Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 284 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.711

06.06.2014 19:28
Die Familienpyramide (F 1985) Zitat · antworten

Die Familienpyramide (L'été prochain)
Regie: Nadine Trintignant
Erstaufführung: 04.03.1988 DFF 1
Deutsche Bearbeitung: DEFA Studio für Synchronisation, Berlin
Dialogbuch: ?
Dialogregie: Dagmar Nawroth


Edouard (Philippe Noiret) Erik S. Klein
Jeanne (Claudia Cardinale) Barbara Dittus
Dina (Fanny Ardant) ?
Paul (Jean-Louis Trintignant) Jan Spitzer
Sidonie (Marie Trintignant) Arianne Borbach
Jude (Jérôme Anger) Frank Lienert
Farou (Pierre-Loup Rajot) Bernd Eichner
Paul's Nachbar (Hubert Deschamps) Wolfram Handel
Pierre (Christian Marquand) Wolfgang Greese
Manuel (Riton Liebman) Rainer Doering
Juliet (Dominique Rousseau) Catarina Bannier
Doktor (Serge Marquand) ?
Krankenpfleger (Benoît Régent) ?
Theaterschauspieler (Sylvain Chamarande) Kristof-Mathias Lau
Isabelle (Isabelle Mergault) Hanna Bechstedt


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Claudia Cardinale.mp3
Fanny Ardant.mp3
Hubert Deschamps.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.882

06.06.2014 20:05
#2 RE: Die Familienpyramide (F 1985) Zitat · antworten

Wenn ich mich nicht sehr irre, wurde Claudia Cardinale von Barbara Dittus gesprochen.
Frank Lienert stimmt, Deschamps ist Wolfram Handel, ein weiterer Lieblingssprecher von Dagmar Nawroth - Deine Spekulation ist meiner Meinung nach absolut richtig.
Zwar ist seltsam, dass wenige Jahre von Frau Nawroth Gresse für Noiret besetzt wurde (und grandios passte), aber Klein kann ich mir ebenso gut vorstellen, zumal er das erforderliche Nasale in der Stimme für Noirets Charakterzinken hatte.

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.711

06.06.2014 20:14
#3 RE: Die Familienpyramide (F 1985) Zitat · antworten

Barbara Dittus dürfte hinkommen, an die dachte ich auch schon. Kenne sie aber bisher nur sehr 'robust' als Gertrude Linkmeyer im "Käfig voller Helden". Falls du mit Greese/Noiret "Stern des Nordens" meinst, muss ich dich in Punkto Nawroth korrigieren. Laut den Unterlagen führte Johannes Knittel Regie.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.882

06.06.2014 20:23
#4 RE: Die Familienpyramide (F 1985) Zitat · antworten

Ah, das erklärt es. Dann stimmen meine Notizen nicht - und meine Theorie, dass Greese quasi IMMER auf Nawroth hindeutet, wäre damit zum Teufel. Dann werde ich mal einige Vergleiche durchführen, ob Knittel eventuell als Regisseur für "Marco Polo" infrage kommt.
Hast du auch Samples zu den noch ausstehenden Fragezeichen? Bei Männerstimme kenne ich mich besser aus als bei den Damen.

Gruß
Stefan


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.711

06.06.2014 21:25
#5 RE: Die Familienpyramide (F 1985) Zitat · antworten

Also zum Ausgangspunkt zurück? Du hattest ja am Anfang des MARCO POLO-Threads schon mal auf Knittel getippt, bevor dann später auch noch andere wie Wille oder Arno Wolf in Betracht kamen.

Die beiden Nebenrollen haben nicht sonderlich viel Text, aber du kannst ja mal dein Glück versuchen.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Benoît Régent.mp3
Serge Marquand.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.882

06.06.2014 21:48
#6 RE: Die Familienpyramide (F 1985) Zitat · antworten

Da muss ich leider auch passen, obwohl mir beide bekannt vorkommen.

Gruß
Stefan

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor