Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 457 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.570

16.02.2015 15:15
Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

DIE GEWALTIGEN SIEBEN
Maciste il gladiatore piu forte del mondo, I 1962
Regie: Michele Lupo

Deutsche Erstaufführung: 30.08.1963 (Verleih: Adria)
Deutsche Bearbeitung: Rialto Film, München
(hergestellt im Aventin Film Studio, München)
Dialogbuch und -Regie: Horst Sommer

Marcellus             -  MARK FOREST            -  Herbert Stass
Talima - SCILLA GABEL - Kathrin Ackermann
Resia - JOSÉ GRECI - Helga Trümper
Oniris - ERNO CRISA - Paul Bürks
Rufus - VITTORIO SANIPOLI - Klaus W. Krause
Bango - JON CHEVRON - Werner Uschkurat
Ligonius - GERMANO LONGO - Thomas Braut
Menides - MAURIZIO CONTI - Klaus Kindler
Zidon - DAN VADIS - Niels Claunitzer
Brutus - UMBERTO SILVESTRI - Ernst Konstantin
Tucos - HAROLD BRADLEY - Gernot Duda
Arminus - CLAUDIO SCARCHILLI - ???
Physius - ALFIO CALTABIANO - (kaum Text, nur in der Gruppe)
Astorix - PIETRO CECCARELLI - (kaum Text, nur in der Gruppe)
Sclepios - CALISTO CALISTI - Walter Ofiera
Tavernenwirt - CARLO PISACANE - ???
Tavernenmädchen - FRANCA POLESELLO - ???


Herbert Stass als Muskelheld (und dann auch noch in München)! Scilla Gabel klingt mir sehr nach Kathrin Ackermann, bin aber nicht sicher ob sie 1963 überhaupt schon im Studio war. Die Stimme klingt jetzt auch gar nicht mal besonders jung, weshalb ich doch etwas in Zweifel bin. Bei den Rollennamen halte ich mich an die deutsche Fassung (da wurde aus Maciste z.B. Marcellus), weil die Quellen dazu auch widersprüchlich sind (vermutlich weil die Namen sich in der italienischen und der englischsprachigen Fassung auch nochmals unterscheiden).


Jeannot



Beiträge: 2.098

16.02.2015 16:47
#2 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Für Erno Crisa habe ich Paul Bürks.


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.570

17.02.2015 20:54
#3 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Da hab ich gestern wohl halluziniert: Ich war überzeugt Otto Stern in seiner typischen, etwas nasalen und schneidenden Sprechweise zu hören, aber wenn ich jetzt nochmal reinhöre - ganz klar und unverkennbar Paul Bürks.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.570

08.06.2016 23:59
#4 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Kathrin Ackermann kann ich inzwischen selbst bestätigen. Die Stimme von Germano Longo kenn ich auch irgendwoher...

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
gabel_longo.mp3
piscane.mp3
gabel_calisti.mp3
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.102

09.06.2016 00:23
#5 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Longo klingt nach Thomas Braut.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.570

09.06.2016 01:01
#6 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Soso, Thomas Braut mal wieder... warum bleibt mir der eigentlich nie so richtig hängen? Danke!


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.592

09.06.2016 07:55
#7 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Und somit ein Fall für "Stammsprecher spricht Gegenpart", denn für gewöhnlich (wenn auch erst später) wurde Forest von Braut synchronisiert und das auch noch unter Sommers Regie.

Gruß
Stefan

Bodo


Beiträge: 1.326

09.06.2016 20:21
#8 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Calisti: Walter Ofiera

Bei Piscane höre ich den Sprecher von Spike Milligan in "Die drei Musketiere (1973)", der auch den Mexikaner mit der "Wasch-Frau" in "Die rechte und die linke Hand des Teufels" sprach und von dem manche behaupten, es sei Rudolf Schündler. (Was ich ja bis heute nicht glaube...)

Gruß
B o d o

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.592

09.06.2016 21:21
#9 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Spike Milligan in "Die drei Musketiere" war jedenfalls definitiv Rudolf Schündler, da kann es eigentlich keinen Zweifel geben.
Und der im Piscane-Sample ist ebenso sicher NICHT Schündler.

Gruß
Stefan

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.570

09.06.2016 21:39
#10 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Ich dachte bei Piscane an irgendeine Stimme aus "Biene Maja", aber wer genau - keinen Schimmer. Mir fällt immer nur Kurt Zips ein, aber der ist's nicht.

Schündler kann ich hier auch ausschließen. Gibt's irgendwo ein Sample zu Spike Milligan aus den "Musketieren"?


Frank Brenner



Beiträge: 7.738

10.06.2016 14:23
#11 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

In den Musketieren war es Schündler, hier nicht, da hat Stefan ganz recht. Ein Sample habe ich leider nicht. Der Schauspieler heißt übrigens Pisacane...


Gruß,

Frank

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.570

10.06.2016 19:49
#12 RE: Die gewaltigen Sieben (1962/DF 1963) Zitat · antworten

Danke Frank! Hab den Namen in der Liste korrigiert.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor