Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.783 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Begas


Beiträge: 2.235

28.07.2015 11:49
Wacky Races (USA, 1968–70) Zitat · antworten

Die tollkühnen Renner in ihren wackligen Kisten aka Wacky Races – Autorennen total

Wacky Races



Bei Wacky Races geht es um abgedrehte Autorennen, die die Rennfahrer in ihren außergewöhnlichen Automobilen quer durch die USA führen.

Von Wacky Races liegen zwei Synchronfassungen vor. Die zweite wurde zur Wiederausstrahlung bei ProSieben 1996 erstellt. Zur ersten Fassung kann ich jedoch nichts sagen. Sie soll unter dem Titel Die tollkühnen Renner in ihren wackligen Kisten gelaufen sein. In der unten angefügten Liste habe ich versucht, möglichst alle Namen der Fahrer im Original und der 1. und 2. Fassung anzugeben. So mir keine Informationen über einen deutschen Namen vorlagen, habe ich den Originalnamen in Kursivschrift beibehalten.


1. Synchro 2. Synchro

Dave Willock Erzähler Michael Pan

The Double Zero/Der ewige Verlierer/Das fiese Doppelnull-Pärchen

Paul Winchell Dick Dastardly/Dick Heimtücke/Dick Dastardly Eberhard Prüter
Don Messick Muttley/Promenaden-Pluto/Muttley ???

The Slag Brothers/Die Schlackenzwillinge/Die Urknall-Kumpel

Daws Butler Rock Slag/Kies/??? ???
Don Messick Gravel Slag/Schotter/??? ???

The Gruesome Twosome/???/Die grässlichen Hässlichen

Daws Butler Big Gruesome Reinhard Scheunemann
Don Messick Little Gruesome ???

Don Messick Professor Pat Pending/???/Professor Pat Pending Georg Tryphon
Daws Butler The Red Max/???/Der rote Baron ???
Janet Waldo Penelope Pitstop/Pauline Putzig/Penelope Pitstop ???
Daws Butler Sergeant Blast/Kommandant Kugel/??? ???
Paul Winchell Private Meekly/Fahrer Mickrich/??? ???

The Ant Hill Mob/Die Stoßstangenbande/Der Karacho-Klan

Paul Winchell Clyde ???
Don Messick Ring-A-Ding Stefan Staudinger

John Stephenson Lazy Luke Bernd Schramm
John Stephenson Blubber Bear ???
Daws Butler Peter Perfect/???/Peter Perfect ???
Daws Butler Rufus Ruffcut/???/Rufus Rohling Tilo Schmitz
Don Messick Sawtooth/???/Raffzahn ???


Aktuell sind zwei Folgen in der 2. deutschen Fassung auf der Videoplattform MyVideo zu sehen. Vielleicht mag da jemand nochmal reinhören und kann weitere Sprecher erkennen?

Ein Spin-off wurde von 1969 bis 1971 unter dem Titel Dastardly and Muttley in Their Flying Machines (Fliegende Männer in tollkühnen Kisten) produziert...


hudemx


Beiträge: 6.831

31.07.2015 17:05
#2 RE: Wacky Races (USA, 1968–70) Zitat · antworten

Zum Spin-Off gibts auch zwei dt. Synchronfassungen einmal die erste aus Hamburg (mit Harald Pages als Dick Dastardly) und eine aus München (mit Crock Krumbiegel als Dick).
Die Hamburg Synchro wurde damals auf RTL2 bzw. Tele5 gezeigt (wenn ich mich noch richtig erinnere) und die München Synchro wurde damals bei Junior und Boomerang gesendet.

Begas


Beiträge: 2.235

31.07.2015 19:30
#3 RE: Wacky Races (USA, 1968–70) Zitat · antworten

Ah! Da wurde dann auch Muttley kongenial mit Meutrich übersetzt... Spin-off und Original in jeweils zwei Synchronfassungen? Gab es das zuvor überhaupt schonmal in der deutschen Synchrongeschichte? Hieß das Spin-off denn konsequent Fliegende Männer in tollkühnen Kisten?

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz