Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 542 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Dylan



Beiträge: 15.916

15.01.2015 19:31
Wet Hot American Summer (2001) Zitat · antworten

Wet Hot American Summer

englischer Trailer - Serien-Thread

Film und Serie spielen in einem jüdischen Sommercamp im Jahr 1981.
Während die Handlung des Films am letzten Tag angesiedelt war, soll die Serie vom ersten Tag erzählen.
Text: wunschliste.de


Schauspieler Rolle Synchronsprecher

Janeane Garofalo Beth Kerstin Draeger
David Hyde Pierce Henry Neumann Robin Brosch
Michael Showalter Gerald 'Coop' Cooperberg ?
Michael Showalter Alan Shemper Andreas von der Meden
Marguerite Moreau Katie Kristina von Weltzien
Paul Rudd Andy Sascha Draeger
Zak Orth J.J. ?
Christopher Meloni Gene Mario Grete (?)
A.D. Miles Gary Tobias Pippig
Molly Shannon Gail von Kleinenstein Heidi Schaffrath (?)
Gideon Jacobs Aaron ? [Kind]
Ken Marino Victor Kulak Christian Rudolf
Joe Lo Truglio Neil Leonhard Mahlich
Michael Ian Black McKinley Martin May
Liam Norton Arty Solomon ? [Kind]
Amy Poehler Susie Daniela Reidies
Bradley Cooper Ben Christian Stark
Elizabeth Banks Lindsay ?
Marisa Ryan Abby Bernstein Stephanie Kirchberger
Gabriel Millman Keith ? [Kind]
Kevin Sussman Steve Lutz Schnell
Nina Hellman Nancy Tanja Dohse
Judah Friedlander Ron von Kleinenstein ?
Jordan MacLean Alexa ? [Kind]
Benjamin Coppola Bobby ? [Kind]
=======================================================================================================
Synchronstudio: Synch! Synch! Kino- und TV-Synchronisation GmbH
Buch und Regie: Angelika Scharf



Wet Hot American Summer hat eine tolle Hamburger Synchro bekommen. Hat mir gut gefallen.
Der Film an sich ist okay. Die Location und die Schauspieler sind top, aber der Humor war jetzt nicht so meins.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Benjamin Coppola.mp3
Christopher Meloni.mp3
Elizabeth Banks.mp3
Gabriel Millman.mp3
Gideon Jacobs.mp3
Jordan MacLean.mp3
Judah Friedlander.mp3
Liam Norton.mp3
Michael Showalter.mp3
Molly Shannon.mp3
Zak Orth.mp3
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.443

15.01.2015 19:46
#2 RE: Wet Hot American Summer (2001) Zitat · antworten

AD Miles: vielleicht Tobias Schmidt oder Tobias Pippig?
Kevin Sussman: Lutz Schnell
Marisa Ryan: Stephanie Kirchberger
Molly Shannon: Heidi Schaffrath (???)
Nina Hellman: Tanja Dohse

UFKA8149



Beiträge: 9.462

15.01.2015 21:55
#3 RE: Wet Hot American Summer (2001) Zitat · antworten

Naruto... Ähm Pippig stimmt.
Mahlich stimmt.
Pierce: Volker Hanisch? (klingt jünger als ich Hanisch in Erinnerung habe)
Ken Marino: Christian Rudolf

Als Studio spekuliere ich die "Studio Hamburg Synchron GmbH".

marakundnougat


Beiträge: 4.484

15.01.2015 23:12
#4 RE: Wet Hot American Summer (2001) Zitat · antworten

David Hyde Pierce.mp3 -> Das könnte auch der Hanisch ähnlich klingende Robin Brosch sein
Gabriel Millman.mp3 -> Namen kenn ich nicht, hat aber Fred und George Weasley in den ersten Harry-Potter-Videospielen gesprochen... leider etwas vage, ich weiß.

Wilkins


Beiträge: 4.241

15.01.2015 23:47
#5 RE: Wet Hot American Summer (2001) Zitat · antworten

Michael Ian Black.mp3 -> Martin May
Joe Lo Truglio.mp3 -> Jannik Endemann
Christopher Meloni.mp3 -> Mario Grete würde ich sagen

UFKA8149



Beiträge: 9.462

16.01.2015 00:07
#6 RE: Wet Hot American Summer (2001) Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #5
Joe Lo Truglio.mp3 -> Jannik Endemann


Da ist eindeutig Leonhard Mahlich zu hören, wie bereuts spekuliert wurde. Endemann hab ich gut im Kopf und der klingt anders.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

16.01.2015 00:11
#7 RE: Wet Hot American Summer (2001) Zitat · antworten

Jepp eindeutig. Für Joe Lo Truglio spricht Leonhard Mahlich.
Und. David Hyde Pierce mit Robin Brosch ist auch korrekt.

dlh


Beiträge: 14.889

16.01.2015 07:17
#8 RE: Wet Hot American Summer (2001) Zitat · antworten

Beim Studio würde ich eher die Synch! Synch! Kino- und TV-Synchronisation GmbH vermuten; die haben zu der Zeit fast alle Filme für Marketing Film bearbeitet. Buch und Regie lagen meistens bei Angelika Scharf.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz