danni Wang) Nina Kapust
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Senatorin Kate Fletcher (Patricia Kalember) Christina Hoeltel Liane Rudolph
Chinesisicher Außenminister Chen (Francis Jue) Matthias von Stegmann
Japanischer Außenminister Shimbakura (James Saito) Michael Schwarzmaier
Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan
Juliet (Nilaja Sun) Ditte Schupp
Pam Foster (Quincy Tyler Bernstine) Andrea Wick

Amy Ferber (Edelen Mcwilliams) Claudia Lössl

(Zwei große asiatische Rollen, Japaner und Chinese, und natürlich muss es der Chinese (Chen) sein, der im O exakt wie Matthias von Stegmann klingt ...)


5. [1x05] ("Blame Canada")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Kanadischer Botschafter Lester Clark (Robert Klein) Berno von Cramm Uli Krohm
Allen Bollings (John Finn) Walter von Hauff Jan Spitzer
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Iranischer Botschafter Zahed Javani (Usman Ally) Christian Weygand Imtiaz Haque
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt

Uniformierter (Tyler Mcgee) Benedikt Gutjan


6. [1x06] ("The Call")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
West-Afrik. Botschafter Odilon Bokassa (Owiso Odera) Jakob Riedl Oliver Feld
Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan
Dan Pasternak (Ned Eisenberg) Andreas Borcherding
Agent Napier (Stephen Sable) Gerd Meyer
Major Hicks (Tom Kemp) Peter Musäus
Pater Laurent Vasseur (Louis Gossett, Jr.) Norbert Gastell Jürgen Kluckert
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt

Franz. UN-Botschafterin (Rae C Wright) Angelika Bender


7. [1x07] ("Passage")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Ted Graham (John Shea) Hans-Georg Panczak Hans-Jürgen Dittberner
Ind. Außenministerin Chondita Samant (Sakina Jaffrey) Kathrin Simon Monica Bielenstein
Sarah Eckhart (Anna Wood) -
Scott Welland (Corey Cott) Nils Dienemann
Leit. SSA Fred Cole (Dion Graham) Mike Carl
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt



Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dylan



Beiträge: 8.316

20.11.2014 23:25
#4 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #2
Dylan hat zwei Serien bereits angesprochen: Zum einen ist da THE GOOD WIFE, das zwar einem ähnlichen Genre angehört, aber eine ähnliche Zielgruppe ansprechen dürfte: intelligente Erzählungen in ernsthafter Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Problemen und eine starke Frau als Hauptfigur. Um es kurz zu machen: Damit scheidet für mich Anke Reitzenstein als Téa Leonis Stimme auch von vornherein völlig aus.

Ich kann dieses Argument zwar nachvollziehen, aber unterm Strich bin ich anderer Meinung. Damit bestraft man den Zuschauer doch nur unnötig. Der durchschnittliche Zuschauer möchte die bereits etablierte Stimme auf der Schauspielerin hören, wo diese Stimme sonst noch mitspricht ist dem Zuschauer relativ egal.

Tea Leoni wurde in acht Filmen, einer Serienhauptrolle und einem Seriengastauftritt von Anke Reitzenstein gesprochen. Ganz offensichtlich wäre sie die beste Wahl. Sie ist nun mal die deutsche Stammsprecherin von Julianna Margulies UND Tea Leoni. Das beide nun Serien im gleichen Genre machen, sollte kein K.O. Kriterium sein. Sonja Spuhl spricht auch in zich Sitcoms mit und manche Sprecher wie Christin Marquitan hört man in jeder zweiten Serie. Solche Beispiele könnte man endlos bringen. Wenn man will kann man immer Gegenargumente finden, aber ich finde man sollte eine bereits etablierte Stammsprecherin nun trotzdem besetzen und nicht einfach übergehen. Zudem ist Madam Secretary ja nicht mal ein Spin Off von The Good Wife. Worüber reden wir also .

Zitat

MÜNCHEN I MÜNCHEN II MÜNCHEN III
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Susanne von Medvey Martina Duncker


Sollte es tatsächlich eine Münchner Synchro geben, fänd ich Martina Duncker eine tolle Idee. Würde mir gefallen.

Zitat

BERLIN I BERLIN II BERLIN III
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Andrea Aust Silke Matthias Arianne Borbach S. Falkenberg, A. Reitzenstein, V. Sturm


Die Vorschläge sind mir zu unoriginell. Wenn man sich schon von der Feststimme verabschiedet, erwarte ich wenigstens eine originelle Besetzung und nicht eine der üblichen Verdächtigen. Aust, Borbach, Sturm fänd ich langweilig und Matthias nicht "likability" genug. An Sabine Falkenberg musste ich zuletzt aber auch denken. Die würde mir als Alternative gut gefallen. Claudia Kleiber war dann noch meine andere Idee.


Chat Noir


Beiträge: 5.751

29.11.2014 20:57
#5 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Ich hab's jetzt auch endlich geschafft, die erste Folge anzusehen. Téa Leoni ist mir im Übrigen gänzlich unbekannt, hab' zuvor nichts von ihr gesehen.

Den Piloten fand ich anstrengend. Hatte, aufgrund obiger Good Wife-Vergleiche , hohe Erwartungen, die sich leider nicht erfüllten. Mir war das fast schon zu ruhig (und irgendwie fehlten mir stellenweise Hintergrundgeräusche ). Anke Reitzenstein hat m. E. überhaupt nichts mit dem O-Ton zu tun und sonderlich passend fände ich sie auch nicht. Mir kam - ebenfalls - sofort Silke Matthias in den Sinn. Franziska Pigulla schwirrte mir aber auch im Kopf herum, genauso wie Debora Weigert (die ich aber schon wieder zu jung fände). In München wäre ich für Irina Wanka.

Aust und Borbach sind mir zu "pfiffig" für Leoni. Die haben gar nix mehr mit ihrer Originalstimme gemein...


"Man macht Pläne. Setzt sich Ziele. [...] Denn wir leben jetzt. Morgen könnte alles vorbei sein."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.734

29.11.2014 21:29
#6 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Du bist vielleicht noch ein bisschen zu jung dafür, um das wissen zu können, aber es gab Zeiten, als Téa Leoni ... auch schon niemand kannte.

Ernsthaft, ich halte Téa Leoni hier für viel zu unbekannt, als dass da überhaupt großartig jemand eine Umbesetzung stören könnte. Und sonderlich passend finde ich Anke Reitzenstein auch nicht. Das Ergebnis wäre zwar etwas, was sicher irgendwie funktioniert, und eine starke Hauptrolle tragen könnte sie auf jeden Fall. Aber es wäre in ihrer Besonderheit schon wieder beliebig und irgendwie einfach 'zu viel' in der Stimme.

Namentlich kenne ich Téa Leoni schon viele Jahre als inzwischen Ex-Ehefrau von David Duchovny. Ich erinnere mich dann auch an eine Erwähnung damals im Zusammenhang mit ihrem Akte-X-Auftritt als Schauspielerin innerhalb eines fiktiven Filmes als Dana Scully (Gillian Anderson), dass ihre Standardstimme "pikanterweise" tatsächlich Scully-Sprecherin Franziska Pigulla sei. Seitdem hatte ich das so eingespeichert und war vor ein paar Monaten überrascht, dass sie es nur so ganz selten und inzwischen recht häufig Anke Reitzenstein war. Trotzdem hielte ich sie immer noch für die beste Kontinuität, aber inzwischen doch auch etwas zu alt.

Meine ersten eigenen Ideen waren tatsächlich die "dunkleren" Sabine Falkenberg und Martina Duncker. Aber im Laufe der ersten Folgen wurde mir immer klarer, dass man der Serie durch 'Schönmalerei' wahrscheinlich letztlich doch gerechter wird. Für den US-Zuschauer sind es unabhängig von den O-Stimmen letztlich vor allem immer noch relativ namhafte (TV-)Stars.

So richtig zufrieden bin ich aber offengestanden mit keinem meiner Berliner Vorschläge. Eine ältere Victoria Sturm (Andrea Aust kommt dem am nächsten) - oder jüngere Katja Nottke, das wäre es. Und für München schlage ich als ebenso unwahrscheinlichen Stunt-Cast noch Jutta Speidel vor.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.894

29.11.2014 22:29
#7 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Ich habe tatsächlich auch nur einen Film mit Téa Leoni gesehen. Das war damals Jurassic Park III. Da war sie zwar extrem nervig, aber sie blieb als die "Nervige" in Erinnerung. Und schon damals fand ich Anke Reitzenstein als recht unpassend. Das Harmonie-Verhältnis Schauspieler/Stimme überzeugte mich einfach nicht.

Zitat
Vielleicht steht ohnehin längst fest, dass die Serie in HH bearbeitet wird.
...
So richtig zufrieden bin ich aber offengestanden mit keinem meiner Berliner Vorschläge.


Heute würde ich gerne mal Kerstin Draeger auf ihr hören. Die ist ja auch in Berlin einsetzbar und würde mir gefallen. Wenn ich in der Hamburger Ecke bleiben würde, wäre Anne Moll definitiv weit vorne. Das wären meine zwei Favoriten auf die Hauptrolle. Eine von denen oder keine! So was sagst du nun?!


Chat Noir


Beiträge: 5.751

02.04.2015 08:20
#8 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Laut SK:

Firma: Scalamedia GmbH, Berlin
Regie: Marianne Groß


"Man macht Pläne. Setzt sich Ziele. [...] Denn wir leben jetzt. Morgen könnte alles vorbei sein."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.734

03.04.2015 16:09
#9 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Och, und da hatte ich erst die Tage noch an meinen Münchner Listen weitergeschraubt ... aber das muss mich ja jetzt nicht davon abhalten, sie trotzdem noch zu posten.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.734

06.04.2015 17:43
#10 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten


8. [1x08] ("Need to Know")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Klaus Von Muhlberg (Ronald Guttman) Christoph Jablonka
Claire Ionesco (Tammy Blanchard) Angela Wiederhut
Sarah Eckhart (Anna Wood) Stefanie von Lerchenfeld
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan
Juliet (Nilaja Sun) Ditte Schupp
General Kolba (Daniel Oreskes) Hartmut Neugebauer
Jim Ionesco (Tom Degnan) Sebastian Winkler
Moldaw. Premierminister Vlad Diacov (Victor Slezak) Bernd Simon
NTSB Chairman Humphrey Nelson (Alfredo Narciso) Erhard Hartmann
Admiral Ed Parker (Tony Plana) Ekkehardt Belle

NSA-Techniker (Sathya Sridharan) Marc Stachel
Late-Night-Moderator (Michael Torpey) Christian Bey


9. [1x09] ("So It Goes")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

NASA Adminstrator Glenn (John Pankow) Tommi Piper
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan
Leit. SSA Fred Cole (Dion Graham) Mike Carl
John Castellano (Peter Cambor) Stefan Günther Björn Schalla
Israelischer Botschafter Lior Dori (David Wohl) Alexander Duda
Außenminister Vincent Marsh (Brian Stokes Mitchell) Christian Tramitz
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt


10. [1x10] ("Collateral Damage")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) --- ---
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) --- ---
Jason McCord (Evan Roe) --- ---
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) --- ---
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Alice Millevoi (J. Smith-Cameron) Maria Böhme
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Win Barrington (Sam Daly) Torben Liebrecht
Leit. SSA Fred Cole (Dion Graham) Mike Carl
Zaid - Irakischer Dolmetscher (Shayan Shojaee) Johannes Raspe Samir Fuchs
Irakischer Premierminister (Ramsey Faragallah) Gerhard Jilka
Irakischer Öl-Minister Barakat (Anthony Azizi) Herbert Schäfer
Irakischer Verteidigungsminister Hasan (Alok Tewari) N/-
Mike Hirst (Keith Eric Chappelle) Patrick Roche


11. [1x11] ("Game On")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) --- ---
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Manny Azucco (Philip Anthony-Rodriguez) Ole Pfennig Sebastian Jacob
Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Venzuelan. Präsident Francisco Suarez (Luis Antonio Ramos) Torsten Münchow Charles Rettinghaus
Israelischer Botschafter Lior Dori (David Wohl) Alexander Duda
Colonel Lionel Fuentes (Ramon Fernandez) Crock Krumbiegel Bernd Vollbrecht


12. [1x12] ("Standoff")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) --- ---
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) --- ---
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Gouverneur Caleb Lockwood (Peter Gerety) Hans-Rainer Müller Bert Franzke
Sarah Eckhart (Anna Wood) Stefanie von Lerchenfeld
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Klaus Von Muhlberg (Ronald Guttman) Christoph Jablonka Bernd Rumpf
Leit. SSA Fred Cole (Dion Graham) Mike Carl
Dep. Secretary Of State Steven Cushing (William Allen Young) Thomas Albus
Kelly Banks (Jennifer Mudge) Sonja Reichelt Diana Borgwardt
Mexikanischer Botschafter Rafael Lopez (Teddy Cañez) Marcantonio Moschettini


13. [1x13] ("Chains of Command")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) --- ---
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

NASA Adminstrator Glenn (John Pankow) Tommi Piper
Kronprinz Yousif Obaid (Aasif Mandvi) Pascal Breuer Markus Pfeiffer?
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Kemala Shihab (Yolande Bavan) Uschi Wolff
DOJ Investigator Carter Hems (Christopher Innvar) Mark Kuhn
König Naheed Obaid (Iraj Anvar) Manfred Erdmann
Patrick Mccord (Tom Skerritt) Erich Ludwig Arne Elsholtz

Admiral Ellen Hill (Johanna Day) Martina Duncker


14. [1x14] ("Whisper of the Ax")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Michael "Mike B" Barnow (Kevin Rahm) Oliver Mink Viktor Neumann
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Everard Burke (John Bedford Lloyd) Dieter Memel Dieter Memel
Senatorin Kate Fletcher (Patricia Kalember) Christina Hoeltel Liane Rudolph
Juliet (Nilaja Sun) Ditte Schupp
Kyle Feeney (Andrew Durand) Daniel Schlauch
TV-Experte (Nick Wyman) Andreas Wilde
Lügentest-Fragensteller (Clark Jackson) Claus-Peter Damitz
Nhung Chuang (Chantal Thuy) Irina Wanka
Tv-Moderator (Martin Bashir) E Gerhard Acktun
Arthur Gilroy (Josh Hamilton) Alexander Brem
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt

Barry - Barkeeper (Ruffin Prentiss) Paul Sedlmeir


15. [1x15] ("The Ninth Circle")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan
Mary Lou Boris (Debra Monk) Dagmar Heller
Türkischer Außenminister Ozan Canoglu (Erick Avari) Thomas Fritsch
Dekanin Felicia Ward (Kathleen Chalfant) Kathrin Ackermann
Iranischer Außenminister Zahed Javani (Usman Ally) Christian Weygand Imtiaz Haque
Greg Taylor (Kelly Aucoin) Manfred Trilling
TV-Moderator (Martin Bashir) E Gerhard Acktun
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt


Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dylan



Beiträge: 8.316

09.05.2015 06:28
#11 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Madam Secretary startet am 1. Juni auf SRF zwei :
http://www.wunschliste.de/serie/madam-secretary

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.734

24.05.2015 19:32
#12 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Und hier noch das letzte Drittel, ehe mich die Realität einholt:


16. [1x16] ("Tamerlane")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Stv. GStA' Mary Perlowski (Anna Deveare Smith) Eva-Maria Bayerwaltes Ulrike Lau
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Gordon Becker (Mike Pniewski) Claus Brockmeyer Detlef Bierstedt
Juliet (Nilaja Sun) Ditte Schupp
Fred Cole (Dion Graham) Mike Carl
Zahed Javani (Usman Ally) Christian Weygand Imtiaz Haque
Jafar Alinejad (Nasser Faris) Horst Sachtleben
Marajel Javani (Anna George) Claudia Urbschat-Mingues
Iranischer Präsident Najid Shiraz (Houshang Touzie) Martin Umbach
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt

Admiral Ellen Hill (Johanna Day) Martina Duncker
DS Agent John Kendall (Frank C. Williams) Timothy Peach



17. [1x17] ("Face the Nation")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Michael Barnow (Kevin Rahm) Oliver Mink Viktor Neumann
Deputy Assistant Laura Vargas (Audrey Esparza) Anke Kortemeier
Chip Harding (Kevin O'Rourke) Frank Engelhardt
Chinesisicher Außenminister Chen (Francis Jue) Matthias von Stegmann
Kevin Boyd (Thomas Keegan) Christian Reimer
Botschafter Jose Calderon (Gary Perez) Leon Rainer
Schuldirektorin Winston (Opal Alladin) Ulla Wagener
Dr. Travkin (Timothy D. Stickney) Philipp Weiche
Owen Walton (Max Gordon Moore) Stefan Evertz Jaron Löwenberg

Bob Schieffer (Bob Schieffer) Ulf J. Söhmisch



18. [1x18] ("The Time is at Hand")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Admiral Ed Parker (Tony Plana) Ekkehardt Belle
Michael Barnow (Kevin Rahm) Oliver Mink Viktor Neumann
Gary Coomer (Dennis Boutsikaris) Kai Taschner Till Hagen
Kongressabgeordneter Larry Ames (Brennan Brown) Jochen Bendel
Reverend Wesley Finch (Glenn Fitzgerald) Manou Lubowski
Zach (Frankie J. Alvarez) Manuel Straube
Admiral Ellen Hill (Johanna Day) Martina Duncker Katarina Tomaschewsky
Boliv. Botschafterin Mariana Dominguez (Selenis Leyva) Dorothea Anzinger
Jeff (Derek Grabner) Max Felder
Christine Coomer (Libby Woodbridge) Melanie Manstein
Arthur Gilroy (Josh Hamilton) Alexander Brem
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt


19. [1x19] ("Spartan Figures")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Max Quinn (Michael Cumpsty) Jacques Breuer Pierre Peters-Arnolds
Bundeskanzlerin Frieda Schulz (Becky Ann Baker) Angelika Bender Isabella Grothe
Harrison Dalton (Jason Ralph) Tim Schwarzmaier
General Mitch Sarno (Chuck Cooper) Achim Geisler
Griech. Premierminister Spiros Georgiou (Sherman Howard) Klaus Guth
Georgia (Stacey Yen) Bettina Zech
Arthur Gilroy (Josh Hamilton) Alexander Brem
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt


20. [1x20] ("The Necessary Art")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Ezra Helsinger (Philip Baker Hall) Reinhard Glemnitz?
Russischer Präsident Pavel Ostrov (Olek Krupa) Thomas Rauscher
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Gordon Becker (Mike Pniewski) Claus Brockmeyer
Russischer Außenminister Anton Gorev (Yorgo Constantine) Arthur Galiandin
Darren Hahn (Cotter Smith) Dirk Galuba
Admiral Ellen Hill (Johanna Day) Martina Duncker
Arthur Gilroy (Josh Hamilton) Alexander Brem
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt


21. [1x21] ("The Kill List")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Admiral Ed Parker (Tony Plana) Ekkehardt Belle
Juliet (Nilaja Sun) Ditte Schupp
Aiden Humphrey (Hill Harper) Ian Odle Julien Haggége
Dr. Kinsey Sherman (Marsha Mason) Ulrike Johannson Ulrike Johannson, KT
Brent Rosen (BD Wong) Niko Macoulis
FBI-Direktor Neil Hendricks (Wayne Duvall) Jochen Striebeck
FBI Agent Teresa Pagani (Kate Jennings Grant) Solveig Duda
Iranischer Präsident Najid Shiraz (Houshang Touzie) Martin Umbach
Botschafter Firas Kateb (Joseph Kamal) Willi Röbke
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) WMichael Brennicke


22. [1x22] ("There But For the Grace of God")
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashreh
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Roman Wolko
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ?
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll

Juliet (Nilaja Sun) Ditte Schupp
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff
Michael Barnow (Kevin Rahm) Oliver Mink Viktor Neumann
George Peters (William Sadler) Wolfgang Müller
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap
Harrison Dalton (Jason Ralph) Tim Schwarzmaier
Senator Raymond Caruthers (Richard Bekins) Michael Schernthaner
FBI-Direktor Neil Hendricks (Wayne Duvall) Jochen Striebeck
Elliot Klein (Jack Gilpin) Karl Knaup
Nachrichtensprecher (Martin Bashir) E Gerhard Acktun
Arthur Gilroy (Josh Hamilton) Alexander Brem
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.734

24.05.2015 19:40
#13 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Zusammenfassung:


MÜNCHEN BERLIN
Elizabeth McCord (Téa Leoni) Madeleine Stolze Andrea Aust [1-22]
Henry McCord (Tim Daly) Matthias Klie Thomas Nero Wolff [1-9,11-22]
Daisy Grant (Patina Miller) Karoline Guthke Sanam Afrashteh [1-22]
Matt Mahoney (Geoffrey Arend) Dominik Auer Kim Hasper [1-22]
Blake Moran (Erich Bergen) Roman Wolko Patrick Roche [1-22]
Alison McCord (Katherine Herzer) Maresa Sedlmeir ? [1-9,11-22]
Jason McCord (Evan Roe) [Kind] [Kind] [1-9,13-22]
Stephanie "Stevie" McCord (Wallis Currie-Wood) Gabrielle Pietermann Josephine Schmidt [2-7,9-11,13-22]
Russell Jackson (Zeljko Ivanek) Gudo Hoegel Erich Räuker [1-9,11,14-22]
Nadine Tolliver (Bebe Neuwirth) Dagmar Dempe Eva Kryll [1-22]

George (William Sadler) Wolfgang Müller Klaus-Dieter Klebsch [1,22] G. Hoegel
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap [1-5,8,14-16,22] F. Röth
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff [1-3,6,10-11,13-14,16-22] J. Makino
Anton Durchenko (Michael Aronov) Philipp Rafferty [1]
König Nungunde (Ato Essandoh) Marc Rosenberg [1] O. Pfennig
Roxanne Majidi (Mozhan Marnò) Jo Kern [1]
Gordon Becker (Mike Pniewski) Claus Brockmeyer Detlef Bierstedt [1,16,20]
Susan Cole (Jordan Baker) Marina Köhler Sabine Arnhold [1] D. Dempe
Robert Cole (Kevin Kilner) Fabian von Klitzing Stephan Hoffmann [1] F. Muth
Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) Michael Brennicke Joachim Tennstedt [1-3,5-7,9,14-16,18-22] W. v.Hauff
Isabelle (Marin Hinkle) Claudia Jacobacci Christin Marquitan [1,4,6,8-9,11,14-15] C. Lössl
Juliet (Nilaja Sun) Ditte Schupp [1,4,8,14,16,21-22]
Jake (Eshan Bay) Karim El-Kammouchi [1]
Touristin (Suzanne Erickson) Katharina Schwarz [1]
Paul Wellington (Tim Guinee) Oliver Mink Tim Moeseritz [2] J. Riedl, R. Doering, Th. Darchinger
Everard Burke (John Bedford Lloyd) Dieter Memel Dieter Memel [2,14] A. Geisler
Ms. Hardwick (Leslie Silva) Michèle Tichawsky Marion Musiol [2] C. Urbschat-Mingues
Isaac Bishop (Jeff Hephner) Philipp Moog Dennis Schmidt-Foß [2] Ph. Moog
Seal (Shawn T. Andrew) René Oltmanns [2]
Gina Fisher (Marin Ireland) Stephanie Kellner [3]
Russ. Außenmin. Anton Gorev (Yorgo Constantine) Arthur Galiandin [3,20]
Pakistani-Botschafter Ahmad Hesbani (Bernard White) Jürgen Jung Udo Schenk [3] S. Gossler, C. Maniscalco
Roy Schaeffer (Stephen O'Reilly) Hubertus von Lerchenfeld [3]
General Anders (John Douglas Thompson) Gerhard Jilka [3]
Pakistanischer Verhörspezialist (Sean T. Krishnan) Ziad Ragheb [3]
Franz. Außenminister Jean-Claude Dubois (Davis Hall) Jean Ives de Groote?? [3] H.R. Müller, Peter Fricke
Jed Heller - Viper (Joseph J. Parks) Robinson Reichel [3]
Marine Colonel Patrick Delaney (Peter Ashton Wise) Stefan Lehnen? [3]
Fu Xinpei (Danni Wang) Nina Kapust [4]
Senatorin Kate Fletcher (Patricia Kalember) Christina Hoeltel [4,14]
Chinesisicher Außenminister Chen (Francis Jue) Matthias von Stegmann [4,17] Ph. Moog
Japanischer Außenminister Shimbakura (James Saito) Michael Schwarzmaier [4]
Pam Foster (Quincy Tyler Bernstine) Andrea Wick [4]
Amy Ferber (Edelen Mcwilliams) Claudia Lössl [4] A. Korte, K. Höhne
Kanadischer Botschafter Lester Clark (Robert Klein) Berno von Cramm Uli Krohm [5] N. Gastell, K. Guth
Allen Bollings (John Finn) Walter von Hauff Jan Spitzer [5]
Iranischer Botschafter Zahed Javani (Usman Ally) Christian Weygand Imtiaz ul-Haque [5,15-16] Z. Ragheb, M. Halm
Admiral Ellen Hill (Johanna Day) Martina Duncker Katarina Tomaschewsky [5,13,16,18,20] B. Redlich
Uniformierter (Tyler Mcgee) Benedikt Gutjan [5]
West-Afrik. Botschafter Odilon Bokassa (Owiso Odera) Jakob Riedl Oliver Feld [6] Th. Meinhardt
Dan Pasternak (Ned Eisenberg) Andreas Borcherding [6] G. Hoegel
Agent Napier (Stephen Sable) Gerd Meyer [6]
Major Hicks (Tom Kemp) Peter Musäus [6]
Pater Laurent Vasseur (Louis Gossett, Jr.) Norbert Gastell Jürgen Kluckert [6] H. Sachtleben, P. Fricke
Französische UN-Botschafterin (Rae C Wright) Angelika Bender [6]
Ted Graham (John Shea) Hans-Georg Panczak Hans-Jürgen Dittberner [7]
Ind. Außenministerin Chondita Samant (Sakina Jaffrey) Kathrin Simon Monica Bielenstein [7] D. Dempe, S. v.Medvey, F. Pigulla
Scott Welland (Corey Cott) Nils Dienemann [7] C. Geffcken
Leitender SSA Fred Cole (Dion Graham) Mike Carl [7,9-10,12,16]
Sanjay (Shivam Chopra) Tobias Kern? [7]
Klaus Von Muhlberg (Ronald Guttman) Christoph Jablonka Bernd Rumpf [8,12] J. Spitzer, L. Rainer, K. Guth
Claire Ionesco (Tammy Blanchard) Angela Wiederhut [8]
Sarah Eckhart (Anna Wood) Stefanie von Lerchenfeld [8,12] T. Pokorny, M. Manstein
Andrew Munsey (Patrick Breen) Martin Halm Klaus-Peter Grap [8]
General Kolba (Daniel Oreskes) Hartmut Neugebauer [8]
Jim Ionesco (Tom Degnan) Sebastian Winkler? [8]
Moldaw. Premierminister Vlad Diacov (Victor Slezak) Bernd Simon [8] A. Galiandin
NTSB Chairman Humphrey Nelson (Alfredo Narciso) Erhard Hartmann [8] S. Evertz
Admiral Ed Parker (Tony Plana) Ekkehardt Belle [8,18,21]
Late-Night-Moderator (Michael Torpey) Christian Bey [8]
NASA Adminstrator Glenn (John Pankow) Tommi Piper [9,13]
Jay Whitman (Sebastian Arcelus) Patrick Schröder Frank Schaff [9]
John Castellano (Peter Cambor) Stefan Günther Björn Schalla [9] A. Brem
Israelischer Botschafter Lior Dori (David Wohl) Alexander Duda [9] H.R. Müller, W. Müller, C. Brockmeyer
Außenminister Vincent Marsh (Brian Stokes Mitchell) Christian Tramitz [9]
Alice Millevoi (J. Smith-Cameron) Maria Böhme [10]
Win Barrington (Sam Daly) Torben Liebrecht [10]
Zaid - Irakischer Dolmetscher (Shayan Shojaee) Johannes Raspe Samir Fuchs [10]
Irakischer Premierminister (Ramsey Faragallah) Gerhard Jilka [10]
Irakischer Öl-Minister Barakat (Anthony Azizi) Herbert Schäfer [10]
Mike Hirst (Keith Eric Chappelle) Patrick Roche [10]
Manny Azucco (Philip Anthony-Rodriguez) Ole Pfennig Sebastian Jacob [11]
Venzuelan. Präsident Francisco Suarez (Luis Antonio Ramos) Torsten Münchow Charles Rettinghaus [11]
Israelischer Botschafter Lior Dori (David Wohl) Alexander Duda [11] H.R. Müller
Colonel Lionel Fuentes (Ramon Fernandez) Crock Krumbiegel [11]
Gouverneur Caleb Lockwood (Peter Gerety) Hans-Rainer Müller Bert Franzke [12] M. Erdmann, A. Mannkopff
Dep. Secretary Of State Steven Cushing (William Allen Young) Thomas Albus [12] A. Wilde
Kelly Banks (Jennifer Mudge) Sonja Reichelt Diana Borgwardt [12]
Mexikanischer Botschafter Rafael Lopez (Teddy Cañez) Marcantonio Moschettini [12]
Kronprinz Yousif Obaid (Aasif Mandvi) Pascal Breuer Markus Pfeiffer? [13]
Kemala Shihab (Yolande Bavan) Uschi Wolff [13]
DOJ Investigator Carter Hems (Christopher Innvar) Mark Kuhn [13]
König Naheed Obaid (Iraj Anvar) Manfred Erdmann [13]
Patrick Mccord (Tom Skerritt) Erich Ludwig Arne Elsholtz [13]
Michael "Mike B" Barnow (Kevin Rahm) Oliver Mink Viktor Neumann [14,17-18,22]
Kyle Feeney (Andrew Durand) Daniel Schlauch [14]
TV-Experte (Nick Wyman) Andreas Wilde [14]
Lügentest-Fragensteller (Clark Jackson) Claus-Peter Damitz [14]
Nhung Chuang (Chantal Thuy) Irina Wanka [14] L. Maire
Tv-Moderator (Martin Bashir) E Gerhard Acktun [14-15,22]
Arthur Gilroy (Josh Hamilton) Alexander Brem [14,18-20,22]
Barry - Barkeeper (Ruffin Prentiss) Paul Sedlmeir [14]
Mary Lou Boris (Debra Monk) Dagmar Heller [15]
Türkischer Außenminister Ozan Canoglu (Erick Avari) Thomas Fritsch [15]
Dekanin Felicia Ward (Kathleen Chalfant) Kathrin Ackermann [15] I. Grandke, U. Wolff
Greg Taylor (Kelly Aucoin) Manfred Trilling [15]
Stv. GStA' Mary Perlowski (Anna Deveare Smith) Eva-Maria Bayerwaltes Ulrike Lau [16]
Jafar Alinejad (Nasser Faris) Horst Sachtleben [16] E. Ludwig, L. Rainer
Marajel Javani (Anna George) Claudia Urbschat-Mingues [16]
Iranischer Präsident Najid Shiraz (Houshang Touzie) Martin Umbach [16]
DS Agent John Kendall (Frank C. Williams) Timothy Peach [16]
Deputy Assistant Laura Vargas (Audrey Esparza) Anke Kortemeier [17]
Chip Harding (Kevin O'Rourke) Frank Engelhardt [17]
Kevin Boyd (Thomas Keegan) Christian Reimer [17]
Botschafter Jose Calderon (Gary Perez) Leon Rainer [17]
Schuldirektorin Winston (Opal Alladin) Ulla Wagener [17]
Dr. Travkin (Timothy D. Stickney) Philipp Weiche [17]
Owen Walton (Max Gordon Moore) Stefan Evertz Jaron Löwenberg [17] J. Bendel
Bob Schieffer (Bob Schieffer) Ulf J. Söhmisch [17]
Gary Coomer (Dennis Boutsikaris) Kai Taschner Till Hagen [18] H.G. Panczak
Kongressabgeordneter Larry Ames (Brennan Brown) Jochen Bendel [18]
Reverend Wesley Finch (Glenn Fitzgerald) Manou Lubowski [18]
Zach (Frankie J. Alvarez) Manuel Straube [18]
Boliv. Botschafterin Mariana Dominguez (Selenis Leyva) Dorothea Anzinger [18] S. Duda
Jeff (Derek Grabner) Max Felder [18]
Christine Coomer (Libby Woodbridge) Melanie Manstein [18]
Max Quinn (Michael Cumpsty) Jacques Breuer Pierre Peters-Arnolds [19]
Bundeskanzlerin Frieda Schulz (Becky Ann Baker) Angelika Bender Isabella Grothe [19]
Harrison Dalton (Jason Ralph) Tim Schwarzmaier [19,22] M. Felder, K. El Kammouchi
General Mitch Sarno (Chuck Cooper) Achim Geisler [19] D. Galuba
Griech. Premierminister Spiros Georgiou (Sherman Howard) Klaus Guth [19]
Georgia (Stacey Yen) Bettina Zech [19]
Ezra Helsinger (Philip Baker Hall) Reinhard Glemnitz? [20] N. Gastell, J. Striebeck, H. Sachtleben
Russischer Präsident Pavel Ostrov (Olek Krupa) Thomas Rauscher [20]
Darren Hahn (Cotter Smith) Dirk Galuba [20]
Aiden Humphrey (Hill Harper) Ian Odle Julien Haggége [21] F. Halm
Dr. Kinsey Sherman (Marsha Mason) Ulrike Johannson Ulrike Johannson [21] K. Tomaschewsky
Brent Rosen (BD Wong) Niko Macoulis [21]
FBI-Direktor Neil Hendricks (Wayne Duvall) Jochen Striebeck [21-22]
FBI Agent Teresa Pagani (Kate Jennings Grant) Solveig Duda [21]
Iranischer Präsident Najid Shiraz (Houshang Touzie) Martin Umbach [21]
Botschafter Firas Kateb (Joseph Kamal) Willi Röbke [21]
Senator Raymond Caruthers (Richard Bekins) Michael Schernthaner [22]
Elliot Klein (Jack Gilpin) Karl Knaup? [22]



Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Dylan



Beiträge: 8.316

26.05.2015 07:47
#14 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Téa Leoni: Anke Reitzenstein
Keith Carradine: Joachim Tennstedt

Ich freu mich .

Dylan



Beiträge: 8.316

02.06.2015 21:29
#15 RE: Madam Secretary (USA, 2014-) Zitat · antworten

Tim Daly:        Frank Röth
Bebe Neuwirth: Eva Kryll
Zeljko Ivanek: Tobias Lelle
Patina Miller: Gundi Eberhard
Geoffrey Arend: Dirk Stollberg


Den Rest kann Toby posten (falls er den Schock inzwischen verdaut hat ).

Mir gefällt die Synchro insgesamt weitestgehend gut. Besonders Anke Reitzenstein und Eva Kryll find ich hier klasse. Frank Röth gefällt mir hingegen weniger. Ich fand ihn schon in Private Practice unpassend für Tim Daly. Gundi Eberhard finde ich auch ein wenig zu alt für Pattina Miller, aber naja.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor