Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.034 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
mooniz



Beiträge: 7.091

27.12.2014 18:40
Cake (USA, 2014) Zitat · antworten



Jennifer Aniston Claire Simmons Ulrike Stürzbecher
Anna Kendrick Nina Anne Helm
Adriana Barraza Silvana Iris Artajo
Sam Worthington Roy Alexander Doering
William H. Macy Leonard Joachim Tennstedt
Felicity Huffman Annette Victoria Sturm Silke Matthias
Britt Robertson Becky Yvonne Greitzke
Lucy Punch Nurse Gayle Antje von der Ahe
Camille Guaty Tina Josephine Schmidt
Chris Messina Jason Nico Mamone
Mamie Gummer Bonnie Nicole Hannak Julia Stoepel



ich fand die besetzung mit stürzbecher schon immer schlecht, aber die wird sie sich wohl nicht nehmen lassen.

Heavy
Gesperrt

Beiträge: 294

27.12.2014 20:34
#2 RE: Cake (USA, 2014) Zitat · antworten

Wen hättest du denn für Jennifer Aniston besetzt?

Chat Noir


Beiträge: 8.031

04.02.2015 20:21
#3 RE: Cake (USA, 2014) Zitat · antworten

Jennifer Aniston: Ulrike Stürzbecher
Anna Kendrick: Anne Helm
Sam Worthington: Alexander Doering
William H. Macy: Joachim Tennstedt
Felicity Huffman: Silke Matthias
Mamie Gummer: Nicole Hannak

iron


Beiträge: 4.522

05.02.2015 14:01
#4 RE: Cake (USA, 2014) Zitat · antworten

Ich finde Ulrike Stürzbecher auf J. Aniston vollkommen in Ordnung.

aijinn


Beiträge: 1.608

05.02.2015 14:07
#5 RE: Cake (USA, 2014) Zitat · antworten

Ich auch. Es ist das selbe Problem wie beim Cumberbatch. Die Zuschauer waren anfangs durch eine populäre Serie einfach eine andere Stimme gewöhnt.
Deshalb brauchen sie eben etwas Zeit um die dann bessere Kinobesetzung zu akzeptieren. Das ist ein vollkommen normaler, ja sogar natürlicher, Prozess.

E.v.G.



Beiträge: 2.295

05.02.2015 14:21
#6 RE: Cake (USA, 2014) Zitat · antworten

Was Cumberbatch berifft: Da der Wikileaks Film beim Publikum keinen bleibenden Eindruck hinterlassen hat, der Kriegsfilm (Nebenrolle)in Deutschland nur mäßig erfolgreich war, bei den Hobbitfilmen die Stimme verfremdet war und bei Star Trek das Ergebnis eher fragwürdig war, nein, von besser kann hier keine Rede sein.

Scat


Beiträge: 1.593

05.02.2015 19:08
#7 RE: Cake (USA, 2014) Zitat · antworten

Ich finde Stürzbecher auch sehr gut auf Aniston. Nur Tennstedt auf Macy...damit kann ich mich weiterhin nicht anfreunden. Ich hätte gern wieder Frank Otto Schenk.

Kirk20



Beiträge: 2.308

25.03.2015 13:24
#8 RE: Cake (USA, 2014) Zitat · antworten



Felicity Huffman: Victoria Sturm

Chat Noir


Beiträge: 8.031

11.09.2015 19:43
#9 RE: Cake (USA, 2014) Zitat · antworten

Felicity Huffmann hatte auch im Film Victoria Sturm, die Angabe in der SK stimmt nicht. Chris Messina war Marius Clarén.
Leider finde ich die passende Darstellerin nicht auf IMDB, aber Silvanas Tochter hatte Maja Maneiro. Britt Robertson klang extrem jung, würde da spontan Jodie (wenn nicht sogar Jamie Lee) Blank vermuten.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz