Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 347 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Begas



Beiträge: 1.049

28.02.2015 11:24
Airline Tycoon (1998) Zitat · antworten

Airline Tycoon (1998)



Beschreibung:
Airline Tycoon ist eine Wirtschaftssimulation für PC, die von dem deutschen Spieleentwickler Spellbound programmiert wurde und 1998 erschien.
Ziel des Spiels ist es, als Besitzer einer Fluglinie, Flüge zu planen, die Flugrouten festzulegen, neue Flugzeuge zu kaufen, die Werbetrommel
für die eigene Linie zu rühren, die Konkurrenz zu sabotieren und diverse Missionen zu erfüllen. Ein simples, aber lustiges und unterhaltsames Spiel.
Mit First Class erschien 2001 das erste Add-on welches den Online-Multiplayer-Modus inkludierte. 2002 folgte das Add-on Evolution, mit dem es
erstmals möglich war, eigene Flugzeuge zu bauen. Das Hauptspiel und beide Add-ons sind in dem 2003 erschienen Gesamtpaket Deluxe enthalten. 2011 erschien
mit Airline Tycoon 2 die Fortsetzung der Simulation für PC. Die große Popularität und Bekanntheit des ersten Spiels erreichte der zweite Teil jedoch nicht.

Die deutschen Dialoge wurden ganz witzig eingesprochen. Akzente und Sprachfehler inklusive. Leider bewegen sich nicht alle Sprecher auf dem gleichen Niveau.
So macht Gerd Andresen als grimmiger und strenger Flughafenleiter Dr. Uhrig einen guten Job, während etwa die Sprecherin der eiskalten Geschäftsfrau Tina Cortez etwas
hölzern und unmotiviert klingt. Mit Timecode wurde ein Tonstudio in Baden-Württemberg gewählt, weshalb in erster Linie Sprecher aus Südwestdeutschland besetzt wurden
(Off-Sprecher, Choreographen, Theaterregisseure u. a.). Die Credits führen zwar alle Sprecher auf, aber leider ohne Rollenzuordnung. Ich habe versucht, zumindest die Hauptrollen zu fixen.

Tonstudio:
Timecode-Filmstudio TV, AV, u. Filmproduktions GmbH, Kehl

Vertonung 3D-Sequenzen:
Michael Anarp

Hauptrollen:
Dr. Uhrig, der Flughafenleiter Gerd Andresen
Tina Cortez (Sunshine Airways) Heike Buggentin, Simone Lehde, Susanne Skrobarczyk
Siggi Sorglos (Falcon Lines) Matthias Brüggemann
Igor Tuppolevsky (Phoenix Travel) Andreas Szerda
Mario Zucchero (Honey Airlines) Martin Magestro

Weitere Sprecher:
Peter Hilton Fliegel, Hubertus Gertzen, Jochen Graf, Markus Hoffmann, Patrick Linke, Ronald Spiess


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor