Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 622 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2015 13:54
Roger Hanin Zitat · antworten

hanin.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 20. Oktober 1925
+ am 11. Februar 2015

Geboren wurde er in der französischen Kolonie Algier als Sohn eines jüdischen Postbeamten namens Levy. Schon als Jugendlicher nahm er den Mädchennamen seiner Mutter an - Hanin, hauptsächlich um nicht des Namens wegen diskriminiert zu werden, aber auch um eventuellen Verfolgen besser entgehen zu können. Bereits als Jugendlicher spielte er etwas Theater und machte eine professionelle Schauspielausbildung. 1952 debütierte er beim Film, zunächst spielte er aber meist kleinere Rollen. Ab Ende der Dekade war er zusehends in größeren Rollen zu sehen, häufig in wichtigen Filmen. Hanin hatte jedoch stets auch einen hang zum Genrekino und besonders Krimis und das Agentenmilieu hatte es ihm angetan. Ab 1962 schrieb er zudem Drehbücher - insgesamt 110. Zehn Mal führte er bei Film und Fernsehen Regie. 1989 wurde er als "Kommissar Navarro" noch einmal so richtig populär im Fernsehen.

Danke für alle Hinweise und Ergänzungen!

1952:
Der Weg nach Damaskus -
1953:
Im Banne der blonden Hexe -
1955:
Gas-Oil - Curt Ackermann
Gangster von Paris - Curt Ackermann
Weisse Sklavinnen für Tanger -
Die Lumpen fahren zur Hölle -
1956:
Rote Lippen, blaue Bohnen - Ralph Lothar
1957:
Dem Sumpf entronnen -
Der Mann, der sterben muß - Benno Gellenbeck
1958:
Die schwarze Sklavin -
Die Katze -
Im Mantel der Nacht - ? / Alfred Struwe (Ost)
Sei schön und halt den Mund - Alf Marholm
Leben und lieben lassen -
Eine Kugel im Lauf -
1959:
Rififi bei den Frauen -
Kein Geschäft für schwache Nerven -
Der Gorilla schlägt zu -
1960:
Der Boss kennt kein Erbarmen -
Ausser Atem -
Affäre einer Nacht -
Rocco und seine Brüder - Klaus Schwarzkopf / Horst Drinda (Ost)
1961:
Das Bett des Königs -
Im Zeichen der Lilie - Werner Lieven
1962:
Die Feinde -
Der Gorilla fletscht die Zähne -
1964:
Das Haus auf dem Hügel - Christian Marschall
Der Tiger liebt nur frisches Fleisch - Niels Clausnitzer
Geheimpaß: Agent K 8 -
1965:
M. C. kontra Dr. Kha - Günther Pfitzmann
Der Spion, der in die Hölle ging -
Der Tiger parfümiert sich mit Dynamit - Michael Chevalier
1966:
Agenten-Poker - Franz Rudnick
C.I.A.-Agent Jeff Gordon -
Pokerspiel um vier Damen - Günter Pfitzmann
Die 13 Sklavinnen des Dr. Fu Man Chu - Helmut Ahner
Heisses Pflaster für Spione -
1968:
An einem Freitag in Las Vegas - Rainer Brandt
1969:
Vögelein, wo steht dein Bett? -
Bruno, das Sonntagskind -
1971:
Zärtliche Wünsche - Karl Sturm (Ost)
Liebesspiele von 1-33 -
Revengers - Norbert Gastell
1973:
Tödlicher Hass - Fred Maire
Der eiskalte Job - Harald Leipnitz
1978:
Herzflimmern in St. Tropez -
Zucker, Zucker - Klaus Piontek
1979:
Wirbelstürme des Lebens -
1980:
Fett schwimmt oben -
1982:
Die Legion der Verdammten -
Der Superboss - Michael Chevalier
1983:
Abschied von Tadjira - Werner Ehrlicher
1984:
Höllenzug - Horst Lampe (Ost)
1986:
30 Grad Minus: Die coolste Komödie des Jahres - Paul Bürks
Funkende Liebe -
1987:
Letzter Sommer in Tanger -
Wer hat dem Rabbi den Koks geklaut? -
1989:
Erlesene Kreise -
Kommissar Navarro (Serie, 24 Ep bis '91) -
1990:
Der Gorilla (Serie, Gastrolle) -
Jean Galmot - Flammen über Cayenne - Jochen Thomas
1992:
Judgement Day / Das Gesetz der Mafia - Hans Sievers
1997:
Unschuldig verbrannt -
Soleil -
1999:
Bier - Anschlag auf das Oktoberfest -


"Ich bin Spion! Genau wie Sie!"

G. G. Hoffmann für John Standing in "Manche mögens geheim"

Jeannot



Beiträge: 2.110

13.02.2015 14:41
#2 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Au, sehr schade. Seine Gangster waren mit die besten.

Gangster von Paris - Curt Ackermann
Rote Lippen - blaue Bohnen - Ralph Lothar
Sei schön und halt den Mund - Alf Marholm
Im Zeichen der Lilie - Werner Lieven
M. C. contra Dr. Kha - Günter Pfitzmann
Das Haus auf dem Hügel - Christian Marschall


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.705

13.02.2015 18:44
#3 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Als Gangster war er ohne Zweifel klasse - nur NICHT mit Rainer Brandt. Das wirkte in "An einem Freitag in Las Vegas" absolut lächerlich.


Ansonsten ist "Das Gesetz der Mafia" identisch mit Judgement Day (ist der O-Titel).

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.02.2015 22:31
#4 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Rainer Brandt war wirklich wieder mal voll daneben...!

"Judgement Day" dürfte aber (zumindest auch) ein deutscher (!) Titel für "Das Gesetz der Mafia" sein. Danke für den Hinweis, hätte ich die Originaltitel verglichen, dann...

Aber wozu gibt's die Forumspolizei...!


"Ich bin Spion! Genau wie Sie!"

G. G. Hoffmann für John Standing in "Manche mögens geheim"

Jeannot



Beiträge: 2.110

14.02.2015 09:31
#5 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Danièle Delorme und Yves Robert, Bernadette Lafont und Gérard Blain - die harren noch ihrer Bearbeitung in Wien...


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2015 10:51
#6 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Hast du in Wien Werkspionage betrieben? Gerard Blain ist nämlich schon fertig zum Posten...


"Ich bin Spion! Genau wie Sie!"

G. G. Hoffmann für John Standing in "Manche mögens geheim"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2015 17:04
#7 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Curt Ackermann, Werner Lieven - die hätten sein Vater sein können...auch wenn der Altersunterschied nicht so hoch war, kann ich mir auch Marholm und Gellenbeck schwer passend vorstellen.


"Ich bin Spion! Genau wie Sie!"

G. G. Hoffmann für John Standing in "Manche mögens geheim"

Jeannot



Beiträge: 2.110

14.02.2015 17:18
#8 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Lieven paßte ausgezeichnet, weil Hanin in diesem Film sehr dick wirkt oder tatsächlich war.


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

14.02.2015 17:44
#9 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Das relativiert es natürlich erheblich. Den film hab ich zwar gesehen, da war ich aber noch ein knackiger Teenager und kann mich an die Stimmen nicht mehr erinnern.


"Ich bin Spion! Genau wie Sie!"

G. G. Hoffmann für John Standing in "Manche mögens geheim"

Jeannot



Beiträge: 2.110

16.03.2015 16:07
#10 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Rocco und seine Brüder - Horst Drinda Ost


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.876

08.08.2015 22:29
#11 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

"Im Mantel der Nacht" (DEFA): Alfred Struwe

Gruß
Stefan

Jeannot



Beiträge: 2.110

20.08.2015 14:05
#12 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Pokerspiel um vier Damen - Günther Pfitzmann


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Jeannot



Beiträge: 2.110

14.09.2015 14:24
#13 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Der Tiger liebt nur frisches Fleisch - Niels Clausnitzer


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Jeannot



Beiträge: 2.110

18.09.2015 12:25
#14 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Der Tiger parfümiert sich mit Dynamit - Michael Chevalier


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Jeannot



Beiträge: 2.110

18.09.2015 18:46
#15 RE: Roger Hanin Zitat · antworten

Der Mann, der der Hölle entkam - was ist da für ein film gemeint?


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Seiten 1 | 2
«« Patsy Kensit
Ken Olin »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor