Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 445 mal aufgerufen
 Darsteller
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

29.05.2014 12:32
Miriam Hopkins Zitat · antworten

miri2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)miri.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


geboren am18. Oktober 1902
gestorben am 9. Oktober 1972

Miriam Hopkins studierte in Vermont und nahm Gesangsunterricht. Sie arbeitete danach als Chorsängerin, wurde aber für's Tourneetheater als singende Schauspielerin engagiert und verbuchte so erste Erfolge. Ende der 20er lernte sie George Cukor kennen, der sie zum Film brachte. 1930 schloß sie mit Paramount einen Vertrag, trat im Laufe der Jahre aber für viele große Studios auf. Sie war oft in freizügigen Rollen zu sehen, die etwas Wirbel machten, weshalb sie für manche Filme als nicht geeignet eingestuft wurde. Zumeist spielte sie zweite Hauptrollen an der Seite eines größeren Stars, was ihr ziemlich missfiel, obwohl sie am Theater einen enormen Status hatte. Als Schauspielerin begehrt und vielseitig einsetzbar, war sie privat von Kollegen nicht geschätzt. Daß Bette Davis sie ein "Miststück" nannte, kann noch als Zickenkrieg bezeichnet werden, aber von Paul Muni über Edward G. Robinson zum stets dezenten Gary Cooper wollten viele mit ihr nicht mehr arbeiten. Laurence Olivier bemerkte einmal trocken zu ihrer Rolle einer kalten, raffgierigen Frau in "Carrie": "Dear Miriam hadn`t to act...!"

Danke für alle Hinweise und Ergänzungen!

1931:
Der lächelnde Leutnant -
Dr. Jekyll und Mr. Hyde - Rose Marie Kirstein / Katharina Gräfe (neu)
Verhängnis eines Tages -
1932:
Ärger im Paradies - Renate Küster
1933:
Rückkehr aus der Fremde -
Serenade zu dritt - Margot Leonard
Das Haus des Unheils -
1935:
San Francisco im Goldfieber / Spielhölle San Francisco - Käthe Vanden
Becky Sharp -
1936:
Infame Lügen - Heidi Treutler
Männer sind keine Götter -
1937:
Virginia auf Männerfang -
1939:
Die alte Jungfer - Heidi Treutler
1940:
Goldschmuggel in Virginia - ??? / Anke Reizenstein (neu)
1943:
In Freundschaft verbunden - Tilly Lauenstein
1949:
Die Erbin - Tatjana Seis / Gisela Trowe (neu)
1951:
Köchin gesucht / SOS - Zwei Schwiegermütter - Ursula Krieg
1952:
Carrie - Eva Eras
Die Frau des Banditen -
1961:
Infam - Tina Eilers
1964:
Fanny Hill -
1966:
Ein Mann wird gejagt -

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

29.05.2014 15:55
#2 RE: Miriam Hopkins Zitat · antworten

1951: Köchin gesucht/SOS . Zwei Schwiegermütter - Ursula Krieg
Carrie - Eva Eras

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.802

01.09.2015 22:05
#3 RE: Miriam Hopkins Zitat · antworten

Dr. Jekyll und Mr. Hyde (neu) - Katharina Gräfe

Bill Travers »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz