Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 332 mal aufgerufen
 Darsteller
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

20.01.2015 14:41
Erland Josephson Zitat · antworten

josephson.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 15. Juni 1923
+ am 26. Februar 2012

Schauspieler aus dem Norden oder Osten Europas werden im Forum irgendwie vernachlässigt, wenn sie nicht gerade eine große Hollywood-Karriere hatten.

Josephson war am Studententheater tätig und entschied sich für eine künstlerische Laufbahn. Auch wenn er bereits 1946 sein Filmdebut hatte und in einigen Werken seines Freundes Ingmar Bergman dabei war, blieb er vor allem der Bühne treu. Erst nach dem phänomenalen Erfolg von "Szenen einer Ehe" intensivierte sich seine Filmarbeit. Der sich stets sehr intellektuell gebende Schauspieler war auch Lyriker, Roman - und Drehbuchautor, Regisseur und für neun Jahre Direkter des schwedischen Nationaltheaters. Dem Unterhaltungsfilm verweigerte er sich bis auf ganz wenige Ausnahmen und hatte wenig über für die leichte Muse. Wie viele intellektuelle Künstler pendelte er so zwischen wirklich anspruchsvollen Filmen und solchen, die an ihrer eigenen Bedeutsamkeit erstickten.

Danke für alle Hinweise und Ergänzungen!

1946:
Es regnet auf unsere Liebe -
1950:
An die Freude -
1958:
Das Gesicht - Friedrich Joloff
Nahe dem Leben -
1968:
Die Stunde des Wolfs - Rolf Schult
Die Mädchen -
1969:
Passion - Paul Edwin Roth
Die Verstoßene -
1972:
Schreie und Flüstern -
1973:
Szenen einer Ehe (Kino - / Fernsehfassung) - Lothar Blumhagen
1975:
Die Zauberflöte (Cameo) - kein Dialog
Von Angesicht zu Angesicht - Lothar Blumhagen
Monismanien - Lothar Blumhagen
1977:
Ich habe Angst - Paul Edwin Roth
Jenseits von Gut und Böse - Paul Edwin Roth
1978:
Herbstsonate -
Eins und Eins - Lothar Blumhagen
1979:
Vergiß Venedig -
Die erste Polka -
1980:
Verwirrende Liebe -
1981:
Die Ballade von Lucy Jordan -
1982:
Fanny und Alexander (Kino - / Fernsehfassung) - F. W. Bauschulte
1983:
Nostalghia - F. W. Bauschulte
Bella Donna -
1983:
Der gelbe Teppich -
1984:
Nach der Probe -
1985:
Die fliegenden Teufel -
Ein wahrer Jünger seines Herrn -
1986:
Opfer -
Storm - Der Schimmelreiter -
1987:
Der Ermittlungsrichter (Serie, 6 Teile) -
1988:
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins - F. W. Bauschulte
Hanussen -
Das Testament eines ermordeten jüdischen Dichters -
1990:
Guten Abend, Herr Wallenberg -
Die finstere Sonne -
1991:
Hoffnungslose Liebe -
Prosperos Bücher - Lothar Blumhagen
Schülermord (Miniserie) -
Zauber der Venus -
1994:
Die verbotene Frucht -
1995:
Der Blick des Odysseus -
Martin Cavrans Tochter -
1997:
Dakei, ein Clown -
1998:
Die tätowierte Witwe -
2000:
Die Tabulosen -
2003:
Sarabande - Lothar Blumhagen
Johannes XXIII - Ein Leben für den Frieden - Thomas Reiner


So großartig Lothar Blumhagen war - mir sagte Josephson mit Paul Edwin Roth mehr zu, ebenso paßte Bauschulte wie die Faust auf's Auge.

Frank Brenner



Beiträge: 11.681

26.05.2015 09:22
#2 RE: Erland Josephson Zitat · antworten

Prosperos Bücher - Lothar Blumhagen

kogenta



Beiträge: 1.964

17.05.2022 21:34
#3 RE: Erland Josephson Zitat · antworten

OPFER -> Lothar Blumhagen

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz