Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 199 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.104

01.12.2014 23:15
Der schwarze Capitano (I 1956; DF: 1970) Zitat · antworten

Der schwarze Capitano (Lo spadaccino misterioso)
BRD-Titel: Der geheimnisvolle Ritter von Montferrat
Erstaufführung: 27.09.1957/11.10.1970 DFF 2
Deutsche Bearbeitung: DEFA Studio für Synchronisation, Berlin
Dialogbuch: Wolfgang Woizick
Dialogregie: Thomas Ruttmann


Graf Riccardo von Argentari (Frank Latimore) Kurt Kachlicki
Laura d'Archidosso (Fiorella Mari) Friederike Aust
Herzog Rocca Montana (Gérard Landry) Werner Ehrlicher
Violante (Tamara Lees) Gisela Rimpler
Lorenzo (Giulio Battiferri) Helmut Schellhardt
Aringo (Nino Milano) Erhard Köster
Don Diego Espinoza (Andrea Aureli) Gerd Biewer
Graf Maurizio d'Archidosso (Antonio Corevi) Norbert Christian
Gedungener Mörder (Enrico Glori) ?

Hat noch jemand Infos zur BRD-Kinosynchro? Die Ostsynchro ist ansonsten achtbar gelungen, Kachlickis Besetzung als 'Held' weiß zu gefallen. Sonst kannte ich ihn bisher nur aus seinen Einsätzen bei der "Olsenbande", wo ich seine Leistung recht schwach fand. Hier ist seine Leistung um einiges besser.
Bei Gerd Biewer und Norbert Christian bin ich mir relativ sicher - wäre aber schön, wenn die noch bestätigt werden könnten. In kleinen Rollen waren außerdem noch Klaus Mertens, Ernst Meincke (zum Glück nicht als Held) und Jürgen Kluckert zu hören.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Enrico Glori.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.603

04.12.2014 22:11
#2 RE: Der schwarze Capitano (I 1956; DF: 1970) Zitat · antworten

Biewer und Christian stimmen (seltener Fall, dass sie beide in einer Synchro zu hören sind, da sie häufig auf ähnliche oder gleiche Schauspieler besetzt wurden), Battifieri ist Helmut Schellhardt.
Glori klingt vertraut, aber ich kann ihn nicht einordnen ... Sagt er noch mehr? Ich wollte mir den Film mal wieder anschauen, komme aber die nächsten Wochen nicht dazu.

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.104

04.12.2014 22:31
#3 RE: Der schwarze Capitano (I 1956; DF: 1970) Zitat · antworten

Ach, Schellhardt - den hab ich sogar mal kurz vermutet. Enrico Glori sagt noch ein bisschen, sind aber auch nicht mehr als 10 Sekunden (wie schon im ersten Sample).

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Enrico Glori2.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.603

04.12.2014 22:44
#4 RE: Der schwarze Capitano (I 1956; DF: 1970) Zitat · antworten

Nee, komme leider nicht drauf, woher ich ihn kennen könnte.

Gruß
Stefan

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor