Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.111 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
Zwiebelring



Beiträge: 6.931

13.04.2018 19:45
#16 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Ja, das ist auch Heiko Grauel.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.713

13.03.2023 08:49
#17 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Es wäre zwar eine komplett absurde Besetzung, da Stefan Müller-Ruppert damals noch keine 40 war, aber Matthaus Stimme hat für mich was von ihm - allerdings kenne ich von ihm nur Aufnahmen neueren Datums, bei denen er rauher klingt.

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.224

13.03.2023 14:04
#18 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Es könnte gut sein, dass es hier zwei Synchros gibt. Die EA am 04.04.1993 auf ORB deutet ja fast auf eine damals nicht ausgestrahlte DDR-TV-Synchro hin. Und du hast ja mal aus der Erinnerung heraus gesagt, Matthau hätte mal Horst Drinda als Sprecher gehabt. Könnte ja hier gut möglich sein. Und die Offenbacher Synchro ist vielleicht von 2003, wo der Film auf Premiere ausgestahlt wurde. Ich habe mir verschiedene Sample auf der Webseite von Stefan Müller-Ruppert angehört. Klingt ähnlich. In seinen zwei Rollen in "Am Fuß der blauen Berge" klingt es wiederum gar nicht nach dem Matthau-Sprecher. Hmmm.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.713

13.03.2023 14:21
#19 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Da ich von 1993 ausgegangen bin, habe ich sozusagen gedanklich eine gewisse (wahrscheinlich) hinzugekommene Rauheit abgezogen - wenn aber die deutsche Fassung deutlich jünger wäre, kommt das natürlich vielleicht nicht mehr hin (altersmäßig dafür wieder mehr).

Gruß
Stefan

Hydarnes



Beiträge: 314

14.03.2023 11:20
#20 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #17
Es wäre zwar eine komplett absurde Besetzung, da Stefan Müller-Ruppert damals noch keine 40 war, aber Matthaus Stimme hat für mich was von ihm - allerdings kenne ich von ihm nur Aufnahmen neueren Datums, bei denen er rauher klingt.

Gruß
Stefan

Für mich ist das definitiv nicht Müller-Ruppert. Die ältesten Aufnahmen, die ich von ihm habe, sind von 2001. Abgesehen davon, dass der Stimmklang nicht passt, hat SMR eine ganz charakteristische, sehr konsonantische Aussprache, von der ich hier absolut nichts höre.

lupoprezzo


Beiträge: 2.817

14.03.2023 13:52
#21 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #18
Es könnte gut sein, dass es hier zwei Synchros gibt. Die EA am 04.04.1993 auf ORB deutet ja fast auf eine damals nicht ausgestrahlte DDR-TV-Synchro hin. Und du hast ja mal aus der Erinnerung heraus gesagt, Matthau hätte mal Horst Drinda als Sprecher gehabt. Könnte ja hier gut möglich sein. Und die Offenbacher Synchro ist vielleicht von 2003, wo der Film auf Premiere ausgestahlt wurde.


Eher unwahrscheinlich, denn kurz nach der EA lief der Film 1993 auch auf dem Kirch-Sender Sat1:
https://www.spio-fsk.de/?seitid=327&tid=325&filmid=19724

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.713

14.03.2023 14:03
#22 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Spricht aber nicht gegen eine ostdeutsche Synchro - auch "Dinosaurier bevorzugt" lief bei Kirch in einer solchen.

Gruß
Stefan

lupoprezzo


Beiträge: 2.817

15.03.2023 18:14
#23 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #22
Spricht aber nicht gegen eine ostdeutsche Synchro - auch "Dinosaurier bevorzugt" lief bei Kirch in einer solchen.



Auf jeden Fall. Da liefen diverse Ostsynchros, aber warum sollte Kirch dann ein paar Jahre später eine neue Synchro machen lassen. Es sei denn der Film lief erst auf Premiere, als die keinen Zugriff mehr aufs Kirch-Archiv hatten.

dlh


Beiträge: 14.812

15.03.2023 21:04
#24 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Erinnert ein wenig an "Schatz, du strahlst ja so!": Erstausstrahlung 1991 auf Pro7 mit guter Berliner (Erst)synchro, später dann auf Premiere mit Metz-Neun-Neusynchro gelaufen (die seitdem auch immer wieder im Free-TV gezeigt wird). Übrigens auch beides Filme von 20th Century Fox.

BTW gibt es von "Eigentlich wollte ich zum Film" eine italienische DVD mit dt. Tonspur, ob da auch die Frankfurter Fassung drauf ist?
https://www.ofdb.de/view.php?page=fassun...4380&vid=461726

Wilkins


Beiträge: 4.190

15.03.2023 21:47
#25 RE: Eigentlich wollte ich zum Film (USA 1982; DF: 1993 [?]) Zitat · antworten

Muss mich bei den Sprecherangaben etwas revidieren: Lance Guest (Gordon) ist nicht Ralf Steuernagel, sondern Linus Kraus (vgl. Jason Marsden in "Auf den Spuren von Batman"). Da Kraus laut seiner Website erst seit 1996 als Sprecher tätig ist, macht das eine 1993 ausgestrahlte Erstsynchro noch wahrscheinlicher.

Beim Walter-Matthau-Sprecher ist mir noch eine Idee gekommen: Könnte das Henrik Helge sein? Hab aktuell leider nur diese Hörprobe zur Verfügung. Liegt stimmlich etwas höher, aber der Singsang beim Sprechen und der norddeutsche (?) Einschlag kommen der Matthau-Stimme recht nah.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz