Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 3.155 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Begas



Beiträge: 1.003

12.08.2015 15:01
#46 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

12. Rocky Horror Scooby Show 
The Ghoul, the Bat and the Ugly
© Hanna-Barbera Productions, 1979
EA (US): 08.12.1979 ABC
Buch: N. N.
Regie: N. N.

Inhalt:
Brandon Davies will den besten Horrordarsteller mit der 'Goldenen Fledermaus' auszeichnen. Zur Preisverleihung ist auch die Mystery Inc. samt Scooby-Doo und Scrappy-Doo eingeladen. Als die Freunde ankommen,
herrscht Chaos, ein Schattenwesen ist aufgetaucht, und hat das Publikum bedroht.


Don Messick Scooby-Doo Heinz Theo Branding
Lennie Weinrib Scrappy-Doo Santiago Ziesmer
Casey Kasem Shaggy Rogers Wolfgang Ziffer
Frank Welker Fred Jones Mathias Einert
Heather North Daphne Blake Janina Richter
Marla Frumkin Velma Dinkley Katja Nottke

Michael Rye Crayton Aimes Edgar Ott
William Woodson Harrison Stone Ingo Osterloh
N. N. Doloris Handfield Rita Engelmann
Jack Angel Brandon Davies Hans-Jürgen Dittberner
Jack Angel Schattenwesen Hans-Jürgen Dittberner

Erster Auftritt von Marla Frumkin als Velma Dinkley!

Begas



Beiträge: 1.003

23.08.2015 10:47
#47 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

13. Rocky Mountain Yiiiii! aka Rocky Mountains, nein danke
Rocky Mountain Yiiiii!
© Hanna-Barbera Productions, 1979
EA (US): 15.12.1979 ABC
Buch: N. N.
Regie: N. N.

Inhalt:
Die vier Jugendlichen und die Hunde sind zum Wintersport gefahren und werden durch den Geist von Jeremias Pratt erschreckt. Der Geist spukt angeblich schon seit 100 Jahren in der Gegend.

Don Messick Scooby-Doo Heinz Theo Branding
Lennie Weinrib Scrappy-Doo Santiago Ziesmer
Casey Kasem Shaggy Rogers Wolfgang Ziffer
Frank Welker Fred Jones Mathias Einert
Heather North Daphne Blake Janina Richter
Marla Frumkin Velma Dinkley Katja Nottke

Marla Frumkin Mrs. Winters Christel Merian
N. N. Noah Reed Lothar Blumhagen
William Callaway Will Henry Pratt Wolfgang Condrus
William Callaway Geist von Jermias Pratt Wolfgang Condrus
N. N. Skifahrer #1 Marlin Wick
N. N. Skifahrer #2 Hans-Jürgen Wolf

Begas



Beiträge: 1.003

10.09.2015 13:23
#48 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

14. Fauler Zauber
The Sorcerer's a Manace
© Hanna-Barbera Productions, 1979
EA (US): 22.12.1979 ABC
Buch: N. N.
Regie: N. N.

Inhalt:
In Atlantic City besuchen die Freunde die Zaubershow des Magiers Morgan. Bevor er einen neuen Trick mit der berühmten schwarzen Perle vorführen kann, erscheint ein Geist auf der Bühne und die Perle ist verschwunden.

Don Messick Scooby-Doo Heinz Theo Branding
Lennie Weinrib Scrappy-Doo Santiago Ziesmer
Casey Kasem Shaggy Rogers Wolfgang Ziffer
Frank Welker Fred Jones Mathias Einert
Heather North Daphne Blake Janina Richter
Marla Frumkin Velma Dinkley Katja Nottke

Don Messick Conrad, der Hexer Gerd Duwner
Marilyn Schreffler Lorraine Sabine Strobel
N. N. Morgan, der Magier Ulrich Gressieker
N. N. Geist des Großen Haldane Ulrich Gressieker
N. N. Sicherheitsbeamter Marlin Wick
N. N. Sicherheitsbeamter Hans-Jürgen Wolf


Frank Brenner



Beiträge: 7.725

10.09.2015 16:38
#49 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Ulrich Gressieker stimmt


Gruß,

Frank

Griz


Beiträge: 20.386

10.09.2015 18:16
#50 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Lorraine und Scrappy-Doo > nicht Karin Grüger, sondern Sabine Strobel

GG

Begas



Beiträge: 1.003

11.09.2015 12:38
#51 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Danke, Frank Brenner und Griz


Begas



Beiträge: 1.003

02.10.2015 13:45
#52 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

15. Verdruß mit einem Minotaurus
Lock the Door, It's a Minotaur!
© Hanna-Barbera Productions, 1979
EA (US): 29.12.1979 ABC
Buch: N. N.
Regie: N. N.

Inhalt:
Die Freunde wollen Ferien auf Helos in Griechenland machen. Als sie ankommen ist die Insel jedoch fast menschenleer: Der sagenhafte Minotaurus versetzt die Bewohner in Angst.

Don Messick Scooby-Doo Heinz Theo Branding
Lennie Weinrib Scrappy-Doo Santiago Ziesmer
Casey Kasem Shaggy Rogers Wolfgang Ziffer
Frank Welker Fred Jones Mathias Einert
Heather North Daphne Blake Janina Richter
Marla Frumkin Velma Dinkley Katja Nottke

Don Messick Petros Jürgen Kluckert
John Stephenson Lord Silvertree Axel Lutter
John Stephenson Nick Papas Marlin Wick
John Stephenson Minotaurus Marlin Wick
N. N. Eseltreiber Lothar Köster
N. N. Inselbewohner Marlin Wick
N. N. Kapitän Lothar Köster

Begas



Beiträge: 1.003

04.10.2015 10:04
#53 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

16. Ein Fall für Inspektor Scrappy
The Ransom of Scooby Chief
© Hanna-Barbera Productions, 1979
EA (US): 05.01.1980 ABC
Buch: N. N.
Regie: N. N.

Inhalt:
Die Freunde fahren nach New York, wo Scrappy-Doo seine beiden alten Freunde Annie und Duke besuchen will. Zwei Gangster, die mitbekommen, als wie berühmt Scrappy seinen Freunden Scooby-Doo beschreibt,
entführen diesen und wollen Lösegeld.


Don Messick Scooby-Doo Heinz Theo Branding
Lennie Weinrib Scrappy-Doo Santiago Ziesmer
Casey Kasem Shaggy Rogers Wolfgang Ziffer
Frank Welker Fred Jones Mathias Einert
Heather North Daphne Blake Janina Richter
Marla Frumkin Velma Dinkley Katja Nottke

Frank Welker Duke Horst Gentzen
N. N. Annie Margot Rothweiler
N. N. Carl Wilfried Herbst
N. N. Tony Gerd Duwner
N. N. U-Bahn-Wachmann Marlin Wick

Letzte Folge der Serie!

Mich würde an dieser Stelle einmal interessieren, was ihr schätzt, wo und unter wessen Federführung/Regie die deutsche Synchronfassung entstanden ist. Hier kursierte ja bereits die Idee von der Deutschen Synchron in Berlin. Betreffend der Regie, würde ich, aufgrund seiner Präsenz in Neben- und Kleinstrollen, auf Hans-Jürgen Wolf tippen. Leider konnte ich jedoch bis dato keine Angaben bezüglich der deutschen Fassung finden. Vielleicht könnte man höchstens einmal bei Herrn Ziesmer oder Herrn Wolf nachfragen, ob sie sich noch erinnern. Aber das wäre ein zu großer Aufwand, denke ich!


berti


Beiträge: 13.980

04.10.2015 10:49
#54 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Zitat von Begas im Beitrag #53
Vielleicht könnte man höchstens einmal bei Herrn Ziesmer oder Herrn Wolf nachfragen, ob sie sich noch erinnern. Aber das wäre ein zu großer Aufwand, denke ich!

Vor allem fürchte ich, dass sie sich nach so vielen Jahrzehnten kaum noch an die Aufnahmen zu dieser Serie erinnern werden.
Keine Ahnung, wie groß zu dieser Zeit die Anzahl der Regisseure und Autoren bei der DS war.

Wilkins


Beiträge: 1.671

04.10.2015 14:06
#55 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Zitat
N. N.                    Annie                               Sabine Arnhold


Ob das stimmt? Die Synchro kann wegen Horst Gentzen spätestens 1985 entstanden sein. Da lebte Sabine Arnhold wahrscheinlich noch in der DDR...

dlh


Beiträge: 9.988

04.10.2015 14:30
#56 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Zitat von Begas im Beitrag #53
Betreffend der Regie, würde ich, aufgrund seiner Präsenz in Neben- und Kleinstrollen, auf Hans-Jürgen Wolf tippen.

Wolf würde ich eher ausschließen, der war Mitte der 80er doch noch ein typischer Kleinstollen-Sprecher. Die größeren Rollen und Regiearbeiten von ihm kamen doch eher ab den 90ern. Hier wurde doch mal der Verdacht Michael Richter geäußert, klingt für mich schon plausibler, v.a. da seine Schwester eine Hauptrolle spricht.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

berti


Beiträge: 13.980

04.10.2015 20:00
#57 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #56
Hier wurde doch mal der Verdacht Michael Richter geäußert, klingt für mich schon plausibler, v.a. da seine Schwester eine Hauptrolle spricht.

War sie zu dieser Zeit denn noch überwiegend unter seiner Regie zu hören?

Begas



Beiträge: 1.003

05.10.2015 09:52
#58 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

@Wilkins
Ich musste sofort an Arnhold denken, als ich Annie gehört habe. Ich kann aber gerne heute Nachmittag mal ein Sample reinstellen. Die Synchro entstand, nehme ich an, so um 1984! Wer ist es in dem Sample? Vielleicht Sabine Strobel?

@dlh
Ich schließe mich bertis Nachfrage an: Wurde Richter Anfang der 80er Jahre denn vor allem von ihrem Bruder besetzt? Ich meine, um von der Besetzung auf die Regie zu schließen, müsste es die Kombi zu dieser Zeit fast ausschließlich gegeben haben.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Annie, Scrappy + Duke.mp3
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.084

05.10.2015 17:25
#59 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Annie ist Margot Rothweiler.

Zitat von Begas im Beitrag #58

Ich schließe mich bertis Nachfrage an: Wurde Richter Anfang der 80er Jahre denn vor allem von ihrem Bruder besetzt? Ich meine, um von der Besetzung auf die Regie zu schließen, müsste es die Kombi zu dieser Zeit fast ausschließlich gegeben haben.

Janina Richter wäre nur das sogenannte I-Tüpfelchen. Dass die Firma die DS war, würde ich mittlerweile zu 95% annehmen. Und dort führte zum Zeitpunkt der Synchro am meisten Michael Richter Regie. Da passt dann seine Schwester gut ins Bild. Aber ist natürlich nur eine Meinung.


Begas



Beiträge: 1.003

05.10.2015 17:40
#60 RE: Serienführer: Scooby-Doo und Scrappy-Doo (USA, 1979–1980) Zitat · antworten

Wow, ich dachte Margot Rothweiler hätte ich drauf... Danke, Silenzio!

Klingt für mich jetzt soweit plausibel. Die DS aufgrund des Sprecherensembles, Richter aufgrund seiner Präsenz als Regisseur Anfang der 80er Jahre (plus, Besetzung seiner Schwester).

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor