Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 134 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2014 13:46
Banditen auf dem Mond (1969) Zitat · antworten

"Moon Zero Two"

GB, 1969
Regie: Roy Ward Baker
Drehbuch: Michael Carreras
Musik: Don Ellis
Produktion: Hammer Films
Verleih: Warner

Deutsche Fassung:

Firma:
Dialogbuch:
Dialogregie:

Deutscher Kinostart: 23. Jänner 1970

Zum Film:

Üblicherweise findet man nur vernichtende Kritiken zu diesem "Weltraumwestern". Diese sind aber recht unfair und vergleichen stets mit dem Besten (?) der Science-Fiction-Welt. "Banditen auf dem Mond" ist ein untarhaltsamer Weltraumabenteuerfilm mit netter Geschichte, der weder eine künstliche Mythologie heraufbeschwört, noch mit Aliens daherkommt. Das für Hammer zu große Projekt wurde von Michael Carrereas durchgeboxt. Teilweise funktioner Ausstattung und Tricks sehr gut, leider sind aber die Spielzeugmodelle viel zu naturalistisch gefilmt und wirken unglaubwürdig. Hammer war für diese Art SF-Film nicht ideal und auch Carreras' Entscheidung, seiner geliebten Jazzmusik Raum zu geben war ein Fehler: Don Ellis' Score besteht aus einem schrecklichen Titelsong und einer Musik, die zwar "Dirty Harry"-tauglich wäre, aber im Weltall nicht funktioniert und ohne Gespür für Atmosphäre eingesetzt wurde. Carreras machte stets die Mondlandung für den Misserfolg des Filmes verantwortlich, was reine Flucht vor der Wirklichkeit ist: Film und Fernsehen boten schlichtweg besser gemachte Produktionen und eine zugkräftige Besetzung fehlte ebenso. Weder Fisch, noch Fleisch - aber schon einen Blick wert.

Zur deutschen Fassung existiert bisher noch keine Liste.

Es spielen und sprechen:

James Olson - Cpt. William Kemp - Christian Brückner

Catherine Schell - Clementine Taplin - Katrin Schaake-Miclette

Warren Mitchell - J. J. Hubbard - Friedrich Schoenfelder

Adrienne Corri - Elizabeth Murphy - Beate Hasenau

Bernard Bresslaw - Harry - Klaus Sonnenschein

Ori Levy - Korminski - Arne Elsholtz

Dudley Foster - Whitsun - Gerd Martienzen

Neil McCallum - Captain - Michael Chevalier

Joby Blanshard - Smith - Reinhard Kolldehoff

Michael Ripper - Kartenspieler - Gerd Holtenau

Robert Tayman - Kartenspieler ?

Sam Kydd - Barman Len - Hermann Wagner

Keith Bannard - Jr. Customs Officer - Manfred Lehmann

Leo Britt - Sr. Customs Officer - Otto Czarski

Carol Cleveland - Hostess - Ute Marin

Roy Evans - Handwerker - Heinz Palm

Lew Luton - Immigration Officer - ???

Tom Kempinski - 2. Offizier - ???

N. N. - Stimme 'Mondkontrolle' - Heinz Palm


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor